LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche  Hilfe  Service

 
 
Thießen, Jörn Prof.
Foto von Thießen, Jörn Prof.  
  
 
  
 
 
Persönliche Angaben
 
Geburtsdatum:15.12.1961
Geburtsort:Kellinghusen (Holstein)
Beruf:Pastor
  
 
Platz der Republik 1
11011 Berlin
  
 Vita:
Geboren am 15. Dezember 1961 in Kellinghusen; evangelisch; verheiratet.

Abitur. Studium der evangelischen Theologie und Germanistik.

1988 bis 1993 Persönlicher Referent des Ministerpräsidenten des Landes Schleswig-Holstein. 1993 bis 1994 Assistent am Institut für Systematische Theologie der Christian-Albrechts-Universität in Kiel. 1994 Ordination, Pastor in Hamburg. 1998 bis 2002 tätig im Ministerbüro des BMVg. 2002 bis 2005 Direktor und Professor des Sozialwissenschaftlichen Instituts der Bundeswehr.

Vorsitzender des Freundeskreises der Evangelischen Journalistenschule in Berlin und Vorstand der "AG Ressortforschungsinstitute" der Bundesregierung.

1980 bis 1990 im Juso-Landesvorstand Schleswig-Holstein, Mitglied im Kulturforum der SPD.

Mitglied des Bundestages seit 2005.

(Quelle: Homepage des Deutschen Bundestages)

(Die persönlichen Angaben beruhen auf Auskünften der jeweiligen Person bzw. den angegebenen Quellen und werden grundsätzlich nur bis zum Ende ihres Mandats aktualisiert. Für Fotos gelten die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Quelle.)
 
 Mandate und Mandatsfunktionen
 
 Bundestag
 
Wp.vonbisFunktionWahlkreisListeNachgerückt
1618.10.200527.10.2009Abgeordnete/r ja 
 
 Fraktionsmitgliedschaften
 
 Bundestag
 
Wp.FraktionFunktionvonbis
16SPDFraktionsmitglied18.10.200527.10.2009
 
 Bundesversammlungen
 
 
NummervomFunktionTeilnahme
13. Bundesversammlung (Bundespräsident Horst Köhler)23.05.2009Mitglied als MdB 
14. Bundesversammlung (Bundespräsident Christian Wulff)30.06.2010Mitglied als MdB 
 


 Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 17.01.2022
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
 

Neue Suche  Hilfe  Service