LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche  Hilfe  Service

 
 
Schmidt, Hanno Dr. jur.
Foto von Schmidt, Hanno Dr. jur.  
  
 
  
 
 
Persönliche Angaben
 
Geburtsdatum:02.06.1893
Geburtsort:Flensburg
Todesdatum:20.11.1972
Beruf:Chefredakteur
  
 
Letzte bekannte Adresse:
Wrangelstraße 7
2390 Flensburg
  
 Vita:
Geb. am 2. Juni 1893 in Flensburg, ev.-luth., verw., 1 Kind.

Oberrealschule in Flensburg, Abitur. Studium der Rechtswissenschaft, Volkswirtschaft und Geschichte in Heidelberg, München, Leipzig und Kiel; 1920 erstes jur. Staatsexamen und Promotion zum Dr. jur. in Kiel; 18 Monate Referendarausbildung. 1923 Übergang zur Presse, Redakteur bzw. Chefredakteur in Mecklenburg, Thürigen und Schleswig-Holstein; seit 1. April 1946 Chefredakteur des Flensburger Tageblattes. Vor 1933 Mitglied der Deutschen Demokratischen Partei, später der Deutschen Staatspartei.

1946 Mitglied der CDU. 1948 Mitglied des Bizonalen Wirtschaftsrates in Frankfurt. Ratsherr der Stadt Flensburg. 1950-1953 Vorsitzender des Grenzpolitischen Rats für den Landesteil Schleswig. 1952-1954 Vorsitzender des Schleswig-Holsteinischen Heimatbundes. Mitglied des Verwaltungsrats des Norddeutschen Rundfunks.

(Die persönlichen Angaben beruhen auf Auskünften der jeweiligen Person bzw. den angegebenen Quellen und werden grundsätzlich nur bis zum Ende ihres Mandats aktualisiert.)
 
Ergänzung zur Vita:
 
Weitere Informationen zu dieser Person siehe Ergebnis der geschichtswissenschaftlichen Aufarbeitung der personellen und strukturellen Kontinuität nach 1945 in der schleswig-holsteinischen Legislative und Exekutive des Instituts für schleswig-holsteinische Zeit- und Regionalgeschichte im Auftrag des Schleswig-Holsteinischen Landtages.
 
 Mandate und Mandatsfunktionen
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.vonbisFunktionWahlkreisListeNachgerückt
311.10.195410.10.1958Abgeordnete/r1 Flensburg-West  
 
 Fraktionsmitgliedschaften
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.FraktionFunktionvonbis
3CDUFraktionsmitglied11.10.195410.10.1958
 
 Ausschussmitgliedschaften
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.NameFunktionvonbis
3Ausschuss für JustizMitglied24.11.195410.10.1958
3Ausschuss für Verfassung und GeschäftsordnungMitglied24.11.195410.10.1958
3VolksbildungsausschussMitglied24.11.195410.10.1958
 
 Gremien
 
 
NameFunktionvonbisWp.
Angelegenheiten der dänischen MinderheitMitglied13.09.195510.10.19583
LandeswahlausschussMitglied11.10.195410.10.19583
Rundfunkrat beim NDRMitglied04.07.195510.10.19583
Rundfunkrat beim NDRMitglied27.10.195803.07.19604
WirtschaftsratMitglied04.03.194802.11.19481
 


 Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 14.11.2018
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
 

Neue Suche  Hilfe  Service