LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche   Kurzübersicht   Vollanzeige   Hilfe   Service  

Vorgänge

22 Treffer. Die Aufbereitung ergibt 22 Dokumente/Vorgänge.

 
 
 18. Wahlperiode 
 
 ID 01804546 
  Kommunale Gebietskörperschaft 
 Zusammenarbeit von Land und Kommunen 
 - Situation der Städte, Gemeinden und Kreise sowie Aktivitäten des Landes in den Bereichen: Finanzen, Finanzausgleich, Kommunalverfassung, Flüchtlinge, Infrastrukturen, Verkehr, Breitbandversorgung, Gemeindewirtschaftsrecht, kommunale Unternehmen, Wirtschaftsförderung, Wohnungsbau und -versorgung, Arbeitsmarkt, Feuerwehr, Polizei, Kriminalität, Sportstätten, Kinderbetreuung, Kinder- und Jugendpolitik, Schulen, berufliche Bildung, Kultur, Europapolitik, Zusammenarbeit mit Dänemark, Umwelt, Energie, Klimaschutz, ländliche Räume, Frauenhäuser und -beratungsstellen, Eingliederungshilfe, Gesundheitsversorgung, Pflege, institutionalisierte Zusammenarbeit und Gremien - 
 Weitere Themen: 
 
  • Frau
    - Förderung von Frauenberatungsstellen -
  •  
     
     
    Große Anfrage Dr. Kai Dolgner (SPD), Dr. Ralf Stegner (SPD) 10.08.2016 Drucksache 18/4546 (12 S)
    Umdruck 18/7589, 18/7593
    Antwort LRg 07.02.2017 Drucksache 18/5108 (233 S) (Anlagen)
    Plenarprotokoll 18/140 22.02.2017 S 11722 (vertagt)
    Plenarprotokoll 18/145 24.03.2017 S 12216-12230
    (Kenntnisnahme)
     
     
     
     Redner:
    PlPr 18/145: Studt, Stefan Min S 12216-12217; Dolgner, Dr. Kai (SPD) S 12217-12220 12224 (ZwFr) 12225 (ZwFr) 12227 (ZwFr); Nicolaisen, Petra (CDU) S 12220-12221; Kalben, Eka von (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 12221-12223; Stegner, Dr. Ralf (SPD) S 12223-12224 (ZwFr); Klug, Dr. Ekkehard (FDP) S 12224-12226; Breyer, Dr. Patrick (PIRATEN) S 12226-12228 12230 *; Harms, Lars (SSW) S 12228-12230; Jasper, Karsten (CDU) S 12230
     
     
     
     
     ID 01804364 
      Genitalverstümmelung 
     Genitalverstümmelungen in Schleswig-Holstein 
     - Kenntnisse der LRg über Genitalverstümmelungen und ihre Bedeutung für Asyl- und Strafverfahren, Schutz- und Aufklärungsangebote - 
     Weitere Themen: 
     
  • Frau
  •  
     
     
    Kleine Anfrage Astrid Damerow (CDU), Katja Rathje-Hoffmann (CDU) und Antwort MIB 20.07.2016 Drucksache 18/4364
     
     
     
     
     ID 01804287 
      Fachhochschule 
     Stand und Entwicklung der staatlichen Fachhochschulen (FHen) in Schleswig-Holstein 
     - Entwicklung der Fachhochschulen insbesondere seit 2010; Studiengänge und -abschlüsse, Promotionen, Studierendenzahl, Haushaltsmittel und sonstige Einnahmen; Studierende: Frauen- und Behindertenanteil, ausländische Studierende, Diversity, Zulassungsbeschränkungen, Qualifikation, Studiendauer, Freischussregelung, Studienerfolg, Hochschulwechsel, Langzeitstudierende und Studienabbrecher, Praxissemester; Professoren und Mitarbeiter: Frauenanteil, Betreuungsquote, Berufungsdauer, Drittmittelfinanzierung, didaktische Qualifikation, Forschungsberichte; Umsetzung von Zielvereinbarungen, Bewertung bei Rankings; Kooperation in Forschung und Lehre mit anderen Hochschulen im In- und Ausland sowie mit der Wirtschaft; Studienbedingungen: Finanzierung und Unterbringung der Studierenden, Teilzeitmöglichkeiten, berufsbegleitende Angebote, Vereinbarkeit von Familie und Studium - 
     Weitere Themen: 
     
  • Frau
    - Frauenanteil an Studierenden, Hochschullehreren und Mitarbeitern -
  •  
     
     
    Große Anfrage Dr. Ralf Stegner (SPD), Martin Habersaat (SPD), Birgit Herdejürgen (SPD), Kirsten Eickhoff-Weber (SPD), Serpil Midyatli (SPD), Kai Vogel (SPD), Jürgen Weber (SPD), Beate Raudies (SPD), Tobias von Pein (SPD), Birte Pauls (SPD), Eka von Kalben (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Rasmus Andresen (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Anke Erdmann (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Ines Strehlau (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Dr. Marret Bohn (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Marlies Fritzen (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Flemming Meyer (SSW), Jette Waldinger-Thiering (SSW) 26.05.2016 Drucksache 18/4287
    Antwort LRg 10.01.2017 Drucksache 18/5002 (140 S)
    Plenarprotokoll 18/139 26.01.2017 S 11663-11674
    (Beschl: Überweisung an den Bildungsausschuss zur abschließenden Beratung)
    Ausschussprotokoll BIL 18/91 09.02.2017 S 8-9
    (Kenntnisnahme)
     
     
     
     Redner:
    PlPr 18/139: Alheit, Kristin Min S 11663-11665; Habersaat, Martin (SPD) S 11665-11667; Dornquast, Volker (CDU) S 11667-11668; Andresen, Rasmus (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 11668-11670; Vogt, Christopher (FDP) S 11670-11671; König, Uli (PIRATEN) S 11672-11673; Waldinger-Thiering, Jette (SSW) S 11673-11674
     
     
     
     
     ID 01804248 
      Flüchtlingsunterbringung 
     Schutz von Frauen und Kindern sowie besonders schutzbedürftiger Flüchtlinge in den Erstaufnahmeeinrichtungen und Flüchtlingsunterkünften sicher stellen 
     - Gewährleistung des Schutzes von Frauen und Kindern vor Misshandlung und Gewalt in den Erstaufnahmeeinrichtungen, Schutzmaßnahmen und Prävention, Entwicklung der Zugangszahlen von Asylsuchenden 2010-2016, Alter und Geschlecht, Erstaufnahmeeinrichtungen und Kapazitäten, Lageübersicht der Polizei, Sexualdelikte, häusliche Gewalt unter Flüchtlingen; Unterstützung bei Konflikten und in Notfällen, Kinderschutz, Frauenfacheinrichtungen - 
     Weitere Themen: 
     
  • Frau
  •  
     
     
    Bericht MIB 24.05.2016 Drucksache 18/4248 (25 S)
    Plenarprotokoll 18/122 10.06.2016 S 10222-10229
    (Kenntnisnahme)
     
     
     
     Redner:
    PlPr 18/122: Studt, Stefan Min S 10223; Nicolaisen, Petra (CDU) S 10224; Lange, Simone (SPD) S 10224-10225; Kalben, Eka von (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 10225-10226; Klahn, Anita (FDP) S 10226-10227; Dudda, Wolfgang (PIRATEN) S 10227-10228; Harms, Lars (SSW) S 10228-10229
     
     
     
     
     ID 01803826 
      Frau 
     Situation von Frauen in Flüchtlingsunterkünften 
     - Zahl der geschlechtsspezifische Verfolgung als Asylgrund angebenden Asylbewerberinnen, Aufklärung der Frauen in Erstaufaufnahmeeinrichtungen über ihre Rechte insbesondere in Hinblick auf geschlechterspezifische Gewalt, Konfliktberatung und Prävention, Schutzvorkehrungen und Frauenschutzräume, Vorschriften über eine mögliche Umverteilung von Frauen zwischen den Unterkünften; Zahl der Fälle geschlechtsspezifischer Gewalt in Erstaufnahemeinrichtungen, Handlungsanweisungen für die Polizei; Nichtbeantwortung von Teilfragen wegen fehlender Daten - 
     
     
    Kleine Anfrage Anita Klahn (FDP) und Antwort MIB 16.02.2016 Drucksache 18/3826
     
     
     
     
     ID 01803591 
      Flüchtlingsunterbringung 
     Rechtsstaat durchsetzen - Schutz von Frauen und Kindern in Flüchtlingsunterkünften 
     - Neufassung des Antrags Drucksache 18/3426; Schutz von Frauen, Kindern, Homosexuellen, Transgendern und Intersexuellen vor Gewalt und geschlechtsspezifischen Straftaten, konsequente Verfolgung geschlechtsspezifischer und homophober Straftaten, Aufklärung der Flüchtlinge über ihre Rechte bei der Ankunft in den Erstaufnahmeeinrichtungen, Interventions- und Schutzmaßnahmen bei psychischer und körperlicher Gewalt, Ermöglichung einer Unterbringung von Schutzbedüftigen gemäß EU-Aufnahmerichtlinie, Einrichtung von Schutz- und Rückzugsräumen, Einsatz von Dolmetschern, Sicherheitspersonal, Betreuern und Sozialpädagogen zur Prävention, landesrechtliche Regelungen zur Umverteilung bei Gewaltbetroffenheit - 
     Weitere Themen: 
     
  • Frau
  •  
     
     
    Änderungsantrag Dr. Heiner Garg (FDP), Simone Lange (SPD), Dr. Marret Bohn (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Erika von Kalben (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Anita Klahn (FDP), Serpil Midyatli (SPD), Rasmus Andresen (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Jette Waldinger-Thiering (SSW), Astrid Damerow (CDU), Angelika Beer (PIRATEN), Flemming Meyer (SSW), Katja Rathje-Hoffmann (CDU), Lars Harms (SSW) 19.11.2015 Drucksache 18/3591
    Plenarprotokoll 18/103 19.11.2015 S 8703-8727
    Beschl: Annahme (einstimmig)
     
     
     
     Redner:
    PlPr 18/103: Nicolaisen, Petra (CDU) S 8704; Beer, Angelika (PIRATEN) S 8705-8706; Midyatli, Serpil (SPD) S 8707-8708; Kalben, Eka von (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 8709-8710 8721-8722; Kubicki, Wolfgang (FDP) S 8710-8716; Harms, Lars (SSW) S 8716-8718; Damerow, Astrid (CDU) S 8718-8721; Waldinger-Thiering, Jette (SSW) S 8722; Studt, Stefan Min S 8722-8725
     
     
     
     
     ID 01803474 
      Flüchtling 
     Nur Integration schafft Perspektiven 
     - Neufassung des Antrags Drucksache 18/3404; Würdigung des Engagements von Haupt- und Ehrenamtlichen, Förderung der Vernetzung durch Internetplattformen; Vordringlichkeit der Unterbringung und Versorgung von Flüchtlingen, Fortführung der im Flüchtlingspakt getroffenen Vereinbarungen unter Berücksichtigung einer späteren Integration; Wertung Deutschlands als Einwanderungsland, Notwendigkeit eines modernen Einwanderungsrechts; Ablehnung abschreckender Maßnahmen, Bekämpfung der Fluchtursachen in den Herkunftsländern; Sprache als Schlüssel zur Integration, Erleichterung des Spracherwerbs, Ausbau der Sprachförderung in Kitas sowie der DaZ-Klassen an Schulen, Abbau von Hemmnissen im Bereich der Erwachsenenbildung; Umsetzung der Schulpflicht für minderjährige Flüchtlinge, Fortbildung von Lehrern und Erziehern im Umgang mit traumatisierten Kindern und in der Sprachförderung, Bereitstellung von Mitteln; Verbesserung des Zugangs zum Arbeitsmarkt sowie zu beruflichen Ausbildungen, Ausbau der Zusammenarbeit der beteiligten Stellen; Schutz besonders verletzlicher Flüchtlingsgruppen, insbesondere von Kindern und Frauen; Gewährleistung der Sicherheit innerhalb und außerhalb von Flüchtlingsunterkünften, Aufstockung der Stellen bei der Polizei; Rückführung abgelehnter Asylbewerber in Sicherheit und Würde, Förderung einer freiwilligen Rückkehr, Beschleunigung der Bearbeitung von Asylanträgen - 
     Weitere Themen: 
     
  • Frau
    - Schutz besonders verletzlicher Flüchtlingsgruppen, insbesondere von Kindern und Frauen -
  •  
     
     
    Änderungsantrag (Antrag) Serpil Midyatli (SPD), Erika von Kalben (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Lars Harms (SSW) 14.10.2015 Drucksache 18/3474
    Plenarprotokoll 18/100 15.10.2015 S 8421-8512
    (Änderungsantrag (Antrag) PIRATEN Drucksache 18/3477 (s. dort))
    Ausschussprotokoll IR 18/113 04.11.2015 S 33
    Ausschussprotokoll SOZ 18/62 12.11.2015 S 22
    Ausschussprotokoll BIL 18/72 26.11.2015 S 6
    Ausschussprotokoll IR 18/121 03.02.2016 S 26
    Bericht und Beschlussempfehlung IR 11.02.2016 Drucksache 18/3840
    Sammeldrucksache LtgPräs 17.02.2016 Drucksache 18/3854
    Plenarprotokoll 18/113 19.02.2016 S 9447
    Beschl: Annahme (mehrheitlich)
     
     
     
     Redner:
    PlPr 18/100: Albig, Torsten (SPD) MP S 8422-8429; Günther, Daniel (CDU) S 8429-8436; Stegner, Dr. Ralf (SPD) S 8436-8444 8452 (ZwB) 8453-8454 (ZwB) 8468 (ZwB) 8469 (ZwB) 8489-8490 (ZwB) 8507 (ZwB); Kalben, Eka von (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 8445-8450; Kubicki, Wolfgang (FDP) S 8450-8458 8486 (ZwB) 8496 (ZwFr); Schmidt, Torge (PIRATEN) S 8458-8462 8507 (ZwB); Harms, Lars (SSW) S 8462-8467 8492-8494; Beer, Angelika (PIRATEN) S 8466 (ZwFr) 8485-8492; Damerow, Astrid (CDU) S 8467-8472 8510 *; Midyatli, Serpil (SPD) S 8472-8476; Peters, Burkhard (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 8476-8480 8494 (ZwFr); Garg, Dr. Heiner (FDP) S 8477 (ZwFr) 8488 (ZwFr) 8509 (ZwFr) 8505-08; Vogt, Christopher (FDP) S 8478 (ZwFr); Klug, Dr. Ekkehard (FDP) S 8480-8485; Studt, Stefan Min S 8495-8501; Bernstein, Dr. Axel (CDU) S 8502-8504; Andresen, Rasmus (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 8504-8505; Heinemann, Bernd (SPD) S 8508-8509
     
     
     
     
     ID 01803404 
      Flüchtling 
     Nur Integration schafft Perspektiven 
     - Würdigung des Engagements von Haupt- und Ehrenamtlichen, Anerkennung von Grenzen der Aufnahmefähigkeit; Unterstützung der Bund-Länder-Einigung zur Flüchtlingspolitik, Unterbringung und Versorgung von Menschen ohne Bleibeperspektive, Rückführung von Flüchtlingen; Initiative auf Bundesebene für ein Zuwanderungssteuerungsgesetz, Orientierung an Zuwanderungsbedarf und internationalen Lagen; Bereitschaft zu Integration, Spracherwerb sowie Anerkennung von Werten und Rechtsordnung als Voraussetzung für die Aufnahme, Initiative auf Bundesebene für die Aufnahme eines Bekenntnisses zum Grundgesetz in das Anerkennungsverfahren, Wertevermittlung und Sprachförderung bei Erziehung, Schule und Integrationskursen, Qualifizierung und Einsatz von DaZ-Lehrkräften und Betreuern traumatisierter Kinder, Berufsschulzugang, Einhaltung dieser Werte in Erstaufnahmeeinrichtungen, Schutz alleinreisender Frauen; Schutz der Flüchtlinge vor extremistischen Einflüssen und Anwerbern sowie der Bevölkerung vor extremistischen und terroristischen Ausländern, Erhalt der Handlungsfähigkeit von Verfassungsschutzbehörden und Polizei - 
     Weitere Themen: 
     
  • Frau
    - Schutz der Frauen in Flüchtlingsunterkünften, mögliche getrennte Unterbringung alleinreisender Frauen, Hilfsangebote -
  •  
     
     
    Antrag Daniel Günther (CDU), Astrid Damerow (CDU) 09.10.2015 Drucksache 18/3404 (neu)
    Umdruck 18/5356
    Plenarprotokoll 18/100 15.10.2015 S 8421-8512
    (Änderungsantrag (Antrag) SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, SSW Drucksache 18/3474, PIRATEN Drucksache 18/3477 (s. dort))
    Ausschussprotokoll IR 18/113 04.11.2015 S 33
    Ausschussprotokoll SOZ 18/62 12.11.2015 S 22
    Ausschussprotokoll BIL 18/72 26.11.2015 S 6
    Ausschussprotokoll IR 18/121 03.02.2016 S 26
    Bericht und Beschlussempfehlung IR 11.02.2016 Drucksache 18/3840
    Sammeldrucksache LtgPräs 17.02.2016 Drucksache 18/3854
    Plenarprotokoll 18/113 19.02.2016 S 9447
    Beschl: Ablehnung (mehrheitlich)
     
     
     
     Redner:
    PlPr 18/100: Albig, Torsten (SPD) MP S 8422-8429; Günther, Daniel (CDU) S 8429-8436; Stegner, Dr. Ralf (SPD) S 8436-8444 8452 (ZwB) 8453-8454 (ZwB) 8468 (ZwB) 8469 (ZwB) 8489-8490 (ZwB) 8507 (ZwB); Kalben, Eka von (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 8445-8450; Kubicki, Wolfgang (FDP) S 8450-8458 8486 (ZwB) 8496 (ZwFr); Schmidt, Torge (PIRATEN) S 8458-8462 8507 (ZwB); Harms, Lars (SSW) S 8462-8467 8492-8494; Beer, Angelika (PIRATEN) S 8466 (ZwFr) 8485-8492; Damerow, Astrid (CDU) S 8467-8472 8510 *; Midyatli, Serpil (SPD) S 8472-8476; Peters, Burkhard (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 8476-8480 8494 (ZwFr); Garg, Dr. Heiner (FDP) S 8477 (ZwFr) 8488 (ZwFr) 8509 (ZwFr) 8505-08; Vogt, Christopher (FDP) S 8478 (ZwFr); Klug, Dr. Ekkehard (FDP) S 8480-8485; Studt, Stefan Min S 8495-8501; Bernstein, Dr. Axel (CDU) S 8502-8504; Andresen, Rasmus (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 8504-8505; Heinemann, Bernd (SPD) S 8508-8509
     
     
     
     
     ID 01803426 
      Flüchtlingsunterbringung 
     Rechtsstaat durchsetzen - Schutz von Frauen und Kindern in Flüchtlingsunterkünften 
     - Schutz von Frauen und Kindern vor Gewalt und geschlechtsspezifischen Straftaten, Aufklärung über ihre Rechte bei der Ankunft in den Erstaufnahmeeinrichtungen, Interventions- und Schutzmaßnahmen bei psychischer, körperlicher und sexualisierter Gewalt, Ermöglichung einer Unterbringung von Frauen und Kindern gemäß EU-Aufnahmerichtlinie, Einrichtung von Schutz- und Rückzugsräumen, Einsatz von Dolmetschern, Sicherheitspersonal, Betreuern und Sozialpädagogen zur Prävention, landesrechtliche Regelungen zur Umverteilung bei Gewaltbetroffenheit - 
     Weitere Themen: 
     
  • Frau
  •  
     
     
    Antrag Anita Klahn (FDP) 02.10.2015 Drucksache 18/3426
    Plenarprotokoll 18/100 15.10.2015 S 8421-8512
    Ausschussprotokoll IR 18/113 04.11.2015 S 36
    Ausschussprotokoll SOZ 18/62 12.11.2015 S 23
    Bericht und Beschlussempfehlung IR 12.11.2015 Drucksache 18/3554
    Plenarprotokoll 18/103 19.11.2015 S 8703-8727
    (Änderungsantrag FDP, SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, SSW, CDU, PIRATEN Drucksache 18/3591 (s.dort))
    Beschl: Annahme idF der Drucksache 18/3591 (einstimmig)
     
     
     
     Redner:
    PlPr 18/100: Albig, Torsten (SPD) MP S 8422-8429; Günther, Daniel (CDU) S 8429-8436; Stegner, Dr. Ralf (SPD) S 8436-8444 8452 (ZwB) 8453-8454 (ZwB) 8468 (ZwB) 8469 (ZwB) 8489-8490 (ZwB) 8507 (ZwB); Kalben, Eka von (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 8445-8450; Kubicki, Wolfgang (FDP) S 8450-8458 8486 (ZwB) 8496 (ZwFr); Schmidt, Torge (PIRATEN) S 8458-8462 8507 (ZwB); Harms, Lars (SSW) S 8462-8467 8492-8494; Beer, Angelika (PIRATEN) S 8466 (ZwFr) 8485-8492; Damerow, Astrid (CDU) S 8467-8472; Midyatli, Serpil (SPD) S 8472-8476; Peters, Burkhard (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 8476-8480 8494 (ZwFr); Garg, Dr. Heiner (FDP) S 8477 (ZwFr) 8488 (ZwFr) 8509 (ZwFr) 8505-08; Vogt, Christopher (FDP) S 8478 (ZwFr); Klug, Dr. Ekkehard (FDP) S 8480-8485; Studt, Stefan Min S 8495-8501; Bernstein, Dr. Axel (CDU) S 8502-8504; Andresen, Rasmus (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 8504-8505; Heinemann, Bernd (SPD) S 8508-8509
    PlPr 18/103: Ostmeier, Barbara (CDU) BE S 8704; Nicolaisen, Petra (CDU) S 8704; Beer, Angelika (PIRATEN) S 8705-8706; Midyatli, Serpil (SPD) S 8707-8708; Kalben, Eka von (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 8709-8710 8721-8722; Kubicki, Wolfgang (FDP) S 8710-8716; Harms, Lars (SSW) S 8716-8718; Damerow, Astrid (CDU) S 8718-8721; Waldinger-Thiering, Jette (SSW) S 8722; Studt, Stefan Min S 8722-8725
     
     
     
     
     ID 01803338 
      Geburtshilfe 
     Versorgung von Schwangeren und Neugeborenen in Schleswig-Holstein 
     - Rechtliche Grundlagen der Strukturen der Geburtshilfe und ihrer Finanzierung, Krankenhausplan, Qualitätssicherung, Prognose der Zahl der Frauen im gebärfähigen Alter, Geburten nach Gemeinden, Entbindungsmöglichkeiten, anonyme und vertrauliche Geburten, Rolle der Hebammen, Ausbildung, Vergütung, ärztliche Betreuung, sektorenübergreifende Kooperation, Sonderbedarfszulassung, außerklinische und klinische Geburten, Gesundheitsberichterstattung des Bundes, Expertenanhörung, Themen, Ergebnisse, Zukunftsperspektiven der Geburtenhilfe, flächendeckende Versorgung, Kriterien für zukünftige Entscheidungen - 
     Weitere Themen: 
     
  • Frau
  •  
     
     
    Bericht MSGWG 08.09.2015 Drucksache 18/3338 (248 S)
    Umdruck 18/5352, 18/5408, 18/5434, 18/5440, 18/5455, 18/5461, 18/5462, 18/5466, 18/5467, 18/5468, 18/5469, 18/5484, 18/5492, 18/5495 (neu), 18/5517, 18/5537, 18/5545, 18/5719
    Plenarprotokoll 18/98 18.09.2015 S 8324
    Ausschussprotokoll SOZ 18/61 08.10.2015 S 14
    Ausschussprotokoll SOZ 18/62 12.11.2015 S 19
    Ausschussprotokoll SOZ 18/64 28.01.2016 S 4-22 (öffentliche Anhörung)
    Ausschussprotokoll SOZ 18/85 16.03.2017 S 17-19
    Bericht und Beschlussempfehlung SOZ 17.03.2017 Drucksache 18/5309
    Sammeldrucksache LtgPräs 21.03.2017 Drucksache 18/5354
    Plenarprotokoll 18/145 24.03.2017 S 12296
    Beschl: Kenntnisnahme
     
     
     
     
     ID 01803301 
      Haushaltsbegleitgesetz 2016 
     Haushaltsbegleitgesetz 2016 
     - Änderung des Gesetzes zur Ausführung von Artikel 61 der Landesverfassung, des Finanzausgleichsgesetzes, des Gesetzes über die Errichtung eines Sondervermögens im Zentralen Grundvermögen zur Behördenunterbringung, des Gesetzes über die Errichtung eines Sondervermögens Hochschulsanierung, des Schulgesetzes, des Landesbeamtengesetzes, des Besoldungsgesetzes, der Polizeilaufbahnverordnung und der LAPO JFW; dauerhafte Übernahme von Änderungen des Nachtragshaushalts 2015 zu den Einnahmen aus der Förderabgabe, den Ausgaben für den kommunalen Finanzausgleich und den Umsatzsteuermehreinnahmen im Zusammenhang mit der Aufnahme von Asylbewerbern; Erhöhung der Verbundmasse des kommunalen Finanzausgleichs zur Förderung von Frauenhäusern und Frauenberatungsstellen, Entlastung der Kommunen im Hinblick auf die Aufnahme von Asylbewerbern, Finanzierung von Erstaufnahmeeinrichtungen, Einstufung der Bildung oder Schließung von Außenstellen als Änderung einer Schule, Verbesserung der inklusiven Beschulung an Ersatzschulen, Unterhaltsbeihilfe für Rechtsreferendare, Anhebung von Einstiegsämtern bei Polizei, Steuerverwaltung und Justiz - 
     Weitere Themen: 
     
  • Frau
    - Erhöhung der Verbundmasse des kommunalen Finanzausgleichs zur Förderung von Frauenhäusern und Frauenberatungsstellen -
  •  
     
     
    Gesetzentwurf LRg 26.08.2015 Drucksache 18/3301 (23 S)
    Umdruck 18/5067, 18/5124, 18/5142, 18/5280, 18/5310, 18/5319
    1. Lesung Plenarprotokoll 18/96 16.09.2015 S 8085-8123
    Ausschussprotokoll FIN 18/103, BIL 18/66, SOZ 18/59, IR 18/110, EU 18/46 05.10.2015 S 6-18 (Anlagen)
    Ausschussprotokoll FIN 18/104, WI 18/63, UMWA 18/52, SOZ 18/60 07.10.2015 S 6-31 Anlage (11 S.)
    Ausschussprotokoll FIN 18/105, IR 18/112, EU 18/47, BIL 18/67 08.10.2015 S 6-13 (Anlagen 16 S.)
    Ausschussprotokoll FIN 18/108 19.11.2015 S 4-9
    Ausschussprotokoll BIL 18/71 19.11.2015 S 4
    Ausschussprotokoll FIN 18/112 10.12.2015 S 4-5
    Bericht und Beschlussempfehlung FIN 10.12.2015 Drucksache 18/3597 (341 S)
    2. Lesung Plenarprotokoll 18/105 16.12.2015 S 8801-8870
    (Änderungsantrag FDP Drucksache 18/3670 (s. dort))
    Beschl: Annahme idF der Drucksache 18/3597 (mehrheitlich)
    Gesetz vom 16.12.2015 in Gesetz- und Verordnungsblatt 2015 Nr 17 S 500-507
     
     
     
     Redner:
    PlPr 18/96: Heinold, Monika Min S 8085-8091; Günther, Daniel (CDU) S 8091-8096; Stegner, Dr. Ralf (SPD) S 8096-8102 8197-8108 (ZwFr); Kubicki, Wolfgang (FDP) S 8097 (ZwFr) 8105-8113; Kalben, Eka von (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 8102-8105; Schmidt, Torge (PIRATEN) S 8113-8116; Harms, Lars (SSW) S 8116-8120; Andresen, Rasmus (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 8120-8121; Koch, Tobias (CDU) S 8121-8123; Dolgner, Dr. Kai (SPD) S 8122 (ZwFr)
    PlPr 18/105: Rother, Thomas (SPD) BE S 8801-8802; Koch, Tobias (CDU) S 8802-8807 8842 (ZwFr) 8843 (ZwFr) 8858-8859; Stegner, Dr. Ralf (SPD) S 8807-8814 8835 (ZwB) 8848 8851-8852 (ZwB); Kalben, Eka von (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 8814-8818; Breyer, Dr. Patrick (PIRATEN) S 8817 (ZwFr) 8853-8855; Vogt, Christopher (FDP) S 8818 (ZwFr) 8834 (ZwFr) 8850 (ZwB); Garg, Dr. Heiner (FDP) S 8819-8823 8833 (ZwFr) 8835 (ZwB); Schmidt, Torge (PIRATEN) S 8824-8829 8845 (ZwFr); Harms, Lars (SSW) S 8829-8838 8855-8856; Callsen, Johannes (CDU) S 8836 (ZwFr) 8837 (ZwB); Albig, Torsten (SPD) MP S 8839-8845; Günther, Daniel (CDU) S 8846-8847; Andresen, Rasmus (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 8849-8850; Kubicki, Wolfgang (FDP) S 8850-8853 8857-8858; Peters, Burkhard (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 8856; Winter, Lars (SPD) S 8857; Erdmann, Anke (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 8859
     
     
     
     
     ID 01802251 
      Feuerwehr 
     Frauen in den Feuerwehren in Schleswig-Holstein 
     - Zahl und Anteil der Frauen in Berufs- und freiwilligen Feuerwehren, Teilzeitbeschäftigungen, besondere Förderung von Frauen, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Vergleich mit anderen Bundesländern; Nichtbeantwortung von Teilfragen wegen fehlender Daten - 
     Weitere Themen: 
     
  • Frau
  •  
     
     
    Kleine Anfrage Petra Nicolaisen (CDU) und Antwort IM 22.09.2014 Drucksache 18/2251
     
     
     
     
     ID 01800571 
      Freier Beruf 
     Freie Berufe in Schleswig-Holstein 
     - Definition, zugehörige Berufe, Entwicklung der Zahl der Freiberufler seit 2002, von Freiberuflern beschäftigte Angestellte und Auszubildende, gesetzliche Rahmenbedingungen, Vertrauensschutz für Berufsgeheimnisträger, öffentliche Beauftragung, gesellschaftliche Funktionen, mögliche Unterversorgung, Qualifikation, Hochschulabsolventen, Beratung und Förderung, Existenzgründungen, Anteil der Migranten und Frauen, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Organisationstruktur der Berufsgruppen, Gebührenordnungen, Gebührenentwicklung, Auswirkungen der EU-Dienstleistungsrichtlinie und des Small Business Act, europaweite Anerkennung von Ausbildungen und Abschlüssen - 
     Weitere Themen: 
     
  • Frau
    - Anteil der Frauen unter den Freiberuflern, Existenzgründungen, Branchen -
  •  
     
     
    Große Anfrage Jens-Christian Magnussen (CDU), Katja Rathje-Hoffmann (CDU) 25.02.2013 Drucksache 18/571
    Antwort LRg 29.08.2013 Drucksache 18/1102 (77 S)
    Plenarprotokoll 18/36 25.09.2013 S 2890 (vertagt)
    Plenarprotokoll 18/39 20.11.2013 S 3195-3205
    (Beschl: Überweisung an den Wirtschaftsausschuss zur abschließenden Beratung)
    Ausschussprotokoll WI 18/25 04.12.2013 S 12
    (Kenntnisnahme)
     
     
     
     Redner:
    PlPr 18/39: Meyer, Reinhard Min S 3195-3196 3204-3205; Hamerich, Hartmut (CDU) S 3196-3197; Midyatli, Serpil (SPD) S 3197-3198; Matthiessen, Detlef (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 3199-3200; Kumbartzky, Oliver (FDP) S 3200-3201; Breyer, Dr. Patrick (PIRATEN) S 3201-3202; Meyer, Flemming (SSW) S 3202-3203; Rathje-Hoffmann, Katja (CDU) S 3203-3204
     
     
     
     
     ID 01800233 
      Frau 
     Frauenberatungseinrichtungen und Frauenhäuser weiter fördern 
     - Neufassung des Antrags Drucksache 18/184; Notwendigkeit der Frauenberatungseinrichtungen und Frauenhäuser sowie einer flächendeckenden Frauenberatung, personelle, sachliche und finanzielle Ausstattung, Kostenausgleich bei der Finanzierung von Frauenhausplätzen bundesweit und im Hamburger Umland - 
     
     
    Änderungsantrag Anita Klahn (FDP), Katja Rathje-Hoffmann (CDU) 27.09.2012 Drucksache 18/233
    Plenarprotokoll 18/8 27.09.2012 S 564
    Beschl: Ablehnung (mehrheitlich)
     
     
     
     
     ID 01800184 
      Frau 
     Frauenhäuser, -beratungseinrichtungen und Mädchenarbeit sicher und konsequent unterstützen 
     - Notwendigkeit eines landesweiten und auch vom Land und den Kommunen geförderten Angebots an Frauenberatung und Frauenhäusern sowie eines Fortbestehens der Mädchenarbeit, Finanzierung, Erarbeitung von Konzepten zum Erhalt der Mädchentreffs sowie für die Frauenhäuser in Wedel und Lübeck sowie für bisher unversorgte Regionen, möglicher Kostenausgleich mit norddeutschen Nachbarländern, länderübergreifende Lösung für Schutz, Hilfe und Beratung von Frauen als Gewaltopfern - 
     
     
    Antrag Dr. Marret Bohn (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Wolfgang Baasch (SPD), Flemming Meyer (SSW) 10.09.2012 Drucksache 18/184
    Plenarprotokoll 18/8 27.09.2012 S 564
    (Änderungsantrag FDP, CDU Drucksache 18/233 (s. dort))
    Beschl: Annahme (mehrheitlich)
     
     
     
     
     ID 01800027 
      Frau 
     Frauen in der Justiz 
     - Neu eingestellte Richter und Staatsanwälte seit 2005, Frauenanteil, Durchschnittsalter, Durchschnittsnoten des Ersten und Zweiten Staatsexamens bei Frauen und Männern - 
     
     
    Kleine Anfrage Barbara Ostmeier (CDU) und Antwort MJKE 29.06.2012 Drucksache 18/27
     
     
     
     
     ID 0189111303 
      Strafvollzug 
     Geplante Kooperation mit Hamburg im Frauenstrafvollzug und im Jugendstrafvollzug; mögliche Ausweitung auf die Sicherungsverwahrung, Auswirkungen auf Familienangehörige, Angebote für Strafgefangene und die Bauplanungen; Vorwurf einer unzulänglichen Information des Parlaments im Hinblick auf Presseberichte und die Beantwortung einer Kleinen Anfrage 
     Weitere Themen: 
     
  • Frau
  •  
     
     
    Umdruck 18/4965, 18/4969, 18/5734
    Ausschussprotokoll IR 18/113 04.11.2015 S 12-17
     
     
     
     
     ID 0189824802 
      Entwicklungszusammenarbeit 
     Europäisches Jahr der Entwicklung 2015: Situation von Frauen und Mädchen in Entwicklungsländern; Vortrag von Dr. Christa Randzio-Plath 
     Weitere Themen: 
     
  • Frau
  •  
     
     
    Umdruck 18/4976
    Ausschussprotokoll EU 18/48 04.11.2015 S 12-14
     
     
     
     
     ID 0189009622 
      Frauenhaus 
     Dynamisierung der Förderung von Frauenhäusern, Frauenberatungsstellen und Gleichstellungsbeauftragten 
     Weitere Themen: 
     
  • Frau
  •  
     
     
    im Rahmen Haushaltsgesetz 2015: Plenarprotokoll 18/96 16.09.2015 S 8100
    Plenarprotokoll 18/105 16.12.2015 S 8813 8814
     
     
     
     Redner:
    PlPr 18/105: Stegner, Dr. Ralf (SPD) S 8813; Kalben, Eka von (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 8814
    PlPr 18/96: Stegner, Dr. Ralf (SPD) S 8100
     
     
     
     
     ID 0189900444 
      Armut 
     Frauen vor Altersarmut schützen: Lücke zur Befreiungsmöglichkeit schließen; Schreiben des LandFrauenVerbandes 
     Weitere Themen: 
     
  • Frau
  •  
     
     
    Umdruck 18/444
     
     
     
     
     ID 0189001022 
      Frauenhaus 
     Verbesserung der Förderung von Frauenhäusern und Frauenberatungsstellen 
     Weitere Themen: 
     
  • Frau
  •  
     
     
    im Rahmen Haushaltsgesetz 2013: Plenarprotokoll 18/10 14.11.2012 S 650 662 666 667 681 691
    Plenarprotokoll 18/16 (neu) 23.01.2013 S 1125 1132 1140 1141 1149 1160 1160-1161
     
     
     
     Redner:
    PlPr 18/16: Stegner, Dr. Ralf (SPD) S 1125; Kalben, Eka von (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 1132 1160 (ZwFr); Bohn, Dr. Marret (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 1140 (ZwFr); Garg, Dr. Heiner (FDP) S 1140; Schmidt, Torge (PIRATEN) S 1141; Harms, Lars (SSW) S 1149; Breyer, Dr. Patrick (PIRATEN) S 1160-1161
    PlPr 18/10: Heinold, Monika Min S 650; Stegner, Dr. Ralf (SPD) S 662; Kalben, Eka von (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 666 667; Schmidt, Torge (PIRATEN) S 681; Albig, Torsten (SPD) MP S 691
     
     
     
     
     ID 0189000346 
      Frau 
     Stärkung der Frauenberatungsstellen und der Frauenhäuser 
     
     
    im Rahmen Regierungserklärung: Plenarprotokoll 18/3 13.06.2012 S 33 35 49
     
     
     
     Redner:
    PlPr 18/3: Albig, Torsten (SPD) MP S 33 35; Stegner, Dr. Ralf (SPD) S 49
     
     
     

      Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 22.08.2019
    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
     
     
    Neue Suche   Kurzübersicht   Vollanzeige   Hilfe   Service