LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche   Hilfe   Service  
 
 
  Berufliche Perspektiven erweitern - Frauen fördern - Chancen nutzen
Änderungsantrag Anita Klahn (FDP) 19.03.2013 Drucksache 18/658 Bezugsdrucksachen: 18/627

Zugang: öffentlich
 
 Gehört zum Vorgang: 
 
  Lohngleichheit 
 Berufliche Perspektiven erweitern - Frauen fördern - Chancen nutzen 
 - Neufassung des Antrags Drucksache 18/627; Beseitigung der Einkommensunterschiede bei Männern und Frauen durch: Förderung von Frauen in gut bezahlten Ausbildungsgängen im mathematisch-naturwissenschaftlichen und technischen Bereich, Förderung der Beschäftigung von Frauen als Schwerpunkt des Landes-Arbeitsmarktprogramms, Ausbau der Weiterbildungs- und Qualifizierungsangebote für Frauen auch zur Bekämpfung des Fachkräftemangels, Verhinderung gebrochener Erwerbsbiografien von Frauen wegen unzureichender Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Einführung freiwilliger Lohntest und von Berichtspflichten für Kapitalgesellschaften über den Frauenanteil in Führungspositionen; Aufforderung der LRg zur Prüfung geeigneter Maßnahmen auf Landesebene, Berichterstattung im Sozialausschuss - 
 
 
Änderungsantrag Anita Klahn (FDP) 19.03.2013 Drucksache 18/658
Plenarprotokoll 18/22 20.03.2013 S 1638-1660
Beschl: Ablehnung (mehrheitlich)
 
 
 
 Redner:
PlPr 18/22: Callsen, Johannes (CDU) S 1638-1640; Stegner, Dr. Ralf (SPD) S 1640-1643 1655-1656 (ZwFr) 1657 (ZwB); Tietze, Dr. Andreas (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 1643-1645; Dudda, Wolfgang (PIRATEN) S 1648-1650; Harms, Lars (SSW) S 1650-1652; Rathje-Hoffmann, Katja (CDU) S 1652-1653; Klahn, Anita (FDP) S 1655-1657; Heinold, Monika Min S 1657-1660
 
 
 

  Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 03.07.2020
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
 
 
 
 
Neue Suche   Hilfe   Service