LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche  Hilfe  Service

 
 
Sievers, Hannelore
Foto von Sievers, Hannelore  
  
 
  
Geburtsname:Blohm
 
 
Persönliche Angaben
 
Geburtsdatum:20.02.1925
Geburtsort:Kiel
Todesdatum:16.09.1998
Beruf:Hausfrau
  
 
Letzte bekannte Adresse:
Wiesenweg 6
24106 Kiel
  
 Vita:
Geb. am 20. Februar 1925 in Kiel, ev.-luth., verh., 3 Kinder.

Grund- und Mittelschule, mittlere Reife, Aufnahmeprüfung am Hochschulinstitut für Leibesübungen der Universität Marburg, dort Staatsexamen als Turn- und Sportlehrerin, Ausbildung zur Krankengymnastin an der Klinik Lubinus, Kiel, 7 Jahre als Krankengymnastin tätig an den Universitätskliniken zu Kiel.

Seit 1966 Mitglied der CDU Kiel, seit 1974 Vorsitzender der Frauenvereinigung, 4 Jahre Mitglied im Kreisvorstand der CDU, davon 2 Jahre als stellv. Kreisvorsitzende. 1970-1974 bürgerliches Mitglied der Ratsversammlung, seit 1974 Ratsherrin der Landeshauptstadt Kiel. Mitglied in den Ausschüssen: Sport, Gesundheit, Bau, Wohnungsbau, 1982-1985 2. stellv. Stadtpräsidentin, seit 1985 Mitglied des Magistrats und Sportdezernentin der Landeshauptstadt Kiel. 1974-1978 Schöffin beim Amtsgericht Kiel, 1976-1985 ehrenamtliche Richterin beim Verwaltungsgericht Schleswig, Mitglied des Deutschen Städtetages.

Mitglied des Deutschen Kinderschutzbundes, Mitglied des Deutschen Frauenringes.

(Die persönlichen Angaben beruhen auf Auskünften der jeweiligen Person bzw. den angegebenen Quellen und werden grundsätzlich nur bis zum Ende ihres Mandats aktualisiert.)
 
Ergänzung zur Vita:
 
Weitere Informationen zu dieser Person siehe Ergebnis der geschichtswissenschaftlichen Aufarbeitung der personellen und strukturellen Kontinuität nach 1945 in der schleswig-holsteinischen Legislative und Exekutive des Instituts für schleswig-holsteinische Zeit- und Regionalgeschichte im Auftrag des Schleswig-Holsteinischen Landtages.
 
Landtagsinitiativen: Drucksachen (LIS-SH)
 
 Mandate und Mandatsfunktionen
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.vonbisFunktionWahlkreisListeNachgerückt
1102.10.198731.05.1988Abgeordnete/r ja 
 
 Fraktionsmitgliedschaften
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.FraktionFunktionvonbis
11CDUFraktionsmitglied02.10.198731.05.1988
 
 Ausschussmitgliedschaften
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.NameFunktionvonbis
11Ausschuss für Kultur, Jugend und SportMitglied02.10.198731.05.1988
11EingabenausschussMitglied02.10.198731.05.1988
11SozialausschussMitglied02.10.198731.05.1988
 


 Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 17.12.2018
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
 

Neue Suche  Hilfe  Service