LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche   Hilfe   Service  
 
 
  Umfassendes Meldewesen von Gewaltvorfällen an Schulen einführen
Antrag Anita Klahn (FDP) 09.03.2017 Drucksache 18/5338
Zugang: öffentlich
 
 Gehört zum Vorgang: 
 
  Schule 
 Umfassendes Meldewesen von Gewaltvorfällen an Schulen einführen 
 - Einrichtung eines Meldeverfahrens für bestimmte Delikte und Gesetzesverstöße sowie für Mobbing und Cybermobbing, Durchsetzung einer Null-Toleranzpolitik mit eindeutigen Reaktionen auch auf vermeintlich geringe Vorfälle, Intensivierung der Präventionsarbeit in Zusammenarbeit mit örtlichen Jugendämtern, Polizei und Justizbehörden - 
 
 
Antrag Anita Klahn (FDP) 09.03.2017 Drucksache 18/5338
Plenarprotokoll 18/145 24.03.2017 S 12245-12260
(Änderungsantrag (Antrag) SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, SSW Drucksache 18/5372 (s.dort))
Beschl: Ablehnung (mehrheitlich)
 
 
 
 Redner:
PlPr 18/145: Ernst, Britta Min S 12246-12247; Krumbeck, Sven (PIRATEN) S 12247-12248 12258; Klahn, Anita (FDP) S 12249-12251; Franzen, Heike (CDU) S 12251-12253; Vogel, Kai (SPD) S 12253-12255; Erdmann, Anke (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 12255-12256; Waldinger-Thiering, Jette (SSW) S 12256-12257; Habersaat, Martin (SPD) S 12258-12259; Eichstädt, Peter (SPD) S 12259
 
 
 

  Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 04.07.2020
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
 
 
 
 
Neue Suche   Hilfe   Service