LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche  Hilfe  Service

 
 
Flessner, Günter
Foto von Flessner, Günter  
  
 
  
 
 
Persönliche Angaben
 
Geburtsdatum:07.11.1930
Geburtsort:Tarbek/Krs. Segeberg
Todesdatum:12.05.2016
Beruf:Minister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
  
 
Letzte bekannte Adresse:
Brandswisch 24
24326 Dersau
  
 Vita:
Geb. am 7. November 1930 in Tarbek/Krs. Segeberg, ev., verh., 3 Kinder.

Volksschule, Mittelschule, Lehrausbildung, Landwirtschaftsschule Preetz, Landwirtschaftsmeister, Praktikum in Dänemark, selbständiger Landwirt. Seit dem 26. Mai 1975 Minister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.

Seit 1962 Mitglied der CDU. 1966-1972 Gemeindevertreter in Dersau, stellv. Kreisvorsitzender der CDU in Plön, 1966-1971 Mitglied des Kreistages, seit 1973 stellv. Landesvorsitzender der CDU. 1955-1959 Vorsitzender des Landjugendverbandes Schleswig-Holstein. 1958-1975 im Vorstand der Landwirtschaftskammer, langjähriger Vorsitzender des Schul- und Ausbildungsausschusses in der Landwirtschaftskammer, 1968-1975 Präsident der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein. Seit 1970 Vorstandsmitglied der DLG.

Mitglied des Landtages der 7. Wahlperiode (1971), der 8. Wahlperiode (1975), der 9. Wahlperiode (1979) und der 10. Wahlperiode (1983).

(Die persönlichen Angaben beruhen auf Auskünften der jeweiligen Person bzw. den angegebenen Quellen und werden grundsätzlich nur bis zum Ende ihres Mandats aktualisiert.)
 
 Mandate und Mandatsfunktionen
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.vonbisFunktionWahlkreisListeNachgerückt
724.05.197124.05.1975Abgeordnete/r31 Plön-Süd  
826.05.197526.05.1979Abgeordnete/r31 Plön-Süd  
929.05.197912.04.1983Abgeordnete/r31 Plön-Süd  
1012.04.198302.10.1987Abgeordnete/r31 Plön-Süd  
1102.10.198731.05.1988Abgeordnete/r ja 
 
 Fraktionsmitgliedschaften
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.FraktionFunktionvonbis
7CDUFraktionsmitglied26.05.197124.05.1975
8CDUFraktionsmitglied26.05.197526.05.1979
9CDUFraktionsmitglied29.05.197912.04.1983
10CDUFraktionsmitglied12.04.198302.10.1987
11CDUFraktionsmitglied02.10.198731.05.1988
 
 Ausschussmitgliedschaften
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.NameFunktionvonbis
7AgrarausschussMitglied24.05.197124.05.1975
7FinanzausschussStellvertretendes Mitglied24.05.197110.10.1972
7LandesplanungsausschussStellvertretendes Mitglied24.05.197124.05.1975
7VolksbildungsausschussStellvertretendes Mitglied24.05.197120.10.1972
7WirtschaftsausschussStellvertretendes Mitglied24.05.197124.05.1975
7FinanzausschussMitglied10.10.197224.05.1975
 
 Regierungsbeteiligungen und regierungsnahe Funktionen
 
 Schleswig-Holstein
 
FunktionRessort (Bereich)KabinettvonbisWp.
Minister/inErnährung, Landwirtschaft und ForstenKabinett Dr. Stoltenberg26.05.197529.05.19798
Minister/inErnährung, Landwirtschaft und ForstenKabinett Dr. Stoltenberg29.05.197904.10.19829
Minister/in, geschäftsführendErnährung, Landwirtschaft und Forsten1. Geschäftsführende Landesregierung04.10.198214.10.19829
Minister/inErnährung, Landwirtschaft und ForstenKabinett Dr. Dr. Barschel14.10.198212.04.19839
Minister/inErnährung, Landwirtschaft und ForstenKabinett Dr. Dr. Barschel12.04.198302.10.198710
Minister/in, geschäftsführendErnährung, Landwirtschaft und Forsten2. Geschäftsführende Landesregierung02.10.198731.05.198811
 
 Bundesversammlungen
 
 
NummervomFunktionTeilnahme
6. Bundesversammlung (Bundespräsident Walter Scheel)15.05.1974Ersatzmitgliedgewählt
8. Bundesversammlung (Bundespräsident Richard von Weizsäcker)23.05.1984Mitgliedteilgenommen
 
 Orden und Ehrenzeichen
 
 
Ordenverliehen amvorgeschlagen durchausgehändigt am
Verzicht   
 


 Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 13.12.2018
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
 

Neue Suche  Hilfe  Service