LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche  Hilfe  Service

 
 
Happach-Kasan, Christel Dr.
Foto von Happach-Kasan, Christel Dr.  
  
 
  
Geburtsname:Happach
 
 
Persönliche Angaben
 
Geburtsdatum:04.01.1950
Geburtsort:Berlin
Beruf:Biologin
  
 
Letzte bekannte Adresse:
Platz der Republik 1
11011 Berlin
  
 
E-MailChristel.Happach-Kasan@fdp-sh.de
Faxprivat04541 898718
Telefonprivat04541 898716
  
 Vita:
Geboren am 4. Januar 1950 in Berlin; evangelisch; verheiratet, ein Kind.

Abitur an der Lauenburgischen Gelehrtenschule in Ratzeburg. Ein Jahr Auslandsaufenthalt in den USA als ASF-Stipendiatin. Studium der Biologie, Mathematik und Pädagogik in Marburg, 1976 1. Staatsexamen. 1980 Promotion zum Dr. rer. nat. und wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachbereich Biologie der Universität Marburg; 1983 2. Staatsexamen in Oldenburg (Old.). Freie Mitarbeit bei verschiedenen Verlagen.

Landesvorsitzende der SDW (Schutzgemeinschaft Deutscher Wald) Schleswig-Holstein, Vorsitzende des Förderkreises Kulturdenkmal Stecknitzfahrt e. V. und des Umweltausschusses des SHHB (Schleswig-Holsteinischen Heimatbund), Mitglied der Freien Lauenburgischen Akademie e. V.

Mitglied der FDP seit 1970, seit 1985 Vorsitzende des FDP-Kreisverbandes Herzogtum Lauenburg, seit 1989 Mitglied im Landesvorstand der FDP Schleswig-Holstein und seit 1999 stellvertretende Landesvorsitzende. 1990 bis 1992 Mitglied des Kreistages Lauenburg. 1992 bis 2002 Mitglied des Schleswig-Holsteinischen Landtages, dort stellvertretende Vorsitzende der FDP-Fraktion, umwelt- und agrarpolitische sowie frauenpolitische Sprecherin und Mitglied der Enquete-Kommission Gentechnik in der 14. Legislaturperiode.

Mitglied des Bundestages seit Dezember 2002.

(Quelle: Homepage des Deutschen Bundestages)

(Die persönlichen Angaben beruhen auf Auskünften der jeweiligen Person bzw. den angegebenen Quellen und werden grundsätzlich nur bis zum Ende ihres Mandats aktualisiert.)
 
Landtagsinitiativen: Drucksachen (LIS-SH)
 
 Mandate und Mandatsfunktionen
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.vonbisFunktionWahlkreisListeNachgerückt
1305.05.199223.04.1996Abgeordnete/r ja 
1423.04.199628.03.2000Abgeordnete/r ja 
1528.03.200010.12.2002Abgeordnete/r ja 
 Bundestag
 
Wp.vonbisFunktionWahlkreisListeNachgerückt
1510.12.200218.10.2005Abgeordnete/r  ja
1618.10.200527.10.2009Abgeordnete/r ja 
1727.10.200922.10.2013Abgeordnete/r ja 
 
 Fraktionsmitgliedschaften
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.FraktionFunktionvonbis
13F.D.P.Fraktionsmitglied05.05.199223.04.1996
13F.D.P.Stellvertretender Fraktionsvorsitz05.05.199223.04.1996
14F.D.P.Fraktionsmitglied23.04.199628.03.2000
14F.D.P.Stellvertretender Fraktionsvorsitz23.04.199628.03.2000
15FDPFraktionsmitglied28.03.200010.12.2002
15FDPStellvertretender Fraktionsvorsitz28.03.200010.12.2002
 Bundestag
 
Wp.FraktionFunktionvonbis
15FDPFraktionsmitglied10.12.200218.10.2005
16FDPFraktionsmitglied18.10.200527.10.2009
17FDPFraktionsmitglied27.10.200922.10.2013
 
 Ausschussmitgliedschaften
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.NameFunktionvonbis
13AgrarausschussMitglied05.05.199223.04.1996
13BildungsausschussStellvertretendes Mitglied05.05.199223.04.1996
13EingabenausschussStellvertretendes Mitglied05.05.199223.04.1996
13UmweltausschussMitglied05.05.199223.04.1996
14AgrarausschussMitglied23.04.199628.03.2000
14BildungsausschussStellvertretendes Mitglied23.04.199628.03.2000
14EingabenausschussMitglied23.04.199628.03.2000
14EuropaausschussStellvertretendes Mitglied23.04.199628.03.2000
14UmweltausschussMitglied23.04.199628.03.2000
14Pallas-UntersuchungsausschussStellvertretendes Mitglied11.01.199926.01.2000
15AgrarausschussMitglied28.03.200010.12.2002
15BildungsausschussStellvertretendes Mitglied28.03.200010.12.2002
15EingabenausschussStellvertretendes Mitglied28.03.200010.12.2002
15UmweltausschussMitglied28.03.200010.12.2002
 
 Enquetekommissionsmitgliedschaften
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.NameFunktionvonbis
14Enquetekommission "Chancen und Risiken der Gentechnologie"Mitglied18.03.199728.03.2000
 
 Gremien
 
 
NameFunktionvonbisWp.
Beirat der LandesentwicklungsgesellschaftMitglied21.02.199623.04.199613
Beirat der LandesentwicklungsgesellschaftMitglied22.05.199628.03.200014
 
 Bundesversammlungen
 
 
NummervomFunktionTeilnahme
10. Bundesversammlung (Bundespräsident Roman Herzog)23.05.1994Ersatzmitgliedgewählt
12. Bundesversammlung (Bundespräsident Horst Köhler)23.05.2004Mitglied als MdB 
13. Bundesversammlung (Bundespräsident Horst Köhler)23.05.2009Mitglied als MdB 
14. Bundesversammlung (Bundespräsident Christian Wulff)30.06.2010Mitglied als MdBteilgenommen
 


 Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 13.11.2018
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
 

Neue Suche  Hilfe  Service