LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche  Hilfe  Service

 
 
Friedrich, Günter
Foto von Friedrich, Günter  
  
 
  
 
 
Persönliche Angaben
 
Geburtsdatum:17.05.1925
Geburtsort:Ritzow/Pommern
Todesdatum:04.12.2014
Beruf:Regierungsschuldirektor a. D.
  
 
Letzte bekannte Adresse:
Breslauer Straße 5
25335 Elmshorn
  
 Vita:
Geb. am 17. Mai 1925 in Ritzow/Pommern, ev.-luth., verh., 5 Kinder.

Volksschule, Oberschule, Abitur; berufspädagogisches Studium an der Universität Hamburg. 1948-1950 Handwerkslehre (Maurerhandwerk), 1953 Erstes Examen und 1955 Zweites Examen für das Lehramt an Berufsschulen. 1953-1971 im Schuldienst des Landes Schleswig-Holstein. 1983-1984 Referent im Kultusministerium.

Seit 1959 Stadtverordneter in Elmshorn, 1962-1974 und 1978-1982 Stadtrat. 1966-1968 und 1981-1982 Fraktionsvorsitzender im Stadtverordneten-Kollegium, 1974-1978 und seit 1982 Bürgervorsteher. 1962-1966 Mitglied des Kreistages Pinneberg. Seit 1959 Reservist der Bundeswehr, 1973 Oberstleutnant der Reserve. 1966-1983 Kirchenältester und Propstei-Synodaler der Propstei Rantzau, Bundesvorstandsmitglied der Pommerschen Landsmannschaft, Vorsitzender des Stiftungsrates der Stiftung Pommern, Vorsitzender der Ostseegesellschaft.

Mitglied des Landtages der 6. Wahlperiode (1967), der 7. Wahlperiode (1971), der 8. Wahlperiode (1975), der 9. Wahlperiode (1979) und der 10. Wahlperiode (1983) seit dem 14. Januar 1985.

(Die persönlichen Angaben beruhen auf Auskünften der jeweiligen Person bzw. den angegebenen Quellen und werden grundsätzlich nur bis zum Ende ihres Mandats aktualisiert.)
 
Ergänzung zur Vita:
 
Weitere Informationen zu dieser Person siehe Ergebnis der geschichtswissenschaftlichen Aufarbeitung der personellen und strukturellen Kontinuität nach 1945 in der schleswig-holsteinischen Legislative und Exekutive des Instituts für schleswig-holsteinische Zeit- und Regionalgeschichte im Auftrag des Schleswig-Holsteinischen Landtages.
 
Landtagsinitiativen: Drucksachen (LIS-SH)
 
 Mandate und Mandatsfunktionen
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.vonbisFunktionWahlkreisListeNachgerückt
616.05.196715.05.1971Abgeordnete/r18 Elmshorn  
616.05.196715.05.1971Stellvertretender Schriftführer/Stellvertretende Schriftführerin18 Elmshorn  
724.05.197124.05.1975Abgeordnete/r18 Elmshorn  
826.05.197526.05.1979Abgeordnete/r18 Elmshorn  
929.05.197912.04.1983Abgeordnete/r18 Elmshorn  
1014.01.198502.10.1987Abgeordnete/r jaja
 
 Fraktionsmitgliedschaften
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.FraktionFunktionvonbis
6CDUFraktionsmitglied16.05.196715.05.1971
7CDUFraktionsmitglied24.05.197124.05.1975
7CDUFraktionsvorstandsbeisitzer/in24.05.197124.05.1975
8CDUFraktionsmitglied26.05.197526.05.1979
8CDUFraktionsvorstandsbeisitzer/in26.05.197526.05.1979
9CDUFraktionsmitglied29.05.197912.04.1983
9CDUFraktionsvorstandsbeisitzer/in29.05.197912.04.1983
10CDUFraktionsmitglied14.01.198502.10.1987
 
 Ausschussmitgliedschaften
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.NameFunktionvonbis
6Ausschuss für HeimatvertriebeneMitglied16.05.196715.05.1971
6Ausschuss für Jugend und SportMitglied16.05.196715.05.1971
6VerkehrsausschussMitglied16.05.196715.05.1971
6VolksbildungsausschussMitglied16.05.196715.05.1971
6Sonderausschuss "Anhörung der Jugend"Mitglied09.07.196824.02.1970
6Untersuchungsausschuss "Internatsgymnasium Schloss Plön"Mitglied21.10.196929.03.1971
6Untersuchungsausschuss "Internatsschule Wentorf"Mitglied25.02.197015.05.1971
7Ausschuss für die Wahrung der Rechte der VolksvertretungStellvertretendes Mitglied24.05.197124.05.1975
7EingabenausschussMitglied24.05.197124.05.1975
7FinanzausschussStellvertretendes Mitglied24.05.197124.05.1975
7InnenausschussStellvertretendes Mitglied24.05.197124.05.1975
7JugendausschussMitglied24.05.197124.05.1975
7RechtsausschussMitglied24.05.197103.09.1971
7SozialausschussStellvertretendes Mitglied24.05.197103.09.1971
7VolksbildungsausschussMitglied24.05.197124.05.1975
7SozialausschussMitglied03.09.197124.05.1975
7Untersuchungsausschuss "Fehmarn"Mitglied05.07.197220.06.1973
7Untersuchungsausschuss "Helgoland"Stellvertretendes Mitglied05.10.197224.09.1974
7Untersuchungsausschuss "Universitäts-Frauenklinik"Stellvertretendes Mitglied21.06.197317.12.1974
8Ausschuss für die Wahrung der Rechte der VolksvertretungStellvertretendes Mitglied26.05.197526.05.1979
8EingabenausschussMitglied26.05.197526.05.1979
8EingabenausschussVorsitz26.05.197526.05.1979
8FinanzausschussStellvertretendes Mitglied26.05.197526.05.1979
8JugendausschussMitglied26.05.197520.01.1978
8RechtsausschussStellvertretendes Mitglied26.05.197526.05.1979
8SozialausschussStellvertretendes Mitglied26.05.197526.05.1979
8VolksbildungsausschussMitglied26.05.197526.05.1979
8Untersuchungsausschuss "Verfassungsschutz"Stellvertretendes Mitglied28.10.197607.12.1977
9Ausschuss für Kultur, Jugend und SportMitglied29.05.197912.04.1983
9EingabenausschussMitglied29.05.197912.04.1983
9EingabenausschussVorsitz29.05.197912.04.1983
9FinanzausschussStellvertretendes Mitglied29.05.197912.04.1983
9SozialausschussMitglied29.05.197918.11.1982
10Ausschuss für Kultur, Jugend und SportMitglied15.01.198502.10.1987
10SozialausschussStellvertretendes Mitglied15.01.198502.10.1987
10Untersuchungsausschuss "Deponie Schönberg"Stellvertretendes Mitglied05.03.198609.12.1986
 
 Gremien
 
 
NameFunktionvonbisWp.
Gremium für Fragen der deutschen Minderheit in NordschleswigMitglied26.03.197526.05.19757
Gremium für Fragen der deutschen Minderheit in NordschleswigMitglied26.05.197526.05.19798
Gremium für Fragen der deutschen Minderheit in NordschleswigMitglied29.05.197912.04.19839
LandeswahlausschussStellvertretendes Mitglied16.05.196715.05.19716
LandeswahlausschussMitglied24.05.197124.05.19757
LandeswahlausschussMitglied26.05.197526.05.19798
LandeswahlausschussMitglied29.05.197912.04.19839
Stiftungsrat "Stiftung Pommern"Mitglied22.09.197726.05.19798
 
 Bundesversammlungen
 
 
NummervomFunktionTeilnahme
5. Bundesversammlung (Bundespräsident Gustav Heinemann)05.03.1969Ersatzmitgliedgewählt
7. Bundesversammlung (Bundespräsident Karl Carstens)23.05.1979Mitgliedteilgenommen
 
 Orden und Ehrenzeichen
 
 
Ordenverliehen amvorgeschlagen durchausgehändigt am
Freiherr-vom-Stein-Medaille  unbekannt 
Verdienstkreuz 1. Klasse  Schleswig-Holsteinische Landesregierung 
Verdienstkreuz am Bande  Schleswig-Holsteinische Landesregierung 
 


 Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 14.11.2018
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
 

Neue Suche  Hilfe  Service