LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche   Vorgänge   Vollanzeige   Hilfe   Service  

Kurzübersicht

81 Treffer. Die Aufbereitung ergibt 36 Dokumente/Vorgänge.

 
  Plenarprotokoll 18/145 24.03.2017 S 12209-12336  (Videos) Vorgang 
  Sammeldrucksache über Vorlagen gemäß § 63 Abs. 1a der Geschäftsordnung des Schleswig-Holsteinischen Landtages
Sammeldrucksache Landtagspräsident/in 21.03.2017 Drucksache 18/5354
Vorgang 
  Body-Cams unverzüglich einsetzen
Bericht und Beschlussempfehlung Innen- und Rechtsausschuss 10.03.2017 Drucksache 18/5303
Vorgang 
  Ausschussprotokoll Innen- und Rechtsausschuss 18/157 01.03.2017 Vorgang 
  Antrag, zum TOP "Body-Cams unverzüglich einsetzen" die Landesbeauftragte für Datenschutz des Landes Schleswig-Holstein einzuladen
Umdruck 18/7451 24.02.2017 Einsender: Dr. Kai Dolgner (SPD)
Vorgang 
  Gutachten über die rechtliche Grundlage für den Einsatz von Body-Cams durch die Landespolizei
Umdruck 18/7482 21.12.2016 Einsender: Wissenschaftlicher Dienst des Schleswig-Holsteinischen Landtages
Vorgang 
  Plenarprotokoll 18/132 16.11.2016 S 11007-11099  (Videos) Vorgang 
  Informationen über die Inzidenz von Widerstandshandlungen gegen Polizeibeamte bei Anlässen, die nach Einschätzungen des Ministeriums für einen Modellversuch des Einsatzes von Body-Cams infrage kommen
Umdruck 18/6469 15.07.2016 Einsender: Minister/in für Inneres und Bundesangelegenheiten
Vorgang 
  Ausschussprotokoll Innen- und Rechtsausschuss 18/133 01.06.2016 Vorgang 
  Stellungnahme zu "Body-Cams unverzüglich einsetzen" und "Überwachungskameras verhindern keine Gewalt gegen Polizeibeamte"
Umdruck 18/6091 06.05.2016 Einsender: Humanistische Union e.V.
Vorgang 
  Ausschussprotokoll Innen- und Rechtsausschuss 18/129 04.05.2016 Vorgang 
  Stellungnahme zu "Body-Cams unverzüglich einsetzen" und "Überwachungskameras verhindern keine Gewalt gegen Polizeibeamte"
Umdruck 18/6087 04.05.2016 Einsender: HU, Humboldt-Universität, Juristische Fakultät
Vorgang 
  Stellungnahme zu "Body-Cams unverzüglich einsetzen" und "Überwachungskameras verhindern keine Gewalt gegen Polizeibeamte"
Umdruck 18/6045 29.04.2016 Einsender: Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen e.V.
Vorgang 
  Stellungnahme zu "Body-Cams unverzüglich einsetzen" und "Überwachungskameras verhindern keine Gewalt gegen Polizeibeamte"
Umdruck 18/6051 29.04.2016 Einsender: Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz
Vorgang 
  Stellungnahme zu "Body-Cams unverzüglich einsetzen" und "Überwachungskameras verhindern keine Gewalt gegen Polizeibeamte"
Umdruck 18/6018 28.04.2016 Einsender: eurosec GmbH
Vorgang 
  Stellungnahme zu "Body-Cams unverzüglich einsetzen" und "Überwachungskameras verhindern keine Gewalt gegen Polizeibeamte"
Umdruck 18/6027 28.04.2016 Einsender: BdK, Bund Deutscher Kriminalbeamter
Vorgang 
  Stellungnahme zu "Body-Cams unverzüglich einsetzen" und "Überwachungskameras verhindern keine Gewalt gegen Polizeibeamte"
Umdruck 18/6029 28.04.2016 Einsender: Bayerisches Staatsministerium des Inneren, für Bau und Verkehr
Vorgang 
  Stellungnahme zu "Body-Cams unverzüglich einsetzen" und "Überwachungskameras verhindern keine Gewalt gegen Polizeibeamte"
Umdruck 18/6007 27.04.2016 Einsender: GdP, Gewerkschaft der Polizei, Landesbezirk Schleswig-Holstein
Vorgang 
  Stellungnahme zu "Body-Cams unverzüglich einsetzen" und "Überwachungskameras verhindern keine Gewalt gegen Polizeibeamte"
Umdruck 18/6011 27.04.2016 Einsender: DPolG, Deutsche Polizeigewerkschaft im DBB, Landesverband Schleswig-Holstein
Vorgang 
  Stellungnahme zu "Body-Cams unverzüglich einsetzen" und "Überwachungskameras verhindern keine Gewalt gegen Polizeibeamte"
Umdruck 18/6026 27.04.2016 Einsender: freiheitsfoo
Vorgang 
  Stellungnahme zu "Body-Cams unverzüglich einsetzen" und "Überwachungskameras verhindern keine Gewalt gegen Polizeibeamte"
Umdruck 18/5995 26.04.2016 Einsender: Schleswig-Holsteinischer Richterverband
Vorgang 
  Stellungnahme zu "Body-Cams unverzüglich einsetzen" und "Überwachungskameras verhindern keine Gewalt gegen Polizeibeamte"
Umdruck 18/5997 26.04.2016 Einsender: UHH, Universität Hamburg, Institut für Kriminologische Sozialforschung
Vorgang 
  Stellungnahme zu "Body-Cams unverzüglich einsetzen" und "Überwachungskameras verhindern keine Gewalt gegen Polizeibeamte"
Umdruck 18/5996 25.04.2016 Einsender: Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Vorgang 
  Stellungnahme zu "Body-Cams unverzüglich einsetzen" und "Überwachungskameras verhindern keine Gewalt gegen Polizeibeamte"
Umdruck 18/6009 20.04.2016 Einsender: Hessisches Ministerium des Innern und für Sport
Vorgang 
  Stellungnahme zu "Body-Cams unverzüglich einsetzen" und "Überwachungskameras verhindern keine Gewalt gegen Polizeibeamte"
Umdruck 18/5973 19.04.2016 Einsender: Der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz
Vorgang 
  Stellungnahme zu "Body-Cams unverzüglich einsetzen" und "Überwachungskameras verhindern keine Gewalt gegen Polizeibeamte"
Umdruck 18/5951 18.04.2016 Einsender: PolizeiGrün e.V.
Vorgang 
  Stellungnahme zu "Body-Cams unverzüglich einsetzen" und "Überwachungskameras verhindern keine Gewalt gegen Polizeibeamte"
Umdruck 18/5914 12.04.2016 Einsender: Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg
Vorgang 
  Stellungnahme zu "Body-Cams unverzüglich einsetzen" und "Überwachungskameras verhindern keine Gewalt gegen Polizeibeamte"
Umdruck 18/5838 01.04.2016 Einsender: Neue Richtervereinigung Landesverband Schleswig-Holstein
Vorgang 
  Anzuhörendenliste schriftliche Anhörung "Body-Cams unverzüglich einsetzen und Überwachungskameras verhindern keine Gewalt gegen Polizeibeamte"
Umdruck 18/5782 15.03.2016 Einsender: Innen- und Rechtsausschuss
Vorgang 
  Ausschussprotokoll Innen- und Rechtsausschuss 18/123 24.02.2016 Vorgang 
  Plenarprotokoll 18/112 18.02.2016 S 9339-9422  (Videos) Vorgang 
  Überwachungskameras verhindern keine Gewalt gegen Polizeibeamte
Änderungsantrag Dr. Patrick Breyer (PIRATEN), Torge Schmidt (PIRATEN) 18.02.2016 Drucksache 18/3885
Vorgang 
  Body-Cams unverzüglich einsetzen
Antrag Dr. Axel Bernstein (CDU) 05.02.2016 Drucksache 18/3849
Vorgang 
  Bewertungen und Planungen zum Einsatz sog. Body-Cams im Bereich der Polizei und zum Umgang mit den Erfahrungen aus anderen Bundesländern; hier: Abschlussbericht des Polizeipräsidiums Frankfurt a. M. vom 01.10.2014
Umdruck 18/3586 12.11.2014 Einsender: Innenminister/in
Vorgang 
  Ausschussprotokoll Innen- und Rechtsausschuss 18/80 05.11.2014 Vorgang 
  Berichtsantrag zu den "Bewertungen und Planungen der Landesregierung zum Einsatz sog. Body-Cams im Bereich der Polizei und zum Umgang mit den Erfahrungen aus anderen Bundesländern"
Umdruck 18/3502 27.10.2014 Einsender: Astrid Damerow (CDU)
Vorgang 
 

  Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 18.09.2020
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
 
 
Neue Suche   Vorgänge   Vollanzeige   Hilfe   Service