LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche   Hilfe   Service  
 
 
  Verlässliche Energiepolitik für eine nachhaltige und wettbewerbliche Entwicklung der Energiemärkte erfordert den Ausstieg aus der Atomenergie
Antrag Wilhelm-Karl Malerius (SPD), Detlef Matthiessen (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Roswitha Müllerwiebus (SPD) 29.11.2004 Drucksache 15/3829
Zugang: öffentlich
 
 Gehört zum Vorgang: 
 
  Energiepolitik 
 Verlässliche Energiepolitik für eine nachhaltige und wettbewerbliche Entwicklung der Energiemärkte erfordert den Ausstieg aus der Atomenergie 
 - Unterstützung der Energiepolitik der LRg, Bewertung des Ausstiegs aus der Atomenergie als vorrangige Aufgabe; Nutzung aller Potentiale zur Energieeinsparung und Effizienzsteigerung, Stärkung und Ausbau der erneuerbaren Energien, Weiterentwicklung neuer Technologien - 
 
 Antr Wilhelm Malerius, Roswitha Müllerwiebus SPD, Detlef Matthiessen BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 29.11.2004 Drs 15/3829
PlPr 15/131 16.12.2004 S 10225-10239
Beschl: Annahme (mehrheitlich)
 
 
 
 Redner:
PlPr 15/131: Müllerwiebus, Roswitha (SPD) S 10225-10226 10232; Kerssenbrock, Dr. Trutz Graf (CDU) S 10226-10227; Aschmoneit-Lücke, Christel (FDP) S 10227-10228; Matthiessen, Detlef (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 10228-10230 10237; Harms, Lars (SSW) S 10230-10231; Ritzek, Manfred (CDU) S 10231-10232; Hentschel, Karl-Martin (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 10232-10233; Kubicki, Wolfgang (FDP) S 10233-10234; Rohwer, Dr. Bernd Min S 10234-10236; Nabel, Konrad (SPD) S 10236 10238; Stritzl, Thomas (CDU) S 10237-10238; Schlie, Klaus (CDU) S 10238
 
 
 

  Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 22.10.2019
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
 
 
 
 
Neue Suche   Hilfe   Service