LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche   Kurzübersicht   Vollanzeige   Hilfe   Service  

Vorgänge

8 Treffer. Die Aufbereitung ergibt 8 Dokumente/Vorgänge.

 
 
 11. Wahlperiode 
 
 ID 01100093 
  Bundespost 
 Neustrukturierung der Deutschen Bundespost 
 - Erhaltung als öffentlich-rechtliches Einheitsunternehmen, Ablehnung der geplanten Aufteilung in selbständige Einzelunternehmen, Feststellung eines Verfassungsrangs des Infrastruktur- und Dienstleistungsauftrags, Sicherung der Monopolstellung bei den Kommunikationsnetzen; Verhinderung negativer Folgen für Arbeits- und Ausbildungsplätze sowie für Wirtschaft, Forschung und Hochschulen; Verhinderung flächenmäßiger Ausdünnung der Dienstleistungen, Bestandssicherung für die Oberpostdirektion Kiel; Erhalt der öffentlich-rechtlichen Struktur im Interesse von Datenschutz, Post- und Fernmeldegeheimnis sowie der Betriebssicherheit 
 Weitere Themen: 
 
  • Datenschutz
    - Gewährleistung eines umfassenden Datenschutzes durch eine öffentlich-rechtliche Struktur der Post -
  •  
     
     Antr Gisela Böhrk SPD 24.02.1988 Drs 11/93
    PlPr 11/8 08.03.1988 S 381
    Beschl: S 390 Ablehnung
     
     
     
     Redner:
    PlPr 11/8: Böhrk, Gisela (SPD) S 381; Heiser, Irmlind (CDU) S 383; Zumpfort, Dr. Wolf-Dieter (F.D.P.) S 385; Asmussen, Roger (CDU) Min S 387; Meyer, Karl-Otto (SSW) S 389
     
     
     
     
     ID 01100038 
      Fernsprecher 
     Dokumentation von Telefongesprächen 
     - Zur Kostenerfassung gespeicherte Merkmale von Telefonaten aus dem Bereich von Landtag und Landesregierung, Rechtsgrundlage, von der Erfassung ausgenommene Anschlüsse - 
     Weitere Themen: 
     
  • Datenschutz
  •  
     
     KlAnfr Meinhard Füllner CDU und Antw IM 03.12.1987 Drs 11/38
     
     
     
     
     ID 0119101001 
      Datenschutz 
     Veröffentlichung persönlicher medizinischer Daten im Rahmen staatsanwaltschaftlicher Ermittlungen 
     
     APr IR 11/10 23.03.1988 S 10
     
     
     
     
     ID 0119000630 
      Datenschutz 
     Datenschutzrechtliche Konsequenzen aus den Feststellungen des Ersten Untersuchungsausschusses insbesondere hinsichtlich des Zugriffs auf Daten der Sicherheitsbehörden 
     
     PlPr 11/6 16.02.1988 S 240 250 275
     
     
     
     Redner:
    PlPr 11/6: Klingner, Dr.jur. Klaus (SPD) BE S 240; Ruge, Jens (F.D.P.) S 250; Meyer, Karl-Otto (SSW) S 275
     
     
     
     
     ID 01191006BT 
      Volkszählung 
     Zwischenbericht zum Stand der Volkszählung in Schleswig-Holstein - Behandlung der Volkszählungsverweigerer; Rücklaufquote und Qualität der Erhebungsbögen, Auswirkungen der Boykottaufrufe, Mahn- und Zwangsverfahren, Bußgelder gegen Boykotteure, Speicherung der Namen, Sicherheitsvorkehrungen der Zählung, vorläufige Ergebnisse der Zählung hinsichtlich der Einwohnerzahlen von Gemeinden 
     Weitere Themen: 
     
  • Datenschutz
    Speicherung der Namen von Volkszählungsgegnern
  •  
     
     Bericht IM
    APr IR 11/6 11.02.1988 S 34
    APr IR 11/8 25.02.1988 S 9
     
     
     
     
     ID 0119856507 
      Landesamt für Verfassungsschutz 
     Art der Speicherung des Merkmals "Homosexualität" in Akten und Dateien des Landesamtes für Verfassungsschutz 
     Weitere Themen: 
     
  • Datenschutz
  •  
     
     APr 1. UA 11/65 14.12.1987 S 157 197
     
     
     
     
     ID 0119000328 
      Datenschutz 
     Regelung dringender Fragen 
     
     PlPr 11/3 08.12.1987 S 105
     
     
     
     Redner:
    PlPr 11/3: Jensen, Uwe (SPD) S 105
     
     
     
     
     ID 0119900244 
      Datenschutz 
     Besonderer Bericht des Landesbeauftragten für den Datenschutz, Wertung von Sachverhalten aus den Ermittlungsgegenständen des Ersten Untersuchungsausschusses; Veröffentlichungen über frühere Ermittlungsverfahren von Beschuldigten, Steuergeheimnis, Observation Engholms, Registrierung und Weitergabe von Telefondaten, Veröffentlichung medizinischer Daten, Veröffentlichungen zu laufenden Ermittlungsverfahren, Verwertung von Daten aus polizeilichen, staatsanwaltschaftlichen und nachrichtendienstlichen Informationssystemen 
     
     Umdruck 11/244, 11/264
     
     
     

      Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 16.04.2021
    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
     
     
    Neue Suche   Kurzübersicht   Vollanzeige   Hilfe   Service