LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche   Hilfe   Service  
 
 
  Entschließung gegen die Verdrängung oder Ersetzung von Stammbeleg-
schaften durch die Beschäftigung von Leiharbeitnehmerinnen und Leiharbeitnehmer

Antrag Wolfgang Baasch (SPD) 24.02.2010 Drucksache 17/343
Zugang: öffentlich
 
 Gehört zum Vorgang: 
 
  Leiharbeit 
 Entschließung gegen die Verdrängung oder Ersetzung von Stammbelegschaften durch die Beschäftigung von Leiharbeitnehmerinnen und Leiharbeitnehmern 
 - Aufforderung der LRg zum Einsatz auf Bundesebene zur Schließung von Lücken im Arbeitnehmerüberlassungsgesetz: Geltung des Grundsatzes "Gleiche Arbeit - Gleiches Geld", Verhinderung einer befristeten Beschäftigung von Leiharbeitnehmern nur für die Zeit des Einsatzes bei dem entleihenden Unternehmen, Begrenzung der Möglichkeiten konzerninterner Arbeitnehmerüberlassung durch eigene Leiharbeitsgesellschaften - 
 
 
Antrag Wolfgang Baasch (SPD) 24.02.2010 Drucksache 17/343
Plenarprotokoll 17/14 17.03.2010 S 1046-1054
(Änderungsantrag (Antrag) DIE LINKE Drucksache 17/414, Antrag CDU, FDP Drucksache 17/416 (neu) (s.dort))
Beschl: Ablehnung (mehrheitlich)
 
 
 
 Redner:
PlPr 17/14: Baasch, Wolfgang (SPD) S 1047 1050 (ZwFr); Thoroe, Björn (DIE LINKE) S 1048; Rathje-Hoffmann, Katja (CDU) S 1048-1049; Vogt, Christopher (FDP) S 1049-1050; Tietze, Dr. Andreas (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 1051; Meyer, Flemming (SSW) S 1052; Garg, Dr. Heiner (FDP) Min S 1053-1054
 
 
 

  Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 18.04.2019
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
 
 
 
 
Neue Suche   Hilfe   Service