LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche   Hilfe   Service  
 
 
  Verlust der Staatsangehörigkeit infolge des Optionszwangs verhindern
Änderungsantrag (Antrag) Eka von Kalben (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Serpil Midyatli (SPD), Dr. Heiner Garg (FDP), Lars Harms (SSW) 22.01.2014 Drucksache 18/1504 Bezugsdrucksachen: 18/1471

Zugang: öffentlich
 
 Gehört zum Vorgang: 
 
  Staatsangehörigkeit 
 Verlust der Staatsangehörigkeit infolge des Optionszwangs verhindern 
 - Neufassung des Antrags Drucksache 18/1471; Zustimmung zu der geplanten Ermöglichung der doppelten Staatsbürgerschaft, Aufforderung der LRg zum Einsatz auf Bundesebene für die schnellstmögliche Abschaffung der Optionspflicht, Ausschöpfung aller rechtlichen Möglichkeiten zur Verhinderung des Verlustes der deutschen Staatsbürgerschaft bei Optionspflichtigen bis zur Neuregelung - 
 
 
Änderungsantrag (Antrag) Erika von Kalben (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Serpil Midyatli (SPD), Dr. Heiner Garg (FDP), Lars Harms (SSW) 22.01.2014 Drucksache 18/1504
Plenarprotokoll 18/45 22.01.2014 S 3660-3670
Beschl: Annahme (mehrheitlich)
 
 
 
 Redner:
PlPr 18/45: Beer, Angelika (PIRATEN) S 3660-3661; Damerow, Astrid (CDU) S 3662; Midyatli, Serpil (SPD) S 3662-3663; Peters, Burkhard (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 3663-3665; Garg, Dr. Heiner (FDP) S 3665-3667; Breyer, Dr. Patrick (PIRATEN) S 3665 (ZwFr) 3666 (ZwB) 3668; Harms, Lars (SSW) S 3667-3668; Breitner, Andreas Min S 3668-3669
 
 
 

  Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 11.07.2020
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
 
 
 
 
Neue Suche   Hilfe   Service