LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche  Hilfe  Service

 
 
Zumpfort, Wolf-Dieter Dr.
Foto von Zumpfort, Wolf-Dieter Dr.  
  
 
  
 
 
Persönliche Angaben
 
Geburtsdatum:29.05.1945
Geburtsort:Niendorf/Krs. Ludwigslust/DDR
Beruf:Diplom-Volkswirt; Unternehmensberater
  
 
Letzte bekannte Adresse:
Friedbergstraße 22
14057 Berlin
  
 Vita:
Geb. am 29. Mai 1945 in Niendorf/Krs. Ludwigslust, ev., verh., 2 Kinder.

1966 Abitur in Bonn, 1972 Examen zum Diplomvolkswirt an der Universität Bonn. 11. Februar 1976 Promotion zum Doktor der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften an der Universität Kiel.

1966-1968 Bundeswehr, 1968-1972 Studium in Bonn, 1972-1976 wissenschaftlicher Assistent der Universität Kiel, 1976-1978 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Weltwirtschaft in Kiel, 1978-1979 Angestellter der Landesbank Schleswig-Holstein in Kiel, 1979-1983 Mitglied des Deutschen Bundestages, 1983-1987 Geschäftsführer des Unternehmensverbandes Westküste in Heide.

Seit 1972 Mitglied der F.D.P. Schleswig-Holstein, 1974-1976 Landesvorsitzender der Jungdemokraten (DJD), seit 1974 Mitglied des Landesvorstandes der F.D.P. SH, 1976-1985 stellv. Kreisvorsitzender der F.D.P. - Kreisverband Kiel, seit 1981 Mitglied des Bundesvorstandes der F.D.P., 1983-1985 stellv. Landesvorsitzender der F.D.P. SH, seit 20. April 1985 Landesvorsitzender der F.D.P. SH.

Vom 30. April 1979 bis 29. März 1983 Mitglied des Deutschen Bundestages. Mitglied im TSV Schilksee, Mitglied im Deutschen Bund für Vogelschutz, Mitglied im Bund für Kriegsgräberfürsorge.

Div. Veröffentlichungen.

(Die persönlichen Angaben beruhen auf Auskünften der jeweiligen Person bzw. den angegebenen Quellen und werden grundsätzlich nur bis zum Ende ihres Mandats aktualisiert.)
 
Landtagsinitiativen: Drucksachen (LIS-SH)
 
 Mandate und Mandatsfunktionen
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.vonbisFunktionWahlkreisListeNachgerückt
1102.10.198731.05.1988Abgeordnete/r ja 
 Bundestag
 
Wp.vonbisFunktionWahlkreisListeNachgerückt
830.04.197904.11.1980Abgeordnete/r  ja
904.11.198029.03.1983Abgeordnete/r ja 
 
 Fraktionsmitgliedschaften
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.FraktionFunktionvonbis
11F.D.P.Fraktionsmitglied02.10.198731.05.1988
11F.D.P.Fraktionsvorsitz02.10.198731.05.1988
 Bundestag
 
Wp.FraktionFunktionvonbis
8FDPFraktionsmitglied30.04.197904.11.1980
9FDPFraktionsmitglied04.11.198029.03.1983
 
 Ausschussmitgliedschaften
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.NameFunktionvonbis
11AgrarausschussMitglied02.10.198731.05.1988
11ÄltestenratMitglied02.10.198731.05.1988
11FinanzausschussStellvertretendes Mitglied02.10.198731.05.1988
11UmweltschutzausschussStellvertretendes Mitglied02.10.198731.05.1988
11WirtschaftsausschussMitglied02.10.198731.05.1988
 
 Enquetekommissionsmitgliedschaften
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.NameFunktionvonbis
13Enquete-Kommission zur Verbesserung der Effizienz der öffentlichen VerwaltungMitglied18.01.199325.01.1996
 
 Gremien
 
 
NameFunktionvonbisWp.
Gremium für Fragen der deutschen Minderheit in NordschleswigMitglied29.05.197912.04.19839
Parlamentarische KontrollkommissionMitglied10.11.198731.05.198811
 
 Bundesversammlungen
 
 
NummervomFunktionTeilnahme
7. Bundesversammlung (Bundespräsident Karl Carstens)23.05.1979Mitglied als MdB 
 


 Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 13.12.2018
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
 

Neue Suche  Hilfe  Service