LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche  Hilfe  Service

 
 
Diedrichsen, Karl
 
  
 
  
 
 
Persönliche Angaben
 
Geburtsdatum:04.02.1895
Geburtsort:Wenningstedt/Sylt
Todesdatum:09.07.1959
Beruf:Landwirt
  
 
Altjellingsdorf/Fehmarn
  
 Vita:
Geboren am 4. Februar 1895 in Wenningstedt (Sylt); evangelisch.

Volksschule, Privatstunden (Mittelschulfächer); 1910-1913 kaufmännische Lehre Getreide-, Futtermittel- und Schiffsmakler-Branche; 1913-1926 Kontorist; 1915/1918 Kriegsteilnehmer; 1926 eigenes Geschäft (Branche w.o.), 1943 landwirtschaftl. Tätigkeit.

Mitgründer der CDU in Schleswig-Holstein, 1947 Mitgründer des Schleswig-Holsteinischen Bauernverbandes, Vorsitzender des Kreisverbandes Fehmarn.

(Quelle: Handbuch des Deutschen Bundestages der 2. Wahlperiode)

(Die persönlichen Angaben beruhen auf Auskünften der jeweiligen Person bzw. den angegebenen Quellen und werden grundsätzlich nur bis zum Ende ihres Mandats aktualisiert.)
 
 Mandate und Mandatsfunktionen
 
 Bundestag
 
Wp.vonbisFunktionWahlkreisListeNachgerückt
206.10.195306.10.1957Abgeordnete/r8 Oldenburg - Eutin/Süd  
 
 Fraktionsmitgliedschaften
 
 Bundestag
 
Wp.FraktionFunktionvonbis
2CDUFraktionsmitglied06.10.195306.10.1957
 
 Bundesversammlungen
 
 
NummervomFunktionTeilnahme
2. Bundesversammlung (Bundespräsident Theodor Heuss)17.07.1954Mitglied als MdB 
 


 Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 12.12.2018
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
 

Neue Suche  Hilfe  Service