LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche   Kurzübersicht   Vollanzeige   Hilfe   Service  

Vorgänge

34 Treffer. Die Aufbereitung ergibt 34 Dokumente/Vorgänge.

 
 
 17. Wahlperiode 
 
 ID 01702514 
  Helgoland 
 Schutz der Hochseeinsel Helgoland 
 - Einsatz auf Bundesebene für eine Nutzung des Hubschrauberlandeplatzes der Bundeswehr für Flüge zu den geplanten Offshore-Windparks, Verzicht auf einen neuen Landeplatz, Vermeidung negativer Auswirkungen der im Hinblick auf die Windparks geplanten Südhafenentwicklung auf den Tourismus, Erhalt ausreichender touristischer Übernachtungsmöglichkeiten auch bei einer stärkeren Nachfrage durch Monteure, Unterstützung der Gemeinde Helgoland bei der Bereitstellung von genug bezahlbarem Wohnraum für die Inselbewohner - 
 Weitere Themen: 
 
  • Bundeswehr
    - Verzicht auf einen neuen Landeplatz zugunsten einer Nutzung des Hubschrauberlandeplatzes der Bundeswehr für Flüge zu Offshore-Windparks -
  •  
     
     
    Antrag Ulrich Schippels (DIE LINKE) 18.04.2012 Drucksache 17/2514
    Sammeldrucksache LtgPräs 25.04.2012 Drucksache 17/2518
    Plenarprotokoll 17/78 26.04.2012 S 6792
    Beschl: Ablehnung (mehrheitlich)
     
     
     
     
     ID 01702269 
      Rüstungskonversion 
     Bundeswehrreform und Standortschließungen 
     - Zustimmung zum "Aktionsplan Konversion" der LRg zur Unterstützung der von Standortschließungen betroffenen Kommunen; Aufforderung der BRg zu Bereitstellung von Konversionshilfen, zur verbilligten und altlastenfreien Abgabe freiwerdender Flächen und zur unbürokratischen Ermöglichung der Nachnutzung; Vorlage verlässlicher Beschäftigungs- und Qualifizierungsperspektiven für die betroffenen Zivilangestellten, Erhalt der Ausbildungsplätze und -werkstätten; Aufforderung der LRg zur Initiative im Bundesrat für eine baurechtliche Vereinfachung der zivilen Nachnutzung von Konversionsflächen, zum Abschluss einer Vereinbarung mit dem Bund über den Ausgleich von Fähigkeitsverlusten im Katastrophenschutz und zum Einsatz auf EU-Ebene für die Aufnahme von Konversionsprojekten in die Strukturförderung - 
     Weitere Themen: 
     
  • Bundeswehr
  •  
     
     
    Antrag in Bericht und Beschlussempfehlung IR 15.02.2012 Drucksache 17/2269
    Umdruck 17/3536
    Ausschussprotokoll IR 17/84 01.02.2012 S 24-25
    Ausschussprotokoll WI 17/50 01.02.2012 S 14
    Plenarprotokoll 17/72 23.02.2012 S 6172-6181
    Beschl: Annahme (einstimmig)
     
     
     
     Redner:
    PlPr 17/72: Rother, Thomas (SPD) BE S 6173; Harms, Lars (SSW) S 6173-6174; Matthießen, Markus (CDU) S 6174-6175; Langner, Anette (SPD) S 6175-6176; Vogt, Christopher (FDP) S 6176-6178; Tietze, Dr. Andreas (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 6178-6179; Thoroe, Björn (DIE LINKE) S 6179-6180; de Jager, Jost Min S 6180-6181
     
     
     
     
     ID 01702195 
      Bundeswehr 
     Beschäftigungsmöglichkeiten für von den Standortschließungen der Bundeswehr betroffene zivile Mitarbeiter 
     - Geplantes Reformbegleitgesetz des Bundes, Einrichtung einer Projektgruppe für die ressortübergreifende Personalvermittlung, Schaffung von Anreizen zur Übernahme ziviler Mitarbeiter durch andere öffentliche Arbeitgeber, mögliche Einstellungen durch das Land - 
     
     
    Kleine Anfrage Lars Harms (SSW) und Antwort MWV 10.02.2012 Drucksache 17/2195 (neu)
     
     
     
     
     ID 01702255 
      Bundeswehr 
     Beschäftigungsmöglichkeiten für von den Standortschließungen der Bundeswehr betroffene zivile Mitarbeiter schaffen 
     - Hilfestellungen des Landes bei der Übernahme ziviler Bundeswehrbeschäftigter durch die Landes- und die Kommunalverwaltung, regelmäßige Erhebung des Personalbedarfs bis 2020 durch eine einzurichtendende Koordinierungsstelle, Gespräche der LRg mit der BRg zur Schaffung von Anreizen für die öffentlichen Arbeitgeber in SH - 
     
     
    Antrag Anke Spoorendonk (SSW) 08.02.2012 Drucksache 17/2255
    Plenarprotokoll 17/72 23.02.2012 S 6172-6181
    Ausschussprotokoll WI 17/54 28.03.2012 S 8-9
    Bericht und Beschlussempfehlung WI 04.04.2012 Drucksache 17/2491
    Sammeldrucksache LtgPräs 25.04.2012 Drucksache 17/2518
    Plenarprotokoll 17/78 26.04.2012 S 6792
    Beschl: Ablehnung (mehrheitlich)
     
     
     
     Redner:
    PlPr 17/72: Rother, Thomas (SPD) BE S 6173; Harms, Lars (SSW) S 6173-6174; Matthießen, Markus (CDU) S 6174-6175; Langner, Anette (SPD) S 6175-6176; Vogt, Christopher (FDP) S 6176-6178; Tietze, Dr. Andreas (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 6178-6179; Thoroe, Björn (DIE LINKE) S 6179-6180; de Jager, Jost Min S 6180-6181
     
     
     
     
     ID 01702124 
      Bundeswehr 
     Umsetzung des Konversionsprogramms 2001/2004 
     - Umsetzung und derzeitiger Stand der einzelnen Projekte des Konversionsprogramms von 2004, öffentliche Förderung, Arbeitsplatzeffekte, ausgelöste Investitionen, Zusammenarbeit der beteiligten Stellen, Zusatzprgramm "Konversion südliches SH"; Förderung künftiger Konversionsprojekte - 
     
     
    Kleine Anfrage Anette Langner (SPD) und Antwort MWV 05.01.2012 Drucksache 17/2124 (30 S)
     
     
     
     
     ID 01702054 
      Bundeswehr 
     Berufsausbildung bei der Bundeswehr in Schleswig-Holstein 
     - Bestehende Ausbildungsmöglichkeiten, angebotene Ausbildungsplätze, Perspektiven, Maßnahmen der LRg zur Vermeidung von möglichen negativen Folgen der Bundeswehrreform, Aktionsplan Konversion SH - 
     
     
    Kleine Anfrage Lars Harms (SSW) und Antwort MWV 14.12.2011 Drucksache 17/2054
     
     
     
     
     ID 01750063RE 
      Regierungserklärung 
     Bundeswehrstrukturreform 
     - Notwendigkeit der Reform, Umfang und Auswirkungen der Veränderungen in SH, betroffene Standorte, Umsetzungszeitraum, Unterstützung der betroffenen Kommunen durch Bund und Land, Notwendigkeit eines Bundes-Konversionsprogramms, "Aktionsplan Konversion" der LRg, Schaffung von Planungssicherheit, Abgabe freiwerdender Liegenschaften zu verbilligten Preisen und frei von Altlasten, planungsrechtliche Erleichterung der Nachnutzung, sozialverträgliche Freisetzung von Zivilbeschäftigten; Bedeutung der Bundeswehr für den Katastrophenschutz, Erhalt des Marinearsenals in Kiel - 
     Weitere Themen: 
     
  • Bundeswehr
  •  
     
     
    Regierungserklärung MP in Plenarprotokoll 17/63 17.11.2011 S 5395-5425
     
     
     
     Redner:
    PlPr 17/63: Carstensen, Peter Harry (CDU) MP S 5395-5398; Stegner, Dr. Ralf (SPD) S 5398-5402 5425-5426; Kubicki, Wolfgang (FDP) S 5401 (ZwFr) 5405-5408; Callsen, Johannes (CDU) S 5403-5405; Dolgner, Dr. Kai (SPD) S 5406 (ZwFr); Habeck, Dr. Robert (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 5408-5411; Jansen, Antje (DIE LINKE) S 5411-5414; Spoorendonk, Anke (SSW) S 5414-5417; Beran, Andreas (SPD) S 5417-5418; Kalinka, Werner (CDU) S 5418-5419; Tietze, Dr. Andreas (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 5419-5420; Thoroe, Björn (DIE LINKE) S 5420-5421; Harms, Lars (SSW) S 5421-5422; Heinemann, Bernd (SPD) S 5422; Langner, Anette (SPD) S 5423; Matthießen, Markus (CDU) S 5423-5424; Schippels, Ulrich (DIE LINKE) S 5424-5425
     
     
     
     
     ID 01702013 
      Bundeswehr 
     Konsequenzen aus der Bundeswehrstrukturreform 
     - Ergänzung des Antrags Drucksache 17/2013; Vereinbarung verbindlicher Zeiträume bei der Abgabe freiwerdender Flächen an die Kommunen, Prüfung des Erhalts von Ausbildungsplätzen und -werkstätten der Bundeswehr - 
     
     
    Änderungsantrag Lars Harms (SSW) 17.11.2011 Drucksache 17/2013
    Umdruck 17/3536
    Plenarprotokoll 17/63 17.11.2011 S 5395-5425
    Ausschussprotokoll IR 17/79 30.11.2011 S 6 (vertagt)
    Ausschussprotokoll WI 17/47 18.01.2012 S 5
    Ausschussprotokoll WI 17/50 01.02.2012 S 14
    Ausschussprotokoll IR 17/84 01.02.2012 S 24-25
    (Zurückgezogen aufgrund eines interfraktionellen Antrags in Drucksache 17/2269 (s.dort))
     
     
     
     Redner:
    PlPr 17/63: Carstensen, Peter Harry (CDU) MP S 5395-5398; Stegner, Dr. Ralf (SPD) S 5398-5402 5425-5426; Kubicki, Wolfgang (FDP) S 5401 (ZwFr) 5405-5408; Callsen, Johannes (CDU) S 5403-5405; Dolgner, Dr. Kai (SPD) S 5406 (ZwFr); Habeck, Dr. Robert (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 5408-5411; Jansen, Antje (DIE LINKE) S 5411-5414; Spoorendonk, Anke (SSW) S 5414-5417; Beran, Andreas (SPD) S 5417-5418; Kalinka, Werner (CDU) S 5418-5419; Tietze, Dr. Andreas (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 5419-5420; Thoroe, Björn (DIE LINKE) S 5420-5421; Harms, Lars (SSW) S 5421-5422; Heinemann, Bernd (SPD) S 5422; Langner, Anette (SPD) S 5423; Matthießen, Markus (CDU) S 5423-5424; Schippels, Ulrich (DIE LINKE) S 5424-5425
     
     
     
     
     ID 01701978 
      Bundeswehr 
     Konversion von Bundeswehrstandorten als Entwicklungschance für Kommunen 
     - Aufforderung der LRg zum Einsatz auf Bundesebene für: gesetzliche Einführung eines Konversionsprogramms mit dem Ziel eines Lastenausgleichs zwischen Bund, Ländern und Kommunen, Ermöglichung des ersten Zugriffs betroffener Kommunen auf frei werdende Liegenschaften durch Änderung des Gesetz über die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Priorität gesamtgesellschaftlicher Belange vor einer fiskalischen Verwertung bei der Zuschlagserteilung, Verbilligung des Erwerbs durch Kommunen um die Hälfte des kalkulierten Liegenschaftswertes; Ernennung eines Bundesbeauftragten für Konversion, wissenschaftliche Begleitung der Konversionsprozesse; Finanzierung des Konversionsprogramms aus Mitteln des Verteidigungshaushalts, Förderprogrammen der KfW und Mitteln der EU; Stärkung der regionalen und kommunalen Gestaltungshoheit, Beteiligung der Bevölkerung und anderer relevanter Akteure; weitere Abrüstung der Bundeswehr statt eines Umbaus in eine Interventionsarmee - 
     
     
    Antrag Björn Thoroe (DIE LINKE) 04.11.2011 Drucksache 17/1978
    Umdruck 17/3536
    Plenarprotokoll 17/63 17.11.2011 S 5395-5425
    Ausschussprotokoll IR 17/79 30.11.2011 S 6 (vertagt)
    Ausschussprotokoll WI 17/47 18.01.2012 S 5
    Ausschussprotokoll WI 17/50 01.02.2012 S 14
    Ausschussprotokoll IR 17/84 01.02.2012 S 24-25
    (Zurückgezogen aufgrund eines interfraktionellen Antrags in Drucksache 17/2269 (s.dort))
     
     
     
     Redner:
    PlPr 17/63: Carstensen, Peter Harry (CDU) MP S 5395-5398; Stegner, Dr. Ralf (SPD) S 5398-5402 5425-5426; Kubicki, Wolfgang (FDP) S 5401 (ZwFr) 5405-5408; Callsen, Johannes (CDU) S 5403-5405; Dolgner, Dr. Kai (SPD) S 5406 (ZwFr); Habeck, Dr. Robert (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 5408-5411; Jansen, Antje (DIE LINKE) S 5411-5414; Spoorendonk, Anke (SSW) S 5414-5417; Beran, Andreas (SPD) S 5417-5418; Kalinka, Werner (CDU) S 5418-5419; Tietze, Dr. Andreas (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 5419-5420; Thoroe, Björn (DIE LINKE) S 5420-5421; Harms, Lars (SSW) S 5421-5422; Heinemann, Bernd (SPD) S 5422; Langner, Anette (SPD) S 5423; Matthießen, Markus (CDU) S 5423-5424; Schippels, Ulrich (DIE LINKE) S 5424-5425
     
     
     
     
     ID 01701973 
      Bundeswehr 
     Von der Bundeswehrreform betroffene Beschäftigte und Standorte aktiv unterstützen 
     - Aufforderung der LRg zum Einsatz bei der BRg für: Offenlegung der Entscheidungsgrundlagen für Standortschließungen, Erhalt von Standorten im Falle nicht nachgewiesener militär- und finanzpolitischer Plausibilität, verbindliche Zukunftsperspektiven für betroffene Soldaten und Mitarbeiter, Ausgleich sozialer Härten, Konversion der Liegenschaften frei von Altlasten, zu fairen Preisen und mit verbindlichen Zeithorizonten, Beteiligung des Bundes an der Finanzierung der Konversion - 
     
     
    Antrag Dr. Kai Dolgner (SPD) 03.11.2011 Drucksache 17/1973
    Umdruck 17/3536
    Plenarprotokoll 17/63 17.11.2011 S 5395-5425
    Ausschussprotokoll IR 17/79 30.11.2011 S 6 (vertagt)
    Ausschussprotokoll WI 17/47 18.01.2012 S 5
    Ausschussprotokoll WI 17/50 01.02.2012 S 14
    Ausschussprotokoll IR 17/84 01.02.2012 S 24-25
    (Zurückgezogen aufgrund eines interfraktionellen Antrags in Drucksache 17/2269 (s.dort))
     
     
     
     Redner:
    PlPr 17/63: Carstensen, Peter Harry (CDU) MP S 5395-5398; Stegner, Dr. Ralf (SPD) S 5398-5402 5425-5426; Kubicki, Wolfgang (FDP) S 5401 (ZwFr) 5405-5408; Callsen, Johannes (CDU) S 5403-5405; Dolgner, Dr. Kai (SPD) S 5406 (ZwFr); Habeck, Dr. Robert (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 5408-5411; Jansen, Antje (DIE LINKE) S 5411-5414; Spoorendonk, Anke (SSW) S 5414-5417; Beran, Andreas (SPD) S 5417-5418; Kalinka, Werner (CDU) S 5418-5419; Tietze, Dr. Andreas (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 5419-5420; Thoroe, Björn (DIE LINKE) S 5420-5421; Harms, Lars (SSW) S 5421-5422; Heinemann, Bernd (SPD) S 5422; Langner, Anette (SPD) S 5423; Matthießen, Markus (CDU) S 5423-5424; Schippels, Ulrich (DIE LINKE) S 5424-5425
     
     
     
     
     ID 01701974 
      Bundeswehr 
     Konsequenzen aus der Bundeswehrstrukturreform 
     - Zustimmung zum "Aktionsplan Konversion" der LRg; Aufforderung der BRg zur Bereitstellung von Konversionshilfen für von Schließungen betroffene Kommunen, verbilligte Abgabe frei werdender Flächen, Ermöglichung einer unbürokratischen Nachnutzung, Erleichterung insbesondere der Übernahme von Sportanlagen durch die Kommunen, Aufzeigung von Perspektiven für betroffene Zivilangestellte; Aufforderung der LRg zur Initiative im Bundesrat für eine baurechtliche Vereinfachung der Nachnutzung von Konversionsflächen im Außenbereich sowie zum Einsatz bei der EU für eine Einbeziehung von Konversionsprojekten in die EU-Strukturförderung; Analyse und Ausgleich der Fähgkeitsverluste im Bereich des Katastrophenschutzes - 
     
     
    Antrag Markus Matthießen (CDU), Christopher Vogt (FDP) 01.11.2011 Drucksache 17/1974
    Umdruck 17/3536
    Plenarprotokoll 17/63 17.11.2011 S 5395-5425
    (Änderungsantrag SSW Drucksache 17/2013 (s. dort))
    Ausschussprotokoll IR 17/79 30.11.2011 S 6 (vertagt)
    Ausschussprotokoll WI 17/47 18.01.2012 S 5
    Ausschussprotokoll WI 17/50 01.02.2012 S 14
    Ausschussprotokoll IR 17/84 01.02.2012 S 24-25
    (Zurückgezogen aufgrund eines interfraktionellen Antrags in Drucksache 17/2269 (s.dort))
     
     
     
     Redner:
    PlPr 17/63: Carstensen, Peter Harry (CDU) MP S 5395-5398; Stegner, Dr. Ralf (SPD) S 5398-5402 5425-5426; Kubicki, Wolfgang (FDP) S 5401 (ZwFr) 5405-5408; Callsen, Johannes (CDU) S 5403-5405; Dolgner, Dr. Kai (SPD) S 5406 (ZwFr); Habeck, Dr. Robert (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 5408-5411; Jansen, Antje (DIE LINKE) S 5411-5414; Spoorendonk, Anke (SSW) S 5414-5417; Beran, Andreas (SPD) S 5417-5418; Kalinka, Werner (CDU) S 5418-5419; Tietze, Dr. Andreas (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 5419-5420; Thoroe, Björn (DIE LINKE) S 5420-5421; Harms, Lars (SSW) S 5421-5422; Heinemann, Bernd (SPD) S 5422; Langner, Anette (SPD) S 5423; Matthießen, Markus (CDU) S 5423-5424; Schippels, Ulrich (DIE LINKE) S 5424-5425
     
     
     
     
     ID 01701940 
      Bundeswehr 
     Schnelle Kompensation von Standortschließungen in Schleswig-Holstein 
     - Grundsätzliche Zustimmung zur geplanten Reform der Bundeswehr, Bewertung von Standortschließungen als logische Konsequenz; Notwendigkeit einer Kompensation des Rückbaus von Bundeswehrinfrastruktur in anderen Bereichen, Aufforderung der LRg zu Verhandlungen mit dem Bund über entsprechende Programme - 
     
     
    Antrag Dr. Andreas Tietze (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) 26.10.2011 Drucksache 17/1940
    Umdruck 17/3536
    Plenarprotokoll 17/63 17.11.2011 S 5395-5425
    Ausschussprotokoll IR 17/79 30.11.2011 S 6 (vertagt)
    Ausschussprotokoll WI 17/47 18.01.2012 S 5
    Ausschussprotokoll WI 17/50 01.02.2012 S 14
    Ausschussprotokoll IR 17/84 01.02.2012 S 24-25
    (Zurückgezogen aufgrund eines interfraktionellen Antrags in Drucksache 17/2269 (s.dort))
     
     
     
     Redner:
    PlPr 17/63: Carstensen, Peter Harry (CDU) MP S 5395-5398; Stegner, Dr. Ralf (SPD) S 5398-5402 5425-5426; Kubicki, Wolfgang (FDP) S 5401 (ZwFr) 5405-5408; Callsen, Johannes (CDU) S 5403-5405; Dolgner, Dr. Kai (SPD) S 5406 (ZwFr); Habeck, Dr. Robert (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 5408-5411; Jansen, Antje (DIE LINKE) S 5411-5414; Spoorendonk, Anke (SSW) S 5414-5417; Beran, Andreas (SPD) S 5417-5418; Kalinka, Werner (CDU) S 5418-5419; Tietze, Dr. Andreas (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 5419-5420; Thoroe, Björn (DIE LINKE) S 5420-5421; Harms, Lars (SSW) S 5421-5422; Heinemann, Bernd (SPD) S 5422; Langner, Anette (SPD) S 5423; Matthießen, Markus (CDU) S 5423-5424; Schippels, Ulrich (DIE LINKE) S 5424-5425
     
     
     
     
     ID 01701425 
      Wehrdienst 
     Auswirkungen der Aussetzung des Wehrdienstes und Zukunft der Freiwilligendienste und des Katastrophenschutzes in Schleswig-Holstein 
     - Inhalt und Ziele des Entwurfs zur Einführung des Bundesfreiwilligendienstes, Auswirkungen der Aussetzung der Wehrpflicht auf den Zivildienst, Jugendfreiwilligendienste, den Arbeits- und Ausbildungsmarkt, auf die Hochschulen, Rettungsdienst und auf den Zivil- und Katastrophenschutz - 
     Weitere Themen: 
     
  • Bundeswehr
  •  
     
     
    Bericht IM 10.05.2011 Drucksache 17/1425
    Plenarprotokoll 17/49 27.05.2011 S 4242 (vertagt)
    Plenarprotokoll 17/52 01.07.2011 S 4521-4529
    (Beschl: Überweisung an den Bildungs- (fdf) und den Sozialausschuss zur abschließenden Beratung)
    Ausschussprotokoll BIL 17/29 18.08.2011 S 9-10
    (Kenntnisnahme)
    Ausschussprotokoll SOZ 17/33 08.09.2011 S 11-12
     
     
     
     Redner:
    PlPr 17/52: de Jager, Jost Min S 4521-4523; Matthießen, Markus (CDU) S 4523-4524; Andresen, Rasmus (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 4524-4525; Beran, Andreas (SPD) S 4525-4526; Funke, Kirstin (FDP) S 4526-4527; Thoroe, Björn (DIE LINKE) S 4527-4529; Spoorendonk, Anke (SSW) S 4529
     
     
     
     
     ID 01701468 
      Bundeswehr 
     Werbemaßnahmen der Bundeswehr an Schulen 
     - Einbeziehung der Bundeswehr in die Tätigkeit der Schulen, Gewährleistung der parteipolitischen Neutralität beim Unterrichtsbesuch von Jugendoffizieren, Vereinbarkeit mit der im Schulgesetz festgeschriebenen Unzulässigkeit von nicht schulischen Zwecken dienenden Werbemaßnahmen - 
     
     
    Kleine Anfrage Martin Habersaat (SPD) und Antwort MBK 02.05.2011 Drucksache 17/1468
     
     
     
     
     ID 01701451 
      Nuklearer Unfall 
     Katastrophenschutzplanung bei atomaren Unfällen in Schleswig-Holstein 
     - Atomare Anlagen in SH, Aufbau, Leistung, verwendete radioaktive Stoffe; aktuelle Katastrophenschutzpläne, Grundlagen, Szenarien, Zuständigkeiten, Koordinierung, Alarmierung und Information der Bevölkerung, Zahl der betroffenen Menschen, Jodtabletten, einsetzbare Katastrophenschutzverbände, Stärke und Ausrüstung, Strahlungsmessungen nach Unfällen, Grenzwerte, arbeitsmedizinische Vorsorge beruflich strahlenexponierter Personen, Notbetrieb der Kernkraftwerke, Notstromversorgung, medizinische und technische Versorgung von Einsatzkräften und Bevölkerung, Evakuierungen, Übungen; Zusammentreffen atomarer Unfälle mit Hochwasser, Küstenschutzmaßnahmen, Erdbeben und langfristigem Stromausfall, derzeitige Auslegung der Kernkraftwerke; Auswirkungen des Wegfalls der Wehrpflicht; Katastrophenforschung - 
     Weitere Themen: 
     
  • Bundeswehr
    - Auswirkungen der Bundeswehrstrukturreform -
  •  
     
     
    Große Anfrage Bernd Voß (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Thorsten Fürter (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Detlef Matthiessen (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) 12.04.2011 Drucksache 17/1451
    Umdruck 17/3961
    Antwort LRg 20.09.2011 Drucksache 17/1843 (36 S)
    Plenarprotokoll 17/59 05.10.2011 S 5064 (vertagt)
    Plenarprotokoll 17/63 17.11.2011 S 5426-5435
    (Beschl: Überweisung an den Innen- und Rechtsausschuss zur abschließenden Beratung)
    Ausschussprotokoll IR 17/79 30.11.2011 S 32
    Ausschussprotokoll IR 17/84 01.02.2012 S 19-23
    Ausschussprotokoll IR 17/93 18.04.2012 S 16
    (Kenntnisnahme)
     
     
     
     Redner:
    PlPr 17/63: Schlie, Klaus (CDU) Min S 5426-5427; Voß, Bernd (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 5427-5429; Matthießen, Markus (CDU) S 5429; Beran, Andreas (SPD) S 5430-5431; Dankert, Jens-Uwe (FDP) S 5431-5432; Jezewski, Heinz-Werner (DIE LINKE) S 5432-5433; Spoorendonk, Anke (SSW) S 5433-5434; Matthiessen, Detlef (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 5434-5435
     
     
     
     
     ID 01701281 
      Wehrdienst 
     Auswirkungen der Aussetzung des Wehrdienstes und Zukunft der Freiwilligendienste in Schleswig-Holstein 
     - Berichtsantrag; Folgen der Aussetzung der Wehrpflicht und des damit verbundenen Wegfalls des Zivildienstes insbesondere auf die Ausbildungs- und Studienplatzsituation, Umsetzung des neu zu schaffenden Bundesfreiwilligendienstes, Abstimmung mit bestehenden Freiwilligendiensten und dem Katastropenschutz, Neuorientierung des Bundesamtes für Zivildienst und der Kreiswehrersatzämter; Auswirkungen auf Arbeitsmarkt, Ausbildungsplätze, FSJ, FÖJ und Unterstützung der Rettungsdienste; künftige Einsatzmöglichkeiten der Bundeswehr bei Katastrophen, Sturmfluten, extremen Schneesituationen, möglicher Wegfall von Ressourcen und schwerem Gerät - 
     Weitere Themen: 
     
  • Bundeswehr
  •  
     
     
    Antrag Markus Matthießen (CDU), Serpil Midyatli (SPD), Gerrit Koch (FDP), Dr. Marret Bohn (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Flemming Meyer (SSW) 23.02.2011 Drucksache 17/1281 (neu)
    Plenarprotokoll 17/43 25.02.2011 S 3682
    (Änderungsantrag CDU, FDP Drucksache 17/1309 (s. dort))
    Beschl: Annahme (einstimmig)
    (Bericht s. Drucksache 17/1425)
     
     
     
     
     ID 01701309 
      Katastrophenschutz 
     Situation des Katastrophenschutzes in Schleswig-Holstein 
     - Ergänzung des Berichtsantrags Drucksache 17/1281; Ausstattung und Verfügbarkeit der Bundeswehr im Katastrophenfall, Unterstützung des hauptamtlichen Rettungsdienstes durch ehrenamtliche Rettungsdienste und Katastrophenschutzeinheiten, Wintertauglichkeit der Rettungswagen - 
     Weitere Themen: 
     
  • Bundeswehr
  •  
     
     
    Änderungsantrag Markus Matthießen (CDU), Gerrit Koch (FDP) 14.02.2011 Drucksache 17/1309
    (Zurückgezogen lt. Schreiben vom 24.02.2011)
     
     
     
     
     ID 01701048 
      Bundeswehr 
     Auswirkungen der Bundeswehrreform auf den Standort Eutin 
     - Derzeitige Zahl der Soldaten und Zivilangestellten, wirtschaftliche Folgen einer Reduzierung der Dienstposten oder einer Schließung des Standortes, Stand der Planungen der Bundeswehr, Einsatz der LRg für den Erhalt der Bundeswehrstandorte in SH -, 
     
     
    Kleine Anfrage Jens-Uwe Dankert (FDP) und Antwort IM 06.12.2010 Drucksache 17/1048
     
     
     
     
     ID 01700841 
      Polizei 
     Von der Landespolizei beantragte Amtshilfe 
     - Bereitstellung von Hubschraubern durch die Bundeswehr für besondere Polizeieinsätze auf den Inseln, Rechtsgrundlage, Verfahren, Inanspruchnahme - 
     Weitere Themen: 
     
  • Bundeswehr
  •  
     
     
    Kleine Anfrage Heinz-Werner Jezewski (DIE LINKE) und Antwort IM 16.09.2010 Drucksache 17/841
     
     
     
     
     ID 01700776 
      Bundeswehr 
     Kooperation zwischen Bundeswehr und Universitäten 
     - Wissenschaftliche Kooperationen mit Hochschulen in SH, einzelne Projekte, Rechte an etwaigen Patenten, mögliche Zusammenhänge mit der Exzenllenzinitiative der BRg, Veranstaltungen der Hochschulen mit Bundeswehrangehörigen - 
     
     
    Kleine Anfrage Björn Thoroe (DIE LINKE) und Antwort MWV 24.08.2010 Drucksache 17/776
     
     
     
     
     ID 01700551 
      Unterricht 
     Zusammenarbeit von Schulen und Bundeswehr in Schleswig-Holstein 
     - Neufassung des Antrags Drucksache 17/455; Zustimmung zur bisherigen Zusammenarbeit, Beibehaltung der Entscheidungsfreiheit der Schulen bei Einladungen an Vertreter von Bundeswehr, Zivildienst und wehrkritischen Verbänden, Aufforderung der LRg zu Gesprächen mit der Bundeswehr zur Gewährleistung von schulrechtskonformen Veranstaltungen - 
     Weitere Themen: 
     
  • Bundeswehr
  •  
     
     
    Änderungsantrag (Antrag) Heike Franzen (CDU), Cornelia Conrad (FDP) 18.05.2010 Drucksache 17/551
    Plenarprotokoll 17/17 19.05.2010 S 1309-1318
    Beschl: Annahme (mehrheitlich)
     
     
     
     Redner:
    PlPr 17/17: Buder, Detlef (SPD) S 1309-1310; Thoroe, Björn (DIE LINKE) S 1310-1311; Franzen, Heike (CDU) S 1311-1312; Conrad, Cornelia (FDP) S 1312-1313; Tietze, Dr. Andreas (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 1313-1315; Spoorendonk, Anke (SSW) S 1315-1316; Klug, Dr. Ekkehard (FDP) Min S 1316-1317
     
     
     
     
     ID 01700487 
      Celler Trialog 
     Celler Trialog 
     - Geplante Veranstaltung zur Sicherheitspolitik in Kiel und auf Schloss Salzau im September 2010, Ziele des Trialogs, Teilnehmer, Sicherheitsmaßnahmen und Polizeieinsätze, Übergang des Hausrechts auf die Bundeswehr - 
     Weitere Themen: 
     
  • Bundeswehr
  •  
     
     
    Kleine Anfrage Björn Thoroe (DIE LINKE) und Antwort IM 11.05.2010 Drucksache 17/487
     
     
     
     
     ID 01700508 
      Unterricht 
     Bundeswehr raus aus den Schulen! - Für Friedenserziehung und Abrüstung! 
     - Aufforderung der LRg zur Initiative auf Bundesebene für eine Abschaffung der Funktion des Jugendoffiziers sowie zur Untersagung von Kooperationen der Schulen mit der Bundeswehr durch einen Erlass, Aufnahme von Friedenserziehung und Konversionspolitik in die Lehrpläne, Beteiligung der AG Friedensforschung der Universität Kassel - 
     Weitere Themen: 
     
  • Bundeswehr
  •  
     
     
    Antrag Björn Thoroe (DIE LINKE) 03.05.2010 Drucksache 17/508
    Plenarprotokoll 17/17 19.05.2010 S 1309-1318
    Beschl: Ablehnung (mehrheitlich)
     
     
     
     Redner:
    PlPr 17/17: Buder, Detlef (SPD) S 1309-1310; Thoroe, Björn (DIE LINKE) S 1310-1311; Franzen, Heike (CDU) S 1311-1312; Conrad, Cornelia (FDP) S 1312-1313; Tietze, Dr. Andreas (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 1313-1315; Spoorendonk, Anke (SSW) S 1315-1316; Klug, Dr. Ekkehard (FDP) Min S 1316-1317
     
     
     
     
     ID 01700455 
      Unterricht 
     Zusammenarbeit von Schulen und Bundeswehr in Schleswig-Holstein 
     - Aufforderung der LRg zur Regelung der Einbeziehung von Bundeswehrvertretern in den Unterricht und bei Veranstaltungen von Schulen sowie von Schulbesuchen in Bundeswehreinrichtungen im Rahmen eines Erlasses, Informationsanspruch und Widerspruchsrecht der Eltern, Zusammenarbeit mit wehrdienstkritischen Verbänden und Zivildiensteinrichtungen - 
     Weitere Themen: 
     
  • Bundeswehr
  •  
     
     
    Antrag Dr. Henning Höppner (SPD) 31.03.2010 Drucksache 17/455
    Plenarprotokoll 17/17 19.05.2010 S 1309-1318
    (Änderungsantrag (Antrag) CDU, FDP Drucksache 17/551 (s. dort))
    Beschl: Ablehnung (mehrheitlich)
     
     
     
     Redner:
    PlPr 17/17: Buder, Detlef (SPD) S 1309-1310; Thoroe, Björn (DIE LINKE) S 1310-1311; Franzen, Heike (CDU) S 1311-1312; Conrad, Cornelia (FDP) S 1312-1313; Tietze, Dr. Andreas (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 1313-1315; Spoorendonk, Anke (SSW) S 1315-1316; Klug, Dr. Ekkehard (FDP) Min S 1316-1317
     
     
     
     
     ID 01700283 
      Unterricht 
     Schule und Bundeswehr 
     - Einbeziehung der Bundeswehr in die Tätigkeit der Schulen, mögliche Kooperationsvereinbarung, Information und Entscheidungsrechte der Eltern, mögliche Zusammenarbeit mit den wehrdienstkritischen Verbänden und dem Bundesamt für den Zivildienst - 
     Weitere Themen: 
     
  • Bundeswehr
  •  
     
     
    Kleine Anfrage Detlef Buder (SPD) und Antwort MBK 24.03.2010 Drucksache 17/283
     
     
     
     
     ID 01700243 
      Bundeswehr 
     Jugendoffiziere der Bundeswehr 
     - Auftritte von Jugendoffizieren in Schulen, Themen, Ziele, mögliche Einbindung der Bundeswehr in die Aus- oder Weiterbildung von Lehrern - 
     
     
    Kleine Anfrage Björn Thoroe (DIE LINKE) und Antwort MBK 22.02.2010 Drucksache 17/243
     
     
     
     
     ID 01700146 
      Flughafen Kiel-Holtenau 
     Flughafen Holtenau - Interessen der Beschäftigten wahren 
     - Ergänzung des Antrags Drucksache 17/145; Aufforderung der LRg zu Absprachen mit dem Bundesverteidigungsministerium über den Abzugstermin des Marinefliegergeschwaders 5 sowie zum Einsatz gegenüber der Stadt Kiel für die Belange der Beschäftigten - 
     Weitere Themen: 
     
  • Bundeswehr
  •  
     
     
    Antrag (Änderungsantrag) Karl-Rudolf Fischer (SPD) 17.12.2009 Drucksache 17/146
    Plenarprotokoll 17/6 17.12.2009 S 414-424
    Beschl: Ablehnung (mehrheitlich)
     
     
     
     Redner:
    PlPr 17/6: Schippels, Ulrich (DIE LINKE) S 414-415; Arp, Hans-Jörn (CDU) S 415-416 422; Fischer, Karl-Rudolf (SPD) S 416-418 421-422; Vogt, Christopher (FDP) S 418-419; Tietze, Andreas (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 419-420; Harms, Lars (SSW) S 420-421; de Jager, Jost Min S 422-423
     
     
     
     
     ID 0179206209 
      Rüstungskonversion 
     Aktionsplan Konversion der LRg 
     Weitere Themen: 
     
  • Bundeswehr
  •  
     
     
    Umdruck 17/3063
    Ausschussprotokoll FIN 17/62 08.12.2011 S 13
     
     
     
     
     ID 0179803103 
      Fluglärm 
     Auswirkungen des Lärms durch Tiefflüge von Bundeswehrflugzeugen auf unter Naturschutz stehende Gebiete; Petition L143-17/252 
     Weitere Themen: 
     
  • Bundeswehr
  •  
     
     
    Umdruck 17/1555
    Ausschussprotokoll UMWA 17/31 (neu) 17.08.2011 S 41 (nicht öffentlich)
     
     
     
     
     ID 0179302518 
      Bundeswehr 
     Zusammenarbeit von Bundeswehr und Schulen 
     
     
    Ausschussprotokoll BIL 17/25 31.03.2011 S 37-38
     
     
     
     
     ID 0179202709 
      Freiwilliges ökologisches Jahr 
     Von Dritten bereitgestellte FÖJ-Plätze in 2012, Auswirkungen der geplanten Strukturreform der Bundeswehr 
     Weitere Themen: 
     
  • Bundeswehr
  •  
     
     
    Ausschussprotokoll FIN 17/27, UMWA 17/19 29.09.2010 S 7
     
     
     
     
     ID 0179001702 
      Bundeswehr 
     Verzicht auf Übungen am Schießsimulator bei Besuchen der Bundeswehr durch Schüler 
     
     
    Plenarprotokoll 17/17 19.05.2010 S 1315 1316
     
     
     
     Redner:
    PlPr 17/17: Spoorendonk, Anke (SSW) S 1315; Klug, Dr. Ekkehard (FDP) S 1316
     
     
     
     
     ID 0179001703 
      Bundeswehr 
     Risiken für die Soldaten beim Einsatz in Afghanistan 
     
     
    Plenarprotokoll 17/17 19.05.2010 S 1310 1312 1314
     
     
     
     Redner:
    PlPr 17/17: Buder, Detlef (SPD) S 1310; Franzen, Heike (CDU) S 1312; Tietze, Dr. Andreas (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 1314
     
     
     
     
     ID 0179001704 
      Bundeswehr 
     Notwendigkeit der Zusammenarbeit der Schulen mit Wehrdienstkritikern und -verweigerern 
     
     
    Plenarprotokoll 17/17 19.05.2010 S 1309
     
     
     
     Redner:
    PlPr 17/17: Buder, Detlef (SPD) S 1309
     
     
     

      Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 20.04.2021
    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
     
     
    Neue Suche   Kurzübersicht   Vollanzeige   Hilfe   Service