LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche   Hilfe   Service  
 
 
  Drogenpolitik braucht Prävention, Entkriminalisierung von Konsumenten/innen und entschiedene Verfolgung des Drogenhandels
Änderungsantrag (Antrag) Peter Eichstädt (SPD), Dr. Marret Bohn (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Burkhard Peters (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Lars Harms (SSW) 16.02.2016 Drucksache 18/3878 Bezugsdrucksachen: 18/3844

Zugang: öffentlich
 
 Gehört zum Vorgang: 
 
  Drogenpolitik 
 Drogenpolitik braucht Prävention, Entkriminalisierung von Konsumenten/innen und entschiedene Verfolgung des Drogenhandels 
 - Neufassung des Antrags Drucksache 18/3844; Fortschreibung der Drogenpolitik des Landes unter Orientierung an der Lebenswirklichkeit; Unterstützung und Weiterentwicklung der Grundsätze von Prävention und Aufklärung, der Niedrigschwelligkeit der Hilfsangebote, der qualifizierten Hilfen für Suchtkranke und der Strafverfolgung des Drogenhandels; Zustimmung zur finanziellen Absicherung und Fortentwicklung der Suchtpräventionsangebote für legale und illegale Drogen, Umsetzung des Kinder- und Jugendschutzes, Verlängerung von Modellprojekten wie dem "Partybus", Hilfen für Kinder und Angehörige in suchtbelasteten Familien; Ermöglichung der Einrichtung von Drogenkonsumräumen für Schwerstabhängige durch die Kommunen; bundeseinheitliche Regelung des Umgangs mit Drogenkonsumenten, bundeseinheitliche Definition der geringen Cannabis-Mengen zum Eigenverbrauch, Beibehaltung des Verfahrens in SH bis zu einer bundeseinheitlichen Regelung, Unterstützung der Bundesrats-Initiative für ein Gesetz zur Änderung des Betäubungsmittelgesetzes und der Betäubungsmittel-Verschreibungsverordnung hinsichtlich einer Regelversorgung von Schmerz- und Palliativkranken miit Cannabis-Produkten - 
 
 
Änderungsantrag (Antrag) Peter Eichstädt (SPD), Dr. Marret Bohn (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Burkhard Peters (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Lars Harms (SSW) 16.02.2016 Drucksache 18/3878
Plenarprotokoll 18/111 17.02.2016 S 9299-9311
(Änderungsantrag FDP (ohne Drucksachen-Nr) (s.dort))
Beschl: Annahme idF des mündlichen Änderungsantrags (mehrheitlich)
 
 
 
 Redner:
PlPr 18/111: Dudda, Wolfgang (PIRATEN) S 9299-9301; Neve, Hans Hinrich (CDU) S 9301-9302; Eichstädt, Peter (SPD) S 9302-9303; Peters, Burkhard (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 9303-9304; Klahn, Anita (FDP) S 9304-9306; Harms, Lars (SSW) S 9306-9307; Schmidt, Torge (PIRATEN) S 9307-9308; Rathje-Hoffmann, Katja (CDU) S 9308; Garg, Dr. Heiner (FDP) S 9308-9309 9311; Alheit, Kristin Min S 9309-9310; Breyer, Dr. Patrick (PIRATEN) S 9310
 
 
 

  Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 11.07.2020
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
 
 
 
 
Neue Suche   Hilfe   Service