LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche  Hilfe  Service

 
 
Wiesen, Hans
Foto von Wiesen, Hans  
  
 
  
 
 
Persönliche Angaben
 
Geburtsdatum:07.05.1936
Geburtsort:Braunschweig
Todesdatum:14.11.2013
Beruf:Minister für ländliche Räume, Landwirtschaft, Ernährung und Tourismus
  
 
Letzte bekannte Adresse:
Haidbergstraße 12
24582 Bordesholm
  
 Vita:
Geb. am 7. Mai 1936 in Braunschweig, ev.-luth., verh., 1 Kind.

Abitur. Landwirtschaftslehre, Prüfung zum Landwirtschaftsgehilfen, Verwalter auf landwirtschaftlichen Großbetrieben, staatlich geprüfter Landwirt (heute: Agraringenieur (grad.)), Referent in der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein.

1970-1973 Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Bordesholm, 1971-1973 Mitglied des SPD-Kreisvorstandes, 1973-1975 und seit 1977 Mitglied des SPD-Landesvorstandes. Ab 1975 Mitglied des Landesvorstandes der SPD-Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen. 1975-1981 SPD-Kreisvorsitzender des Kreises Rendsburg-Eckernförde. 1970-1975 Gemeindevertreter in Bordesholm. 1974-1978 Mitglied des Kreistages Rendsburg-Eckernförde. Mitglied der Gewerkschaft Bauen, Agrar, Umwelt. Mitglied der Arbeiterwohlfahrt, der Europa- Union, des BUND, des DBV. Stellv. Bundesvorsitzender der SPD- Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA), Mitglied des Gewerkschaftsrates der SPD.

Vom 31. Mai 1988 bis 22. Mai 1996 Minister für Ernährung, Land- wirtschaft, Forsten und Fischerei. Seit dem 22. Mai 1996 Minister für ländliche Räume, Landwirtschaft, Ernährung und Tourismus.

Seit 1995 Präsident des Sängerbundes Schleswig-Holstein.

Mitglied des Landtages seit der 8. Wahlperiode (1975).

(Die persönlichen Angaben beruhen auf Auskünften der jeweiligen Person bzw. den angegebenen Quellen und werden grundsätzlich nur bis zum Ende ihres Mandats aktualisiert.)
 
Landtagsinitiativen: Drucksachen (LIS-SH)
 
 Mandate und Mandatsfunktionen
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.vonbisFunktionWahlkreisListeNachgerückt
826.05.197526.05.1979Abgeordnete/r ja 
929.05.197912.04.1983Abgeordnete/r ja 
1012.04.198302.10.1987Abgeordnete/r ja 
1102.10.198731.05.1988Abgeordnete/r15 Neumünster-Nord  
1231.05.198805.05.1992Abgeordnete/r15 Neumünster-Nord  
1305.05.199223.04.1996Abgeordnete/r15 Neumünster-Nord  
1423.04.199613.05.1998Abgeordnete/r15 Neumünster-Nord  
 
 Fraktionsmitgliedschaften
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.FraktionFunktionvonbis
8SPDFraktionsmitglied26.05.197526.05.1979
9SPDFraktionsmitglied29.05.197912.04.1983
9SPDFraktionsvorstandsbeisitzer/in29.05.197912.04.1983
10SPDFraktionsmitglied12.04.198302.10.1987
10SPDFraktionsvorstandsbeisitzer/in12.04.198302.10.1987
11SPDFraktionsmitglied02.10.198731.05.1988
12SPDFraktionsmitglied31.05.198805.05.1992
13SPDFraktionsmitglied05.05.199223.04.1996
14SPDFraktionsmitglied23.04.199613.05.1998
 
 Ausschussmitgliedschaften
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.NameFunktionvonbis
8AgrarausschussMitglied26.05.197526.05.1979
8AgrarausschussStellvertretender Vorsitz26.05.197526.05.1979
8RechtsausschussMitglied26.05.197515.11.1976
8EingabenausschussStellvertretendes Mitglied01.06.197526.05.1979
8VolksbildungsausschussStellvertretendes Mitglied01.12.197626.05.1979
8Untersuchungsausschuss "Gerisch"Stellvertretendes Mitglied24.05.197706.09.1977
9Agrar- und UmweltschutzausschussMitglied29.05.197912.04.1983
9Agrar- und UmweltschutzausschussStellvertretender Vorsitz29.05.197912.04.1983
9WirtschaftsausschussStellvertretendes Mitglied29.05.197912.04.1983
10Agrar- und UmweltschutzausschussMitglied12.04.198302.10.1987
10Agrar- und UmweltschutzausschussVorsitz12.04.198302.10.1987
10FinanzausschussStellvertretendes Mitglied10.11.198302.10.1987
10Untersuchungsausschuss "Deponie Schönberg"Stellvertretendes Mitglied05.03.198625.09.1986
11AgrarausschussMitglied02.10.198731.05.1988
11UmweltschutzausschussStellvertretendes Mitglied02.10.198731.05.1988
 
 Regierungsbeteiligungen und regierungsnahe Funktionen
 
 Schleswig-Holstein
 
FunktionRessort (Bereich)KabinettvonbisWp.
Minister/inErnährung, Landwirtschaft, Forsten und Fischerei1. Kabinett Engholm31.05.198805.05.199212
Minister/inErnährung, Landwirtschaft, Forsten und Fischerei2. Kabinett Engholm05.05.199204.05.199313
Minister/in, geschäftsführendErnährung, Landwirtschaft, Forsten und Fischerei2. Kabinett Engholm04.05.199319.05.199313
Minister/inErnährung, Landwirtschaft, Forsten und Fischerei1. Kabinett Simonis19.05.199322.05.199613
Minister/in, geschäftsführendNatur und Umwelt1. Kabinett Simonis01.01.199404.03.199413
Minister/inLändliche Räume, Landwirtschaft, Ernährung und Tourismus2. Kabinett Simonis22.05.199605.05.199814
 
 Gremien
 
 
NameFunktionvonbisWp.
G 10-GremiumMitglied10.11.198731.05.198811
LandeswahlausschussMitglied10.05.198302.10.198710
LandeswahlausschussMitglied29.05.198312.04.19839
 
 Bundesversammlungen
 
 
NummervomFunktionTeilnahme
8. Bundesversammlung (Bundespräsident Richard von Weizsäcker)23.05.1984Ersatzmitgliedgewählt
 


 Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 13.11.2018
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
 

Neue Suche  Hilfe  Service