LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche   Hilfe   Service  
 
 
  Regierungserklärung 
 Bericht über die Verfolgung rechtsextremistischer Gewalttäter in Schleswig-Holstein 
 - Maßnahmen und Leistungen der Polizei bei der Bekämpfung, insbesondere hinsichtlich der Morde von Mölln, Zusammenarbeit mit anderen Stellen, besondere Einheiten der Polizei, Sonderdezernate der Staatsanwaltschaften; Entwicklung der rechtsextremistischen Delikte, Vorbeugung, Beobachtung durch den Verfassungsschutz, Verbot rechtsextremer Gruppierungen, Verschärfung von Strafrechtsbestimmungen, Verzicht auf Lockerung der Bedingungen der Untersuchungshaft; Schutz der Unterkünfte von Asylbewerbern und Aussiedlern - 
 Weitere Themen:
  • Extremismus
  •  
     
     RegErkl IM
    PlPr 13/15 17.12.1992 S 974
    Aussprache PlPr 13/15 17.12.1992 S 979 1001
     
     
     
     Redner:
    PlPr 13/15: Bull, Prof. Dr. Hans Peter Min S 974; Puls, Klaus-Peter (SPD) S 979; Haller, Klaus (CDU) S 981; Sickmann, Manfred (SPD) S 983 (ZwFr); Stawitz, Ingo (DVU, ab 26.05.1993 fraktionslos, ab 26.10.1993 DLVH, ab 07.07.1995 fraktionslos) S 984 1005; Buchholz, Dr. Bernd Klaus (F.D.P.) S 989 996 (ZwFr) 1002 (ZwFr) 1004 (ZwFr) 1008 (ZwFr); Meyer, Karl Otto (SSW) S 993; Klingner, Dr. Klaus (SPD) Min S 994 1010; Geißler, Thorsten (CDU) S 997 1008 (ZwFr); Kubicki, Wolfgang (F.D.P.) S 997 (ZwFr) 1008; Kähler, Ursula (SPD) S 999 (ZwFr); Zahn, Peter (SPD) S 1001; Lehnert, Peter (CDU) S 1006 (ZwFr)
     
     
     

      Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 18.11.2019
    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
     
     
     
     
    Neue Suche   Hilfe   Service