LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche   Kurzübersicht   Vollanzeige   Hilfe   Service  

Vorgänge

13 Treffer. Die Aufbereitung ergibt 13 Dokumente/Vorgänge.

 
 
 9. Wahlperiode 
 
 ID 009-01371 
  Frau 
 Hilfen für mißhandelte Frauen 
 - Bewertung einer Studie der Leitstelle Gleichstellung der Frau beim Hamburger Senat, Angebot an Frauenhäusern, finanzielle Hilfe für Selbsthilfeorganisationen, Modellversuch 'Frauenhaus im ländlichen Raum', Förderungsvoraussetzungen, mögliche Änd der Grundsätze des SM zur Förderung von Frauenhaus-Initiativgruppen - 
 
  KlAnfr Börnsen, Böhrk SPD und Antw SM 24.02.1982 Drs 9/1371
 
 
 
 
 ID 009-01333 
  Asyl 
 Ausländer in Schleswig-Holstein 
 - Rechtsgrundlagen, Dauer von Asylverfahren, Inanspruchnahme des Asylrechts, Familienzusammenführung, extremistische Betätigung, Integration der Kinder in der Schule, Berufsausbildung und Beruf, kulturelle und Freizeitangebote, soziale Integration von Flüchtlingen, Wohnsituation, gesundheitliche Versorgung, Erhebungen bzw. Erfahrungsberichte der Kommunen - 
 Weitere Themen: 
 
  • Frau
  •  
     
      GrAnfr Dr. Klingner SPD 26.01.1982 Drs 9/1333
    Antw LRg 03.05.1982 Drs 9/1474
    PlPr 9/83 05.05.1982 S 4723
    Beschl: S 4770 Kenntnisnahme
     
     
     
     
     ID 009-01286 
      Akademikergesellschaft, Hochschule für Berufstätige 
     Zulassung zur Hochschule für Berufstätige der AKAD 
     - Regelung der Zulassungsvoraussetzungen durch die Studienqualifikationsverordnung vom 16.02.76, Geltung auch für die Hochschule für Berufstätige der Akademischen Gesellschaft für Erwachsenenbildung in Rendsburg, Nichterteilung einer Ausnahmegenehmigung für eine Hausfrau, Förderung der beruflichen Ausbildung Fortbildung und Umschulung von Hausfrauen - 
     Weitere Themen: 
     
  • Frau
  •  
     
      KlAnfr Böhrk SPD und Antw KM 08.12.1981 Drs 9/1286
     
     
     
     
     ID 009-00716 
      Ausländer 
     Familienpolitisches Programm für das Land Schleswig-Holstein 
     - Berichtsanforderung über die derzeitige rechtliche Situation der Familien und über finanzielle Hilfen und Förderungsmaßnahmen, Vorlage eines Programms und Darstellung des familienpolitischen Gesamtkonzepts, Koordinierung der Leistungen verschiedener Träger, spezielle Maßnahmen in diversen Bereichen - 
     Weitere Themen: 
     
  • Frau
  •  
     
      Antr Börnsen SPD 21.10.1980 Drs 9/716
    PlPr 9/37 05.11.1980 S 1934 1959
    APr SOZ 9/36 04.02.1981 S 3 (vertagt)
    APr SOZ 9/39 18.03.1981 S 4 Anlage
    APr SOZ 9/41 06.05.1981 S 4
    Bericht und BeschlEmpf SOZ 12.05.1981 Drs 9/1028
    PlPr 9/60 27.08.1981 S 3279
    (ÄndAntr Hadewig F.D.P. Drs 9/1153 (s. dort))
    Beschl: S 3288 Annahme in der Fassung der Drs 9/1028
     
     
     
     
     ID 009-00603 
      Frau 
     Bericht zur Lage der Polizei 
     - Darlegung des kriminalpolitischen Konzepts, Ermittlung des Personalbedarfs nach Aufgabenbereichen und Laufbahnen, Ausbildungskapazitäten, Übernahme von BGS-Beamten, Besonderheiten durch Schichtdienst und Einsatz von Frauen - 
     
      Antr Stühlmeyer SPD 03.06.1980 Drs 9/603
    PlPr 9/30 03.07.1980 S 1574
    APr IR 9/29 02.10.1980 S 13
    APr IR 9/31 30.10.1980 S 16
    APr IR 9/32 27.11.1980 S 23
    APr IR 9/33 04.12.1980 S 17
    Erledigung durch Ablauf der Wahlperiode
     
     
     
     
     ID 009-00577 
      Ausbildungszentrumsgesetz 
     Gesetz zur Änderung des Personalvertretungsgesetzes und des Ausbildungszentrumsgesetzes 
     - Änd des PersVG v 17.01.1974, Verbesserung der Mitbestimmungsrechte, Ausweitung der Zugangsmöglichkeiten für Gewerkschaften sowie des Aufgabenbereichs und des Kündigungsschutzes der Jugendvertreter, Recht auf Freistellung, Änd des Ausbildungszentrumsgesetzes v 07.10.1974, Mitwirkungsmöglichkeiten für Lehrkräfte und Studenten an Verwaltungsfachhochschulen- 
     Weitere Themen: 
     
  • Frau
  •  
     
      GesEntw Neugebauer SPD 14.05.1980 Drs 9/577
    1. Lesung PlPr 9/26 04.06.1980 S 1336
    APr IR 9/23 19.06.1980 S 4
    APr IR 9/35 22.01.1981 S 17
    APr IR 9/49 20.08.1981 S 4 (Nichtöff. Anhörung)
    APr IR 9/51 17.09.1981 S 11
    APr IR 9/55 29.10.1981 S 7
    APr IR 9/56 12.11.1981 S 3
    Bericht und BeschlEmpf IR 12.11.1981 Drs 9/1244
    2. Lesung PlPr 9/67 24.11.1981 S 3737
    Bechl: S 3765 Ablehnung
     
     
     
     
     ID 009-00566 
      Frau 
     Entlohnung im Frauenstrafvollzug 
     - Bemessung des Arbeitsentgelts aufgrund der bundeseinheitlichen Strafvollzugsvergütungsordnung, mögliche Unterschiede nach Geschlecht, Unterschiede in der Endvergütung wegen unterschiedlicher Qualifikation und persönlicher Leistung - 
     
      KlAnfr Ruge F.D.P. und Antw JM 30.04.1980 Drs 9/566
     
     
     
     
     ID 009-00518 
      Bundes-Angestellten-Tarifvertrag 
     Weibliche Polizei 
     - Eröffnung des Zugangs zur Schutzpolizei, vermehrte Berücksichtigung bei der Einstellung in den Kriminalpolizeidienst, lntegrierung von Kriminalbeamtinnen in den Kriminalpolizeidienst, Auflösung der Sonderdienststellen 'Weibliche Kriminalpolizei', Verbesserung der Einstellungsvoraussetzungen, Aufnahme polizeispezifischer Merkmale in den BAT - 
     Weitere Themen: 
     
  • Frau
  •  
     
      Antr Böhrk SPD 26.03.1980 Drs 9/518
    PlPr 9/23 23.04.1980 S 1201
    APr IR 9/26 28.08.1980 S 10
    APr IR 9/32 27.11.1980 S 22
    APr IR 9/35 22.01.1981 S 18
    Bericht und BeschlEmpf IR 22.01.1981 Drs 9/896
    PlPr 9/47 26.02.1981 S 2528
    Beschl: S 2538 Ablehnung
     
     
     
     
     ID 009-00477 
      Berufsausbildung 
     Nachholen beruflicher Erstausbildung 
     - Förderung, Bildungsträger, Zahl der geförderten Fälle 1978 und 1979, Lehrgänge zum Erwerb von Zusatzqualifikationen, Einrichtungen zum Erwerb von Zusatzqualifikationen durch arbeitslose Frauen - 
     Weitere Themen: 
     
  • Frau
  •  
     
      KlAnfr Böhrk SPD und Antw MWV 04.03.1980 Drs 9/477
     
     
     
     
     ID 009-00457 
      Frau 
     Frauen in leitenden Positionen im öffentlichen Dienst in Schleswig-Holstein 
     
      KlAnfr Böhrk SPD und Antw IM 25.02.1980 Drs 9/457
     
     
     
     
     ID 009-00353 
      Frau 
     Frauen im öffentlichen Dienst 
     - Veränderung der Beschäftigungsstruktur zugunsten von Frauen, Tätigkeit in höheren Funktionen, geschlechtsneutrale Stellenausschreibungen - 
     
      KlAnfr Böhrk SPD und Antw IM 03.01.1980 Drs 9/353
     
     
     
     
     ID 009-00338 
      Frau 
     Gewaltdelikte an Frauen 
     
      KlAnfr Böhrk SPD und Antw IM 12.12.1979 Drs 9/338
     
     
     
     
     ID 009-00164 
      Frau 
     Beschäftigung von Mädchen und Frauen in der Verwaltung des Landes 
     - Besetzung der Arbeitsplätze mit Frauen und Männern, Besoldungsstruktur - 
     
      KlAnfr Luckhardt SPD und Antw IM 24.10.1979 Drs 9/164
    Ergänzung Antw IM (30.11.1979 zu Drs 9/164)
     
     
     

      Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 20.08.2019
    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
     
     
    Neue Suche   Kurzübersicht   Vollanzeige   Hilfe   Service