LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche  Hilfe  Service

 
 
Sickmann, Manfred
Foto von Sickmann, Manfred  
  
 
  
 
 
Persönliche Angaben
 
Geburtsdatum:14.07.1946
Geburtsort:Blangenmoor-Lehe/Brunsbüttel
Beruf:Chemielaborant
  
 
Letzte bekannte Adresse:
Apothekerstaße 5
19055 Schwerin
  
 Vita:
Geb. am 14. Juli 1946 in Blangenmoor/Krs. Dithmarschen, verh., 2 Kinder.

Volksschule. Ausbildung als Chemielaborant und in diesem Beruf in den Bereichen Forschung und Entwicklung tätig. Seit dem 1. April 1983 vom bisherigen Arbeitgeber, der Condea Chemie GmbH in Brunsbüttel, für die Dauer der 10., 11., 12. und 13. Legislaturperiode ohne Fortzahlung der Bezüge freigestellt für die Mandatsausübung.

1969 Eintritt in die SPD, 1971-1975 stellv. Kreisvorsitzender der Jungsozialisten in Dithmarschen, 1973-1977 stellv. Ortsvereinsvorsitzender in Brunsbüttel, 1975-1978 stellv. SPD-Kreisvorsitzender. Seit 1974 Mitglied des Dithmarscher Kreistages, 1982-1983 Kreisausschußmitglied. Von 1974 bis 1984 wirtschafts- und umweltpolitischer Sprecher der SPD-Kreistagsfraktion, Mitglied in den Fachausschüssen Wirtschaft und Verkehr sowie in dem Gesundheits- und Umweltausschuß des Kreises Dithmarschen.

Mitglied der IG Chemie, Papier, Keramik, gewerkschaftlicher Vertrauensmann und Betriebsratsmitglied bis 1. April 1983, ehrenamtlicher Richter am 9. Senat des Oberverwaltungsgerichts Lüneburg; mit Annahme des Landtagsmandats aus dem Amt als ehrenamtlicher Richter ausgeschieden.

Mitglied des Landtages seit der 10. Wahlperiode (1983). Vorsitzender des Arbeitskreises Agrar und agrarpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion sowie Mitglied des Fraktionsvorstandes.

(Die persönlichen Angaben beruhen auf Auskünften der jeweiligen Person bzw. den angegebenen Quellen und werden grundsätzlich nur bis zum Ende ihres Mandats aktualisiert.)
 
Landtagsinitiativen: Drucksachen (LIS-SH)
 
 Mandate und Mandatsfunktionen
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.vonbisFunktionWahlkreisListeNachgerückt
1012.04.198302.10.1987Abgeordnete/r ja 
1102.10.198731.05.1988Abgeordnete/r11 Dithmarschen-Süd  
1231.05.198805.05.1992Abgeordnete/r11 Dithmarschen-Süd  
1305.05.199223.04.1996Abgeordnete/r10 Dithmarschen-Süd  
 
 Fraktionsmitgliedschaften
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.FraktionFunktionvonbis
10SPDFraktionsmitglied12.04.198302.10.1987
11SPDFraktionsmitglied02.10.198731.05.1988
12SPDFraktionsmitglied31.05.198805.05.1992
13SPDFraktionsmitglied05.05.199223.04.1996
13SPDFraktionsvorstandsbeisitzer/in05.05.199223.04.1996
 
 Ausschussmitgliedschaften
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.NameFunktionvonbis
10Agrar- und UmweltschutzausschussMitglied12.04.198302.10.1987
10WirtschaftsausschussStellvertretendes Mitglied12.04.198302.10.1987
10Untersuchungsausschuss "Deponie Schönberg"Mitglied05.03.198625.09.1986
11AgrarausschussMitglied02.10.198731.05.1988
11AgrarausschussVorsitz02.10.198731.05.1988
11FinanzausschussStellvertretendes Mitglied02.10.198731.05.1988
11UmweltschutzausschussMitglied02.10.198731.05.1988
11WirtschaftsausschussStellvertretendes Mitglied02.10.198731.05.1988
12AgrarausschussMitglied31.05.198805.05.1992
12UmweltschutzausschussStellvertretendes Mitglied31.05.198805.05.1992
12FinanzausschussMitglied10.06.198819.08.1988
12FinanzausschussStellvertretendes Mitglied19.08.198805.05.1992
12Sonderausschuss "Verfassungs- und Parlamentsreform"Stellvertretendes Mitglied27.02.198930.05.1990
13AgrarausschussMitglied05.05.199223.04.1996
13FinanzausschussMitglied05.05.199210.09.1992
13UmweltausschussStellvertretendes Mitglied05.05.199223.04.1996
13FinanzausschussStellvertretendes Mitglied10.09.199223.04.1996
13WirtschaftsausschussStellvertretendes Mitglied04.11.199223.04.1996
13Erster Untersuchungsausschuss der 13. WahlperiodeMitglied23.03.199312.12.1995
13EuropaausschussMitglied23.02.199523.04.1996
 
 Gremien
 
 
NameFunktionvonbisWp.
Ausschuss Kommunaler InvestitionsfondsMitglied28.06.198805.05.199212
Ausschuss Kommunaler InvestitionsfondsStellvertretendes Mitglied16.06.199323.04.199613
Beirat der LandesentwicklungsgesellschaftMitglied21.02.199623.04.199613
LandeskleingartenausschussMitglied11.12.199005.05.199212
 
 Bundesversammlungen
 
 
NummervomFunktionTeilnahme
8. Bundesversammlung (Bundespräsident Richard von Weizsäcker)23.05.1984Ersatzmitgliedgewählt
10. Bundesversammlung (Bundespräsident Roman Herzog)23.05.1994Ersatzmitgliedgewählt
 
 Orden und Ehrenzeichen
 
 
Ordenverliehen amvorgeschlagen durchausgehändigt am
Verdienstkreuz am Bande14.01.1998 Schleswig-Holsteinische Landesregierung 24.03.1998
 


 Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 17.12.2018
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
 

Neue Suche  Hilfe  Service