LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche   Kurzübersicht   Vorgänge   Hilfe   Service  

Vollanzeige

4 Treffer. Die Aufbereitung ergibt 4 Dokumente/Vorgänge.

 
  Hundesteuer 
 Urteile des Verwaltungsgericht Schleswig zur unterschiedlichen Besteuerung von Hunderassen; Verwendung von Rasselisten aus anderen Bundesländern bei der Bemessung der Hundesteuer 
 
 
Umdruck 18/6538
Ausschussprotokoll UMWA 18/62 14.09.2016 S 5-6
 
 
 

  Kommunalabgabengesetz des Landes Schleswig-Holstein 
 Gesetz zur Änderung des Kommunalabgabengesetzes des Landes Schleswig-Holstein (KAG) 
 - Änderung des § 3 Abs. 6 des KAG idF der Bekanntmachung vom 10.01.2005; Verbot einer Erhebung der Hundesteuer in Abhängigkeit von der Rasse eines Hundes (sog. Rasseliste zur Besteuerung gefährlicher Hunde) - 
 Weitere Themen:
  • Hundesteuer
  •  
     
    Gesetzentwurf Angelika Beer (PIRATEN), Torge Schmidt (PIRATEN) 29.02.2016 Drucksache 18/3945
    Umdruck 18/5653, 18/5827, 18/6290, 18/6373, 18/6535, 18/6557, 18/6562, 18/6563
    1. Lesung Plenarprotokoll 18/114 09.03.2016 S 9519-9524
    Ausschussprotokoll IR 18/125 16.03.2016 S 13
    Ausschussprotokoll UMWA 18/59 18.05.2016 S 14
    Ausschussprotokoll UMWA 18/61 06.07.2016 S 13
    Ausschussprotokoll IR 18/138 13.07.2016 S 20-21
    Ausschussprotokoll UMWA 18/62 14.09.2016 S 7-9
    Sammeldrucksache LtgPräs 15.09.2016 Drucksache 18/4637
    Bericht und Beschlussempfehlung UMWA 20.09.2016 Drucksache 18/4623 (neu)
    2. Lesung Plenarprotokoll 18/128 23.09.2016 S 10755
    Beschl: Annahme idF der Drucksache 18/4623 (mehrheitlich)
    Gesetz vom 20.10.2016 in Gesetz- und Verordnungsblatt 2016 Nr 19 S 846
     
     
     
     Redner:
    PlPr 18/114: Beer, Angelika (PIRATEN) S 9519-9520; Nicolaisen, Petra (CDU) S 9520; Redmann, Sandra (SPD) S 9520-9521; Matthiessen, Detlef (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 9521; Kumbartzky, Oliver (FDP) S 9521-9522; Harms, Lars (SSW) S 9522-9523; Studt, Stefan Min S 9523-9524
     
     
     

      Hundesteuer 
     Erhöhte Steuer für "gefährliche Hunde", Erhebung durch Gemeinden und Kreise sowie Zulässigkeit einer gesetzlichen Untersagung, Gutachten des Wissenschaftlichen Dienstes 
     
     
    Umdruck 18/5653
     
     
     

      Gefahrhundegesetz 
     Auswirkungen des Hundegesetzes auf kommunale Haushalte 
     - Auswirkungen des Gefahrhundegesetzes auf den von Konsolidierungsgemeinden zu erhebenden Mindestsatz der Hundesteuer - 
     Weitere Themen:
  • Hundesteuer
  •  
     
    Kleine Anfrage Jens-Christian Magnussen (CDU) und Antwort MIB 07.07.2015 Drucksache 18/3137
     
     
     


      Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 08.03.2021
    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
     
     
    Neue Suche   Kurzübersicht   Vorgänge   Hilfe   Service