LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche  Hilfe  Service

 
 
Claussen, Ludwig
Foto von Claussen, Ludwig  
  
 
Parlament.Namenszusatz:Claussen (Niebüll) von: 16.05.1967 bis: 31.12.1969
 
 
Persönliche Angaben
 
Geburtsdatum:19.04.1906
Geburtsort:Tinningstedt
Todesdatum:25.03.1974
Beruf:Hauptlehrer
  
 
Letzte bekannte Adresse:
Kleinkoogsweg 5
2260 Niebüll
  
 Vita:
Geb. am 19. April 1906 in Tinningstedt, ev., verh., 4 Kinder.

Volksschule, Privatschule, Präparandenanstalt und Lehrerseminar in Rendsburg, 1. und 2. Lehrerprüfung. 1927-1929 Hauslehrer in Westerland/Sylt, 1929-1945 Schuldienst in Nordschleswig, seit 1947 Lehrer und Hauptlehrer an der Volksschule mit Aufbauzug in Niebüll.

Seit 1948 Mitglied der CDU, seit 1956 1. Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes Südtondern, Mitglied des Landesvorstandes. 1948-1953 Gemeindevertreter in Niebüll. Vor 1945 deutsche Volkstumsarbeit in Nordschleswig, seit 1961 Mitglied des Friesenrates und Vorsitzender der Sektion Nordfriesland, 1960-1961 Präsident des Friesenrates. Vorstandsmitglied des Grenzpolitischen Rates seit seinem Bestehen und des Nordfriesischen Vereins für Heimatkunde und Heimatliebe, Mitarbeit im Schleswig-Holsteinischen Heimatbund (SHHB). Inhaber Flüchtlingsausweis A.

Mitglied des Landtages der 2. Wahlperiode (1950), der 3. Wahlperiode (1954), der 4. Wahlperiode (1958) und der 5. Wahlperiode (1962).

(Die persönlichen Angaben beruhen auf Auskünften der jeweiligen Person bzw. den angegebenen Quellen und werden grundsätzlich nur bis zum Ende ihres Mandats aktualisiert.)
 
Ergänzung zur Vita:
 
Weitere Informationen zu dieser Person siehe Ergebnis der geschichtswissenschaftlichen Aufarbeitung der personellen und strukturellen Kontinuität nach 1945 in der schleswig-holsteinischen Legislative und Exekutive des Instituts für schleswig-holsteinische Zeit- und Regionalgeschichte im Auftrag des Schleswig-Holsteinischen Landtages.
 
Landtagsinitiativen: Drucksachen (LIS-SH)
 
 Mandate und Mandatsfunktionen
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.vonbisFunktionWahlkreisListeNachgerückt
207.08.195006.08.1954Abgeordnete/r3 Südtondern  
311.10.195410.10.1958Abgeordnete/r4 Südtondern  
427.10.195826.10.1962Abgeordnete/r4 Südtondern  
529.10.196228.04.1967Abgeordnete/r4 Südtondern  
616.05.196731.12.1969Abgeordnete/r4 Südtondern  
 
 Fraktionsmitgliedschaften
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.FraktionFunktionvonbis
2CDUFraktionsmitglied07.08.195006.08.1954
3CDUFraktionsmitglied11.10.195410.10.1958
4CDUFraktionsmitglied27.10.195826.10.1962
5CDUFraktionsmitglied29.10.196228.04.1967
6CDUFraktionsmitglied16.05.196731.12.1969
 
 Ausschussmitgliedschaften
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.NameFunktionvonbis
2Ausschuss für Volksbildung und ErziehungMitglied05.09.195006.08.1954
2Ausschuss für Volksbildung und ErziehungVorsitz05.09.195006.08.1954
2EingabenausschussMitglied05.09.195006.08.1954
3Ausschuss für JugendfragenMitglied11.10.195410.10.1958
3EingabenausschussMitglied11.10.195410.10.1958
3EingabenausschussStellvertretender Vorsitz11.10.195410.10.1958
3VolksbildungsausschussMitglied11.10.195410.10.1958
3Ausschuss für Gesundheit und VolkswohlfahrtMitglied24.11.195425.01.1955
3Ausschuss für GesundheitswesenMitglied25.01.195514.01.1957
3Ausschuss für VolkswohlfahrtMitglied25.01.195510.10.1958
4Ausschuss für JugendfragenMitglied27.10.195826.10.1962
4Ausschuss für VolksgesundheitMitglied27.10.195826.10.1962
4Ausschuss für VolkswohlfahrtMitglied27.10.195826.10.1962
4EingabenausschussMitglied27.10.195826.10.1962
4VolksbildungsausschussMitglied27.10.195826.10.1962
4VolksbildungsausschussStellvertretender Vorsitz27.10.195826.10.1962
5Ausschuss für JugendfragenMitglied29.10.196228.04.1967
5Ausschuss für VolksgesundheitMitglied29.10.196228.04.1967
5Ausschuss für VolkswohlfahrtMitglied29.10.196206.04.1964
5EingabenausschussMitglied29.10.196228.04.1967
5VolksbildungsausschussMitglied29.10.196228.04.1967
5VolksbildungsausschussStellvertretender Vorsitz29.10.196228.04.1967
5FinanzausschussMitglied06.04.196428.04.1967
6Ausschuss für VolksgesundheitMitglied16.05.196715.09.1970
6EingabenausschussMitglied16.05.196724.09.1968
6FinanzausschussMitglied16.05.196724.09.1968
6VolksbildungsausschussMitglied16.05.196722.05.1968
6VolksbildungsausschussStellvertretender Vorsitz16.05.196722.05.1968
6VolksbildungsausschussMitglied22.05.196815.05.1971
6Sonderausschuss "Gebietsreform"Mitglied23.04.196924.11.1969
6FinanzausschussMitglied15.09.197015.05.1971
 
 Gremien
 
 
NameFunktionvonbisWp.
Musterungs- und PrüfungskammerMitglied01.01.196031.12.19604
Rundfunkrat beim NDRMitglied23.07.196528.04.19675
Rundfunkrat beim NDRMitglied16.05.196722.07.19706
 
 Bundesversammlungen
 
 
NummervomFunktionTeilnahme
3. Bundesversammlung (Bundespräsident Heinrich Lübke)01.07.1959Mitgliedteilgenommen
 
 Orden und Ehrenzeichen
 
 
Ordenverliehen amvorgeschlagen durchausgehändigt am
Verdienstkreuz 1. Klasse26.02.1968 Schleswig-Holsteinische Landesregierung 
 


 Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 13.11.2018
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
 

Neue Suche  Hilfe  Service