LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche   Hilfe   Service  
 
 
  Arbeitsbedingungen für geringfügig Beschäftigte verbessern
Antrag Wolfgang Baasch (SPD) 29.11.2011 Drucksache 17/2064
Zugang: öffentlich
 
 Gehört zum Vorgang: 
 
  Geringfügige Beschäftigung 
 Arbeitsbedingungen für geringfügig Beschäftigte verbessern 
 - Aufforderung der LRg zur Initiative im Bundesrat für eine Reform der geringfügigen Beschäftigung, Änderung von § 8 SGB VIII zur Begrenzung der Wochenarbeitszeit auf zwölf Stunden, Nachzahlung der vollen Sozialversicherungsbeiträge durch den Arbeitgeber bei Verstößen, Nachzahlung des zustehenden Arbeitsentgelts bei illegaler Beschäftigung, Sicherstellung einer Meldung der geringfügigen Beschäftigung bei Arbeitsbeginn, Information der Arbeitnehmer über ihre Rechte - 
 
 
Antrag Wolfgang Baasch (SPD) 29.11.2011 Drucksache 17/2064
Plenarprotokoll 17/66 15.12.2011 S 5718-5729
(Änderungsantrag (Antrag) CDU, FDP Drucksache 17/2113, DIE LINKE Drucksache 17/2116 (s. dort))
Beschl: Ablehnung (mehrheitlich)
 
 
 
 Redner:
PlPr 17/66: Baasch, Wolfgang (SPD) S 5719-5720 5728 (ZwFr); Neve, Hans Hinrich (CDU) S 5720-5721; Vogt, Christopher (FDP) S 5721-5722; Tietze, Dr. Andreas (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 5722-5723 5727 (ZwFr); Thoroe, Björn (DIE LINKE) S 5723-5724; Meyer, Flemming (SSW) S 5725; Garg, Dr. Heiner (FDP) Min S 5726-5728
 
 
 

  Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 07.07.2020
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
 
 
 
 
Neue Suche   Hilfe   Service