LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche  Hilfe  Service

 
 
Herbst, Hans-Joachim
Foto von Herbst, Hans-Joachim  
  
 
  
 
 
Persönliche Angaben
 
Geburtsdatum:07.10.1918
Geburtsort:Bad Klosterlausnitz/Thüringen
Todesdatum:13.01.1995
Beruf:Kaufmann
  
 
Letzte bekannte Adresse:
Kleiner Eiderkamp 1
2300 Schulensee, Post Kiel Hammer
  
 Vita:
Geb. am 7. Oktober 1918 in Bad Klosterlausnitz/Thür., verh., 2 Kinder.

Oberrealschule, Abitur. Ausbildung und Examen als Industrie- und Exportkaufmann, Leiter der Verkaufsabteilung einer bedeutenden Porzellanfabrik in Thüringen, 1950-1956 Geschäftsführer eines Wirtschaftsverbandes, seit 1956 persönlich haftender Gesellschafter einer Im- und Exportfirma sowie einer Immobilien- und Finanzgesellschaft.

1946-1949 geschäftsführender Vorsitzender des Kreisverbandes Jena und des Bezirksverbandes Ostthüringen der LDP, 1950-1956 Landesvorsitzender der Deutschen Jungdemokraten Schleswig-Holstein, Kreisvorsitzender des FDP-Kreisverbandes Kiel. Inhaber Flüchtlingsausweis C.

Mitglied des Landtages der 3. Wahlperiode (1954) seit 2. Juli 1957, der 4. Wahlperiode (1958) ab 27. Oktober 1958 und der 5. Wahlperiode (1962).

(Die persönlichen Angaben beruhen auf Auskünften der jeweiligen Person bzw. den angegebenen Quellen und werden grundsätzlich nur bis zum Ende ihres Mandats aktualisiert.)
 
Ergänzung zur Vita:
 
Weitere Informationen zu dieser Person siehe Ergebnis der geschichtswissenschaftlichen Aufarbeitung der personellen und strukturellen Kontinuität nach 1945 in der schleswig-holsteinischen Legislative und Exekutive des Instituts für schleswig-holsteinische Zeit- und Regionalgeschichte im Auftrag des Schleswig-Holsteinischen Landtages.
 
Landtagsinitiativen: Drucksachen (LIS-SH)
 
 Mandate und Mandatsfunktionen
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.vonbisFunktionWahlkreisListeNachgerückt
302.07.195710.10.1958Abgeordnete/r jaja
427.10.195826.10.1962Abgeordnete/r jaja
529.10.196228.04.1967Abgeordnete/r ja 
616.05.196715.05.1971Abgeordnete/r ja 
 
 Fraktionsmitgliedschaften
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.FraktionFunktionvonbis
3FDPFraktionsmitglied02.07.195710.10.1958
4FDPFraktionsmitglied27.10.195826.10.1962
5FDPFraktionsmitglied29.10.196228.04.1967
6FDPFraktionsmitglied16.05.196715.05.1971
6FDPFraktionsvorsitz16.05.196715.05.1971
 
 Ausschussmitgliedschaften
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.NameFunktionvonbis
3Ausschuss für HeimatvertriebeneMitglied24.09.195710.10.1958
3Ausschuss für JugendfragenMitglied24.09.195710.10.1958
3EingabenausschussMitglied24.09.195710.10.1958
3VerkehrsausschussMitglied24.09.195710.10.1958
4Ausschuss für HeimatvertriebeneMitglied27.10.195826.10.1962
4Ausschuss für JugendfragenMitglied27.10.195826.10.1962
4VerkehrsausschussMitglied27.10.195826.10.1962
4WirtschaftsausschussMitglied27.10.195826.10.1962
4WirtschaftsausschussVorsitz27.10.195826.10.1962
5VerkehrsausschussMitglied29.10.196228.04.1967
5WirtschaftsausschussMitglied29.10.196228.04.1967
5WirtschaftsausschussVorsitz29.10.196228.04.1967
5Ausschuss für JustizMitglied29.01.196328.04.1967
5Ausschuss für Arbeit und AufbauMitglied31.03.196311.05.1966
5Ausschuss für Arbeit und AufbauMitglied11.05.196628.04.1967
5Ausschuss für Arbeit und AufbauStellvertretender Vorsitz11.05.196628.04.1967
6ÄltestenratMitglied16.05.196715.05.1971
6Ausschuss für Verfassung und GeschäftsordnungMitglied16.05.196715.05.1971
6WirtschaftsausschussMitglied16.05.196715.05.1971
6WirtschaftsausschussStellvertretender Vorsitz16.05.196715.05.1971
6Sonderausschuss "Gebietsreform"Mitglied23.04.196928.04.1969
6Sonderausschuss "Gebietsreform"Mitglied28.04.196921.10.1969
6Sonderausschuss "Gebietsreform"Stellvertretender Vorsitz28.04.196921.10.1969
6Ausschuss für Ernährung, Landwirtschaft und ForstenMitglied21.10.196915.05.1971
 
 Regierungsbeteiligungen und regierungsnahe Funktionen
 
 Schleswig-Holstein
 
FunktionRessort (Bereich)KabinettvonbisWp.
Parlamentarischer Vertreter/Parlamentarische VertreterinArbeit, Soziales und VertriebeneKabinett Dr. Lemke11.03.196328.04.19675
 
 Gremien
 
 
NameFunktionvonbisWp.
Ausschuss Kommunaler InvestitionsfondsMitglied29.10.196228.04.19675
 
 Bundesversammlungen
 
 
NummervomFunktionTeilnahme
4. Bundesversammlung (Bundespräsident Heinrich Lübke)01.07.1964Mitgliedteilgenommen
5. Bundesversammlung (Bundespräsident Gustav Heinemann)05.03.1969Ersatzmitgliedgewählt
 
 Orden und Ehrenzeichen
 
 
Ordenverliehen amvorgeschlagen durchausgehändigt am
Verdienstkreuz 1. Klasse30.11.1968 Schleswig-Holsteinische Landesregierung 30.11.1968
 


 Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 13.12.2018
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
 

Neue Suche  Hilfe  Service