LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche   Kurzübersicht   Vollanzeige   Hilfe   Service  

Vorgänge

8 Treffer. Die Aufbereitung ergibt 8 Dokumente/Vorgänge.

 
 
 18. Wahlperiode 
 
 ID 01804130 
  Schlachtbetrieb 
 Zeitarbeit und Werkverträge als Beschäftigungsinstrumente stärken - Missbrauch bekämpfen 
 - Neufassung des Antrags Drucksache 18/4105; Begrüßung der freiwilligen Selbstverpflichtung der Fleischindustrie, Notwendigkeit einer konsequenten Unterbindung des Missbrauchs von Zeitarbeit und Werkverträgen, Vermeidung einer Überregulierung, Zeitarbeit und Werkverträge als wichtige arbeitspolitische Instrumente, Einhaltung und Kontrolle des Branchen- oder Bundesmindestlohns - 
 Weitere Themen: 
 
  • Leiharbeit
  •  
     
     
    Änderungsantrag Johannes Callsen (CDU) 26.04.2016 Drucksache 18/4130
    Plenarprotokoll 18/119 29.04.2016 S 9869-9881
    Beschl: Ablehnung (mehrheitlich)
     
     
     
     Redner:
    PlPr 18/119: Voß, Bernd (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 9870-9871 9879-9880; Callsen, Johannes (CDU) S 9871-9872; Eickhoff-Weber, Kirsten (SPD) S 9872-9873; Kumbartzky, Oliver (FDP) S 9873-9875; König, Uli (PIRATEN) S 9876; Meyer, Flemming (SSW) S 9877; Baasch, Wolfgang (SPD) S 9877-9878; Rickers, Heiner (CDU) S 9878-9879; Meyer, Reinhard Min S 9880-9881
     
     
     
     
     ID 01804105 
      Schlachtbetrieb 
     Lohndumping in Schlachthöfen verhindern! 
     - Unterbindung des Missbrauchs von Leiharbeit und Werkverträgen in Schlachthöfen, Einhaltung des für die Fleischindustrie geltenden Mindestlohns; Novellierung des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes zur Verhinderung der Verdrängung von Stammbelegschaften, zur Einführung gleichen Lohns für Leiharbeiter nach wenigen Monaten und zur Ausweitung der Mitbestimmungsrechte der Betriebsräte bei der Kontrolle der Leiharbeit; öffentliche Positionierung der LRg zum Missbrauch von Werkverträgen, Einrichtung einer auch aufsuchenden Beratung mobiler Arbeitskräfte, regelmäßige Überprüfung der Selbstverpflichtung der Fleischindustrie - 
     Weitere Themen: 
     
  • Leiharbeit
  •  
     
     
    Antrag Kirsten Eickhoff-Weber (SPD), Wolfgang Baasch (SPD), Dr. Marret Bohn (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Flemming Meyer (SSW), Bernd Voß (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) 18.04.2016 Drucksache 18/4105
    Umdruck 18/6520, 18/6628, 18/6650, 18/6706, 18/6714, 18/6716, 18/6720, 18/6746, 18/6753, 18/6754, 18/6778, 18/6796, 18/6809, 18/6810, 18/6895, 18/7006, 18/7187, 18/7240, 18/7410
    Plenarprotokoll 18/119 29.04.2016 S 9869-9881
    (Änderungsantrag CDU Drucksache 18/4130 (s. dort))
    Beschl: Annahme (mehrheitlich)
    Ausschussprotokoll UMWA 18/62 14.09.2016 S 20
    Ausschussprotokoll UMWA 18/65 02.11.2016 S 13
    Ausschussprotokoll UMWA 18/66 23.11.2016 S 17
    Ausschussprotokoll UMWA 18/68 11.01.2017 S 4-16 (öffentliche Anhörung)
     
     
     
     Redner:
    PlPr 18/119: Voß, Bernd (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 9870-9871 9879-9880; Callsen, Johannes (CDU) S 9871-9872; Eickhoff-Weber, Kirsten (SPD) S 9872-9873; Kumbartzky, Oliver (FDP) S 9873-9875; König, Uli (PIRATEN) S 9876; Meyer, Flemming (SSW) S 9877; Baasch, Wolfgang (SPD) S 9877-9878; Rickers, Heiner (CDU) S 9878-9879; Meyer, Reinhard Min S 9880-9881
     
     
     
     
     ID 01802754 
      Universitätsklinikum Schleswig-Holstein 
     Status der DRK-Schwesternschaften am UKSH 
     - Rechtsstellung der DRK-Schwestern gegenüber dem UKSH, mögliche Einstufung als "Leiharbeiter", Anwendbarkeit des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes - 
     Weitere Themen: 
     
  • Leiharbeit
  •  
     
     
    Kleine Anfrage Katja Rathje-Hoffmann (CDU), Volker Dornquast (CDU) und Antwort MSGWG 13.03.2015 Drucksache 18/2754
     
     
     
     
     ID 01801374 
      Leiharbeit 
     Vorbild sein: Der öffentliche Dienst darf kein Arbeitgeber zweiter Klasse sein 
     - Ablehnung des von SH initiierten Bundesratsantrags zur "Herausnahme des öffentlichen Dienstes aus dem Anwendungsbereich des Gesetzes zur Regelung der Arbeitnehmerüberlassung", Aufforderung der LRg zum Einsatz für die Anwendung der auf die Verhinderung von Missständen gerichteten Gesetze auch im öffentlichen Dienst - 
     
     
    Antrag Christopher Vogt (FDP) 04.12.2013 Drucksache 18/1374
    Umdruck 18/2608, 18/2669, 18/2671, 18/2672, 18/2673, 18/2681, 18/2700
    Plenarprotokoll 18/42 11.12.2013 S 3350 (vertagt)
    Sammeldrucksache LtgPräs 21.01.2014 Drucksache 18/1488 (neu)
    Plenarprotokoll 18/47 24.01.2014 S 3885
    Ausschussprotokoll WI 18/30 05.02.2014 S 25-27
    Ausschussprotokoll WI 18/34 07.05.2014 S 22
    Bericht und Beschlussempfehlung WI 08.05.2014 Drucksache 18/1845
    Sammeldrucksache LtgPräs 13.05.2014 Drucksache 18/1888
    Plenarprotokoll 18/59 16.05.2014 S 4853
    Beschl: Ablehnung (mehrheitlich)
     
     
     
     
     ID 01800187 
      Tariftreue- und Vergabegesetz Schleswig-Holstein 
     Gesetz über die Sicherung von Tariftreue und Sozialstandards sowie fairen Wettbewerb bei der Vergabe öffentlicher Aufträge (Tariftreue- und Vergabegesetz Schleswig-Holstein - TTG) 
     - Bindung der Aufträge öffentlicher Auftraggeber an Tariftreueerklärungen der Auftragnehmer einschließlich der Nachunternehmer und Verleiher von Arbeitskräften, Sicherung von Mindestarbeitsbedingungen und -entgelten; Einbeziehung des ÖPNV, Übernahme von Mitarbeitern bei Betreiberwechsel; Kontroll- und Sanktionsmöglichkeiten, Präqualifikationsverfahren, Einrichtung eines Vergabe- und Korruptionsregisters; transparente Gestaltung des gesamten Vergabeverfahrens, Berücksichtigung von Umweltschutz, Energieeffizienz, Gleichstellung und sozialen Aspekten bei der Auftragsvergabe; Änderung des Mittelstandsförderungs- und Vergabegesetzes - 
     Weitere Themen: 
     
  • Leiharbeit
    - Bindung der Aufträge öffentlicher Auftraggeber an Tariftreueerklärungen der Auftragnehmer einschließlich der Nachunternehmer und Verleiher von Arbeitskräften, Sicherung von Mindestarbeitsbedingungen und -entgelten -
  •  
     
     
    Gesetzentwurf Lars Harms (SSW), Olaf Schulze (SPD), Dr. Andreas Tietze (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) 12.09.2012 Drucksache 18/187 (33 S)
    Umdruck 18/310, 18/318, 18/324, 18/325, 18/326, 18/340, 18/388, 18/393, 18/394, 18/395, 18/396, 18/397, 18/398, 18/399, 18/400, 18/401, 18/402, 18/403, 18/404, 18/405, 18/406, 18/411, 18/414, 18/415, 18/430, 18/433, 18/469, 18/472, 18/477, 18/482, 18/500, 18/501, 18/507, 18/570, 18/614, 18/621, 18/635, 18/847, 18/1072, 18/1083, 18/1097, 18/1119
    1. Lesung Plenarprotokoll 18/8 27.09.2012 S 481-500
    Ausschussprotokoll WI 18/4 31.10.2012 S 15
    Ausschussprotokoll WI 18/6 28.11.2012 S 4
    Ausschussprotokoll WI 18/10 16.01.2013 S 4-20 Anlage (10 S.) (öffentliche Anhörung)
    Ausschussprotokoll WI 18/15 06.03.2013 S 5-6 (öffentliche Anhörung)
    Ausschussprotokoll WI 18/17 17.04.2013 S 9-21
    Bericht und Beschlussempfehlung WI 18.04.2013 Drucksache 18/720 (34 S)
    2. Lesung Plenarprotokoll 18/25 25.04.2013 S 1999-2021 2064
    (Antrag CDU Drucksache 18/779 (s. dort))
    Beschl: Annahme in der Fassung der Drucksache 18/720 (mehrheitlich, namentliche Abstimmung)
    Gesetz vom 31.05.2013 in Gesetz- und Verordnungsblatt 2013 Nr 8 S 239-247
     
     
     
     Redner:
    PlPr 18/8: Harms, Lars (SSW) S 481-484 497-498; Callsen, Johannes (CDU) S 484-485 495-496; Stegner, Dr. Ralf (SPD) S 486-489 493 (ZwFr) 496-497 498 (ZwFr); Kubicki, Wolfgang (FDP) S 487 (ZwFr); Tietze, Dr. Andreas (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 489-491; Vogt, Christopher (FDP) S 491-494; Magnussen, Jens-Christian (CDU) S 494-495 497 (ZwFr); König, Uli (PIRATEN) S 498-499; Meyer, Reinhard Min S 499-500
    PlPr 18/25: Vogt, Christopher (FDP) BE S 1999; Harms, Lars (SSW) S 1999-2000 2004 (ZwFr) 2014-2017; Callsen, Johannes (CDU) S 2000-2002 2005-2006 (ZwFr); Breyer, Dr. Patrick (PIRATEN) S 2000 (ZwFr) 2013-2014 2016-2017 (ZwB) 2020 (ZwFr); Schulze, Olaf (SPD) S 2002-2003; Tietze, Dr. Andreas (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 2003-2010 2012 (ZwFr) 2016 (ZwFr); Vogt, Christopher (FDP) S 2003-2004 (ZwFr) 2010-2013 2020 (ZwFr); Magnussen, Jens-Christian (CDU) S 2005 (ZwFr) 2017-2018; Dornquast, Volker (CDU) S 2006-2007 (ZwFr); Garg, Dr. Heiner (FDP) S 2007 (ZwFr) 2008 (ZwFr); Stegner, Dr. Ralf (SPD) S 2008 (ZwFr) 2011 (ZwB); König, Uli (PIRATEN) S 2009 (ZwFr); Koch, Tobias (CDU) S 2015 (ZwFr) 2016 (ZwFr); Meyer, Reinhard Min S 2018-2021; Hamerich, Hartmut (CDU) S 2019 (ZwFr)
     
     
     
     
     ID 0189014411 
      Leiharbeit 
     Begrenzung von Leih- und Zeitarbeit in der Landesverwaltung 
     
     
    Plenarprotokoll 18/144 23.03.2017 S 12112
     
     
     
     Redner:
    PlPr 18/144: Breyer, Dr. Patrick (PIRATEN) S 12112
     
     
     
     
     ID 0189011903 
      Leiharbeit 
     Projekt "Faire Mobilität" von Arbeitnehmern, Bezahlung von Überstunden und Zahl der Urlaubstage von Leiharbeitern 
     
     
    Plenarprotokoll 18/119 29.04.2016 S 9871 9878 9881
     
     
     
     Redner:
    PlPr 18/119: Voß, Bernd (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 9871; Baasch, Wolfgang (SPD) S 9878; Meyer, Reinhard Min S 9881
     
     
     
     
     ID 0189920073 
      Leiharbeit 
     Bundesratsinitiative "Entschließung des Bundesrates - Personalgestellung und Abordnung - Herausnahme der öffentlich rechtlichen Gebietskörperschaften aus dem Anwendungsbereich des Gesetzes zur Regelung der Arbeitnehmerüberlassung" 
     
     
    Unterrichtung 18/73
     
     
     

      Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 18.08.2019
    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
     
     
    Neue Suche   Kurzübersicht   Vollanzeige   Hilfe   Service