LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche   Hilfe   Service  
 
 
  Geheimhaltung eines von Beamten des LKA Mecklenburg-Vorpommern im Auftrag des LKA Schleswig-Holstein im Jahr 2012 erstellten Berichtes über Vorwürfe gegen Polizeiführer im Zusammenhang mit Ermittlungen zum "Subway"-Fall durch das Innenministerium
Kleine Anfrage Dr. Kai Dolgner (SPD) und Antwort Minister/in für Inneres, ländliche Räume und Integration 20.09.2018 Drucksache 19/925
Zugang: öffentlich
 
 Gehört zum Vorgang: 
 
  Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration 
 Geheimhaltung eines von Beamten des LKA Mecklenburg-Vorpommern im Auftrag des LKA Schleswig-Holstein im Jahr 2012 erstellten Berichtes über Vorwürfe gegen Polizeiführer im Zusammenhang mit Ermittlungen zum "Subway"-Fall durch das Innenministerium 
 - Veröffentlichung von Passagen des dem 1. PUA nur mit Schwärzungen vorliegenden Berichts durch den NDR, Bewertung, Personen im MILI und LKA mit Zugang zu dem Bericht, Maßnahmen des MILI nach der Veröffentlichung, Gründe für den Verzicht auf eine Strafanzeige, Empfehlungen des vom MILI eingesetzten Sonderbeauftragten - 
 Weitere Themen:
  • Erster Parlamentarischer Untersuchungsausschuss
  •  
     
     
    Kleine Anfrage Dr. Kai Dolgner (SPD) und Antwort MILI 20.09.2018 Drucksache 19/925
     
     
     

      Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 25.05.2020
    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
     
     
     
     
    Neue Suche   Hilfe   Service