LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche   Hilfe   Service  
 
 
  Ausschluss von grenzüberschreitenden Umweltauswirkungen auf Schleswig-Holstein durch eine CO2-Entsorgung in der Nordsee vor Dänemark
Antrag Dr. Michael von Abercron (CDU), Marion Sellier (SPD), Günther Hildebrand (FDP), Marlies Fritzen (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Antje Jansen (DIE LINKE), Flemming Meyer (SSW) 17.04.2012 Drucksache 17/2507
Zugang: öffentlich
 
 Gehört zum Vorgang: 
 
  CO2-Abscheidung und -Speicherung 
 Ausschluss von grenzüberschreitenden Umweltauswirkungen auf Schleswig-Holstein durch eine CO2-Entsorgung in der Nordsee vor Dänemark 
 - Geplante Zulassung der Kohlendioxid-Einbringung im Rahmen einer Konzessionsvergabe an Öl- und Gasunternehmen in Dänemark; Bestätigung des fraktionsübergreifenden Konsenses über den Verzicht auf CCS-Technologie in SH, Appell an die dänische Regierung zur Verhinderung von negativen Auswirkungen auf Mensch und Umwelt, zur frühzeitigen Information des Landtages und zur Beteiligung der schleswig-holsteinischen Bürger im Rahmen der Strategischen Umweltprüfung - 
 
 
Antrag Dr. Michael von Abercron (CDU), Marion Sellier (SPD), Günther Hildebrand (FDP), Marlies Fritzen (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Antje Jansen (DIE LINKE), Flemming Meyer (SSW) 17.04.2012 Drucksache 17/2507
Sammeldrucksache LtgPräs 25.04.2012 Drucksache 17/2518
Plenarprotokoll 17/78 26.04.2012 S 6792
Beschl: Annahme (einstimmig)
 
 
 

  Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 28.11.2021
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
 
 
 
 
Neue Suche   Hilfe   Service