LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche   Hilfe   Service  
 
 
  Bildung muss gemeinsame Aufgabe von Bund, Ländern und Kommunen sein
Antrag Martin Habersaat (SPD) 07.09.2017 Drucksache 19/170
Zugang: öffentlich
 
 Gehört zum Vorgang: 
 
  Schule 
 Bildung muss gemeinsame Aufgabe von Bund, Ländern und Kommunen sein 
 - Zusammenarbeit von Bund, Ländern und Kommunen vor dem Hintergrund von steigenden Schülerzahlen, Lehrermangel und ungleichen Bildungschancen, Aufhebung des Kooperationsverbots im Bildungsbereich gemäß Landtagsbeschluss vom 12.09.2014, Ausbau des schulischen Ganztagsangebots, Verbesserung des Digitalen Lernens an Schulen, Fortschreibung und Kofinanzierung der Bundesmittel für Schulsanierungen, Unterstützung der berufsbildenden Schulen, Kostenfreiheit von Bildung insbesondere durch die Abschaffung von KiTa-Gebühren und die Entlastung der Eltern bei schulbedingten Kosten - 
 
 
Antrag Martin Habersaat (SPD) 07.09.2017 Drucksache 19/170
Plenarprotokoll 19/9 22.09.2017 S 525-534
(Alternativanträge CDU, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, FDP Drucksache 19/209, AfD Drucksache 19/214 (s.dort))
Beschl: Ablehnung (mehrheitlich)
 
 
 
 Redner:
PlPr 19/9: Vogel, Kai (SPD) S 525-526; Brockmann, Tim (CDU) S 526-528; Kubicki, Wolfgang (FDP) S 527 (ZwB); Strehlau, Ines (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 528-529; Klahn, Anita (FDP) S 529-530; Brodehl, Dr. Frank (AfD) S 530-531; Waldinger-Thiering, Jette (SSW) S 531-532; Prien, Karin Min S 532-533
 
 
 

  Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 01.12.2020
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
 
 
 
 
Neue Suche   Hilfe   Service