LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche   Hilfe   Service  
 
 
  EURATOM-Vertrag aufheben - Erhöhung der Finanzmittel ablehnen
Antrag Wilhelm-Karl Malerius (SPD), Detlef Matthiessen (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) 26.11.2002 Drucksache 15/2288
Zugang: öffentlich
 
 Gehört zum Vorgang: 
 
  Europäische Atomgemeinschaft 
 EURATOM-Vertrag aufheben - Erhöhung der Finanzmittel ablehnen 
 - Aufforderung der LRg zur Einwirkung auf den Bund hinsichtlich der Ablehnung der Erhöhung der EURATOM-Finanzmittel sowie des Einsatzes für eine Aufhebung des EURATOM-Vertrages mit dem Ziel der Beendigung der Nutzung der Atomenergie - 
 
 Antr Detlef Matthiessen BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Wilhelm Malerius SPD 26.11.2002 Drs 15/2288
PlPr 15/76 13.12.2002 S 5777-5785
Beschl: Annahme (mehrheitlich)
 
 
 
 Redner:
PlPr 15/76: Matthiessen, Detlef (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 5777-5779 5780 (ZwFr); Kalinka, Werner (CDU) S 5778 (ZwFr); Kerssenbrock, Dr. Trutz Graf (CDU) S 5779-5780; Malerius, Wilhelm-Karl (SPD) S 5780-5781; Garg, Dr. Heiner (FDP) S 5781-5782; Harms, Lars (SSW) S 5782-5784; Möller, Claus Min S 5784-5785
 
 
 

  Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 15.10.2019
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
 
 
 
 
Neue Suche   Hilfe   Service