LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche   Kurzübersicht   Vollanzeige   Hilfe   Service  

Vorgänge

3 Treffer. Die Aufbereitung ergibt 3 Dokumente/Vorgänge.

 
 
 13. Wahlperiode 
 
 ID 01303166 
  Gemeinde- und Kreiswahlgesetz 
 Reform des Gemeinde- und Kreiswahlrechts 
 - Aufforderung der LRg zur Einbringung eines Gesetzentwurfs, Befürwortung der Einführung von Kumulierung und Panaschierung, Beschränkung der Wahlen auf Listenwahlvorschläge, Bildung von Wahlbereichen für die Wahrung örtlicher Interessen, Verteilung der Sitze in den Vertretungen nach dem Hare-Niemeyer-Verfahren - 
 Weitere Themen: 
 
  • Berechnungsverfahren (Sitzverteilung)
    - Verteilung der Sitze in den Vertretungen nach dem Hare-Niemeyer-Verfahren -
  •  
     
     Antr Dr. Bernd Klaus Buchholz F.D.P. 24.11.1995 Drs 13/3166
    PlPr 13/106 06.12.1995 S 7382
    Beschl: S 7408 Ablehnung
     
     
     
     Redner:
    PlPr 13/106: Kötschau, Dr. Gabriele (SPD) BE S 7382; Börnsen, Gert (SPD) S 7384; Hennig, Dr. Ottfried (CDU) S 7385; Buchholz, Dr. Bernd Klaus (F.D.P.) S 7389 7406; Meyer, Karl Otto (SSW) S 7393 7403; Kähler, Ursula (SPD) S 7395; Haller, Klaus (CDU) S 7398 7405; Schlosser-Keichel, Anna (SPD) S 7401; Köhler, Renate (DVU, ab 30.04.1993 fraktionslos) S 7401; Wienholtz, Dr. Ekkehard Min S 7403; Kleiner, Helga (CDU) S 7406
     
     
     
     
     ID 01302026 
      Landeswahlgesetz 
     Gesetz zur Änderung des Wahlgesetzes für den Landtag von Schleswig-Holstein 
     - Änderung der §§ 1, 3 und 16 des Gesetzes idF vom 07.10.1991; Reduzierung der Zahl der Wahlkreise, Einführung der Zweitstimme für die Wahl einer Landesliste, Berechnung der Gesamtzahl der Landtagsmandate, Verteilung auf Bewerber aus Landeslisten, Direkt- und Überhangmandate, Anwendung des Hare-Niemeyer-Berechnungsverfahrens - 
     Weitere Themen: 
     
  • Berechnungsverfahren (Sitzverteilung)
  •  
     
     GesEntw Dr. Ottfried Hennig, Klaus Haller CDU, Dr. Ekkehard Klug, Dr. Bernd Klaus Buchholz F.D.P. 16.06.1994 Drs 13/2026
    1. Lesung PlPr 13/65 30.06.1994 S 4431
    Umdruck 13/2444, 13/2447, 13/2493, 13/2507, 13/2528, 13/2556, 13/2559, 13/2560, 13/2571, 13/2572, 13/2583, 13/2585, 13/2592, 13/2604, 13/2627, 13/2656, 13/2662, 13/2670, 13/2672, 13/2704, 13/2724, 13/2731, 13/2732
    APr IR 13/53 06.07.1994 S 13
    APr IR 13/57 07.09.1994 S 4
    APr IR 13/62 28.09.1994 S 5
    Bericht und BeschlEmpf IR 28.09.1994 Drs 13/2178
    2. Lesung PlPr 13/71 13.10.1994 S 4874
    Beschl: S 4903 Ablehnung (namentliche Abstimmung)
     
     
     
     Redner:
    PlPr 13/65: Buchholz, Dr. Bernd Klaus (F.D.P.) S 4431 4436 (ZwFr) 4448; Puls, Klaus-Peter (SPD) S 4434; Haller, Klaus (CDU) S 4438; Stawitz, Ingo (DVU, ab 26.05.1993 fraktionslos, ab 26.10.1993 DLVH, ab 07.07.1995 fraktionslos) S 4442 4449; Meyer, Karl Otto (SSW) S 4443; Kubicki, Wolfgang (F.D.P.) S 4445; Köhler, Renate (DVU, ab 30.04.1993 fraktionslos) S 4445; Börnsen, Gert (SPD) S 4446; Klug, Dr. Ekkehard (F.D.P.) S 4447; Bendixen, Dr. Peter (CDU) S 4449; Bull, Prof. Dr. Hans Peter Min S 4450; Arens, Heinz-Werner (SPD) S 4451
    PlPr 13/71: Kötschau, Dr. Gabriele (SPD) BE S 4874; Hennig, Dr. Ottfried (CDU) S 4875 4881 (ZwFr) 4899; Stritzl, Thomas (CDU) S 4878 (ZwFr) 4900 (ZwFr) 4902; Börnsen, Gert (SPD) S 4878; Haller, Klaus (CDU) S 4879 (ZwFr) 4887; Klug, Dr. Ekkehard (F.D.P.) S 4882; Stawitz, Ingo (DVU, ab 26.05.1993 fraktionslos, ab 26.10.1993) S 4883 4902; Meyer, Karl Otto (SSW) S 4884 4897; Köhler, Renate (DVU, ab 30.04.1993 fraktionslos) S 4886; Puls, Klaus-Peter (SPD) S 4891; Buchholz, Dr. Bernd Klaus (F.D.P.) S 4892; Fleskes, Günter (SPD) S 4895; Kubicki, Wolfgang (F.D.P.) S 4898; Solterbeck, Hans-Klaus (CDU) S 4899; Wilken, Arnold (SPD) S 4899; Poppendiecker, Gerhard (SPD) S 4900; Happach-Kasan, Dr. Christel (F.D.P.) S 4901; Füllner, Meinhard (CDU) S 4902; Selzer, Rolf (SPD) S 4902
     
     
     
     
     ID 01300105 
      Enquete-Kommission zur Kommunalverfassungsreform 
     Einsetzung einer Enquete-Kommission zur Kommunalverfassungsreform 
     - Zusammensetzung; Untersuchung der Ergebnisse des ersten Schritts der Kommunalverfassungsreform sowie der Möglichkeiten zur weiteren Reform von Gemeinde-, Kreis- und Amtsordnung sowie des kommunalen Wahlrechts in den Bereichen: Zusammensetzung des Amtsausschusses, direkte Persönlichkeitswahl (Kumulierung und Panaschierung), Urwahl von Bürgermeistern und Landräten, Zwei-Stimmen-Wahlrecht, Auszählverfahren, Stärkung der Stellung der ehrenamtlichen Kommunalvertreter und der kleineren Parteien, Zusammensetzung von Magistrat und Kreisausschuß, Regierungs-Oppositions-Modell, Stellung der Magistratsmitglieder, Untersuchungsausschüsse; Funktionalreform hinsichtlich Verteilung und Finanzierung der Aufgaben - 
     Weitere Themen: 
     
  • Berechnungsverfahren (Sitzverteilung)
    - Untersuchung eines Ersatzes des d'Hondtschen Höchstzahlverfahrens durch das Hare-Niemeyer-Verfahren bei der Auszählung der Gemeindevertretungssitze -
  •  
     
     ÄndAntr (Antr) Klaus Haller CDU, Dr. Bernd Klaus Buchholz F.D.P. 03.06.1992 Drs 13/105
    PlPr 13/4 05.06.1992 S 194
    APr IR 13/3 10.06.1992 S 5
    APr IR 13/4 12.08.1992 S 20
    (Beschl: S 23 Ablehnung)
     
     
     
     Redner:
    PlPr 13/4: Kähler, Ursula (SPD) S 194 201; Haller, Klaus (CDU) S 195; Buchholz, Dr. Bernd Klaus (F.D.P.) S 196; Meyer, Karl Otto (SSW) S 197; Bull, Prof. Dr. Hans Peter Min S 197; Klug, Dr. Ekkehard (F.D.P.) S 198 (ZwFr); Arens, Heinz-Werner (SPD) S 199; Füllner, Meinhard (CDU) S 201 202; Börnsen, Gert (SPD) S 202
     
     
     

      Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 02.03.2021
    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
     
     
    Neue Suche   Kurzübersicht   Vollanzeige   Hilfe   Service