LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche   Kurzübersicht   Vollanzeige   Hilfe   Service  

Vorgänge

6 Treffer. Die Aufbereitung ergibt 6 Dokumente/Vorgänge.

 
 
 14. Wahlperiode 
 
 ID 01401531 
  Bootsliegeplatz 
 Pachteinnahmen an schleswig-holsteinischen Binnengewässern 
 - Aufgliederung der Pachteinnahmen auf Kreise - 
 
 KlAnfr Herlich Marie Todsen, Frauke Tengler CDU und Antw MUNF 19.06.1998 Drs 14/1531
 
 
 
 
 ID 01401132 
  Landesnaturschutzgesetz 
 Gesetz zur Änderung des Landesnaturschutzgesetzes 
 - Änderung der §§ 37 und 59 des LNatSchG idF vom 24.10.1996 und Einfügung eines § 37a; Genehmigung von Sportbootsliegeplätzen unabhängig von gemeinschaftlichen Anlagen und von Bade- und Bootsstegen, Bestandsschutz, Verordnungsermächtigung zur Einschränkung der Nutzung von Wasserflächen außerhalb von Häfen - 
 Weitere Themen: 
 
  • Bootsliegeplatz
    - Genehmigung von Sportbootsliegeplätzen unabhängig von gemeinschaftlichen Anlagen, Bestandsschutz -
  •  
     
     GesEntw Dr. Christel Happach-Kasan F.D.P. 28.11.1997 Drs 14/1132
    1. Lesung PlPr 14/45 10.12.1997 S 3142-3155
    Umdruck 14/1737, 14/1970, 14/2020, 14/2045, 14/2092, 14/2154
    APr UMW 14/27 04.03.1998 S 7
    APr UMW 14/32 03.06.1998 S 3-18 (öffentliche Anhörung)
    APr UMW 14/38 16.09.1998 S 12
    Bericht und BeschlEmpf UMW 18.09.1998 Drs 14/1674
    2. Lesung PlPr 14/68 08.10.1998 S 4978-4979
    Beschl: Ablehnung
     
     
     
     Redner:
    PlPr 14/45: Franzen, Ingrid (SPD) S 3142-3145; Kubicki, Wolfgang (F.D.P.) S 3142 3151-3152; Todsen-Reese, Herlich Marie (CDU) S 3145-3147 3154; Winking-Nikolay (ab 30.12.99 Brüchmann-Nikolay), Dr. Adelheid (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, ab 26.03.1999 fraktionslos) S 3147-3149; Gerckens, Peter (SSW) S 3149-3150; Schröder, Sabine (SPD) S 3150-3151; Böhrk, Gisela (SPD) Min S 3152-3154; Hentschel, Karl-Martin (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 3154-3155
    PlPr 14/68: Tengler, Frauke (CDU) BE S 4978; Hentschel, Karl-Martin (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 4979 *
     
     
     
     
     ID 01400299 
      Bootsliegeplatz 
     Handlungskonzept für Stege an Seeufern und Fließgewässern 
     - Rechtmäßigkeit der nach dem Reichsnaturschutzgesetz oder dem Landeswassergesetz errichteten Stege, Aufwand beim geplanten Abriß von Stegen, Nutzen für die Umwelt, mögliche Schadenersatzforderungen der Besitzer, Inhalt und Umsetzung des Stegkonzepts - 
     
     KlAnfr Herlich Marie Todsen, Claus Hopp CDU und Antw MUNF 10.10.1996 Drs 14/299
     
     
     
     
     ID 01498031SS 
      Bootsliegeplatz 
     Besichtigung von Bootsstegen im Kreis Plön; derzeitige Situaton um die vom MUNF verlangte Beseitigung von Stegen, Zahl der vorhandenen und der abzureißenden Stege, Rechtslage und -geschichte, Ersatz von Genehmigungen durch Verträge mit den Stegbesitzern, Konzept der Stadt Plön, mögliche Genehmigung neuer Stege 
     
     APr UMW 14/31 27.05.1998 S 4-9
     
     
     
     
     ID 0149800401 
      Bootsliegeplatz 
     Durchführung einer Ausschußsitzung im Kreis Plön zur Information über das Thema "Bootsstege" 
     
     APr UMW 14/4 28.08.1996 S 9
     
     
     
     
     ID 01490003av 
      Bootsliegeplatz 
     Unzulässigkeit privater Bootsstege aufgrund des LNatSchG, Vorwurf der entschädigungslosen Teilenteignung 
     
     im Rahmen: Aussprache RegErkl
    PlPr 14/3 23.05.1996 S 61
     
     
     
     Redner:
    PlPr 14/3: Kubicki, Wolfgang (F.D.P.) S 61
     
     
     

      Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 27.09.2020
    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
     
     
    Neue Suche   Kurzübersicht   Vollanzeige   Hilfe   Service