LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche  Hilfe  Service

 
 
Wellmann, Peter
Foto von Wellmann, Peter  
  
 
  
 
 
Persönliche Angaben
 
Geburtsdatum:26.08.1943
Geburtsort:Perleberg/Krs. Westprignitz
Todesdatum:29.05.2014
Beruf:Diplom-Volkswirt; Wirtschafts- und Unternehmensberater
  
 
Letzte bekannte Adresse:
Osterwungweg 2
25813 Husum
  
 Vita:
Geb. am 26. August 1943 in Perleberg/Krs. Westprignitz, verh., 2 Kinder.

1950-1954 Volksschule in Uetersen, 1954-1960 Realschule in Uetersen, 1969-1970 Ingenieurschule in Hamburg, Fortbildungsstudium-Baubetriebswirtschaft, 1971-1974 Hochschule für Wirtschaft und Politik in Hamburg, Abschluß als Diplom-Volkswirt.

1960-1963 kaufmännische Lehre als Industriekaufmann, Fachrichtung: Bauindustrie, 1963-1965 Wehrdienst bei der Bundesmarine, 1965-1971 Kaufm. Leiter von Großbaustellen bei versch. Bauunternehmen in Norddeutschland. 1975-1978 Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bundesvorstand der IG Bau-Steine-Erden, Frankfurt, und persönl. Referent des Vorsitzenden. 1978-1992 Kreisvorsitzender und Geschäftsführer des Deutschen Gewerkschaftsbundes in Nordfriesland. Seit 1992 freiberuflicher Wirtschafts- und Unternehmensberater.

1969 Eintritt in die SPD, 1970-1974 Vorsitzender der Jungsozialisten in Uetersen und Kreisvorsitzender im Kreis Pinneberg, 1979-1981 Beisitzer im Kreisvorstand der SPD Nordfriesland, 1985-1987 stellv. Vorsitzender der SPD, Ortsverein Husum. 1970-1974 bgl. Mitglied und Kreistagsabgeordneter im Kreistag Pinneberg, Vorsitzender des Bauausschusses. 1978-1988 bgl. Mitglied und Kreistagsabgeordneter im Kreistag Nordfriesland, Mitglied im Kreisausschuß, stellv. Vorsitzender des Ausschusses für Wirtschaft, Verkehr und Fremdenverkehr. 1982-1987 bgl. Mitglied im Wirtschafts- und Verkehrsausschuß der Stadt Husum.

Mitglied IG Bau-Stein-Erden, Arbeiterwohlfahrt, Europa-Union, Unternehmensverband Westküste e.V., Verein der Wirtschaft -Region Husum- e.V., Commerzium der Stadt Husum von 1738 e.V., Industrie- und Handelskammer zu Flensburg.

Mitglied des Landtages seit der 11. Wahlperiode (1987).

(Die persönlichen Angaben beruhen auf Auskünften der jeweiligen Person bzw. den angegebenen Quellen und werden grundsätzlich nur bis zum Ende ihres Mandats aktualisiert.)
 
Landtagsinitiativen: Drucksachen (LIS-SH)
 
 Mandate und Mandatsfunktionen
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.vonbisFunktionWahlkreisListeNachgerückt
1102.10.198731.05.1988Abgeordnete/r6 Husum-Eiderstedt  
1231.05.198805.05.1992Abgeordnete/r6 Husum-Eiderstedt  
1305.05.199218.09.1995Abgeordnete/r3 Husum-Eiderstedt  
 
 Fraktionsmitgliedschaften
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.FraktionFunktionvonbis
11SPDFraktionsmitglied02.10.198731.05.1988
12SPDFraktionsmitglied31.05.198805.05.1992
12SPDStellvertretender Fraktionsvorsitz31.05.198805.05.1992
13SPDFraktionsmitglied05.05.199218.09.1995
13SPDFraktionsvorstandsbeisitzer/in05.05.199218.09.1995
 
 Ausschussmitgliedschaften
 
 Schleswig-Holsteinischer Landtag
 
Wp.NameFunktionvonbis
11AgrarausschussStellvertretendes Mitglied02.10.198731.05.1988
11EingabenausschussMitglied02.10.198731.05.1988
11WirtschaftsausschussMitglied02.10.198731.05.1988
12AgrarausschussMitglied31.05.198825.01.1990
12EingabenausschussStellvertretendes Mitglied31.05.198805.05.1992
12WirtschaftsausschussMitglied31.05.198805.05.1992
12WirtschaftsausschussStellvertretender Vorsitz31.05.198805.05.1992
12SozialausschussStellvertretendes Mitglied10.06.198819.08.1988
12AgrarausschussStellvertretendes Mitglied25.01.199005.05.1992
13WirtschaftsausschussMitglied05.05.199202.12.1994
13WirtschaftsausschussStellvertretendes Mitglied02.12.199418.09.1995
 
 Gremien
 
 
NameFunktionvonbisWp.
Ausschuss Kommunaler InvestitionsfondsMitglied28.06.198805.05.199212
G 10-GremiumMitglied10.11.198731.05.198811
 
 Bundesversammlungen
 
 
NummervomFunktionTeilnahme
9. Bundesversammlung (Bundespräsident Richard von Weizsäcker)23.05.1989Mitgliedteilgenommen
 


 Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 17.12.2018
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
 

Neue Suche  Hilfe  Service