LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche   Kurzübersicht   Vollanzeige   Hilfe   Service  

Vorgänge

4 Treffer. Die Aufbereitung ergibt 4 Dokumente/Vorgänge.

 
 
 10. Wahlperiode 
 
 ID 01001505 
  Lehrplan 
 In Schleswig-Holstein lebende Schriftsteller im Lehrplan der Schulen 
 - Berücksichtigung von in Schleswig-Holstein lebenden Schriftstellern in früheren und zukünftigen Lehrplänen für den Deutschunterricht, Einführungsveranstaltungen zu Autorenlesungen in Schulen im Rahmen der Lehrerfortbildungsveranstaltungen des IPTS, Fortsetzung der Begegnung von Schülern und Literaturschaffenden - 
 Weitere Themen: 
 
  • Deutschunterricht
    Berücksichtigung von in SH lebenden Schriftstellern in früheren und zukünftigen Lehrplänen für den Deutschunterricht
  •  
     
     KlAnfr Dr. Lohmann SPD und Antw KM 02.05.1986 Drs 10/1505
     
     
     
     
     ID 01001178 
      Erwachsenenbildung 
     Ausbaustand und weitere Entwicklung der Erwachsenenbildung in Schleswig-Holstein 
     - Träger, Einrichtungen, Ausbaustand der Volks- und Heimvolkshochschulen, Angebote, Finanzierung, ordnungspolitische Konsequenzen aus Artikel 7 (2) LS und aus diversen Gutachten, Ländervergleich, Inanspruchnahme und Aufwendungen, nichtstaatliche und nichtkommerzielle Anbieter, Erschließung neuer Bevölkerungsschichten, Tele- und Funkkolleg, Fernstudien, Bildungsurlaubsgesetz für die Fort- und Weiterbildung von Arbeitnehmern, Zugang zu Bildungsangeboten für Behinderte; Qualifizierungshilfen für Dauer-Arbeitslose, ausländische Jugendliche und Frauen; muttersprachliche Angebote und Deutschunterricht für Ausländer und Aussiedler, Alphabetisierung; Landesmittel für die politische Bildung - 
     Weitere Themen: 
     
  • Deutschunterricht
    Förderung für ausländische Mitbürger und Aussiedler im Rahmen der Erwachsenenbildung
  •  
     
     GrAnfr Arens SPD 14.10.1985 Drs 10/1178
    Antw LRg 22.05.1986 Drs 10/1547
    PlPr 10/80 29.05.1986 S 4960
    (Antr SPD Drs 10/1563 (s. dort))
    (Beschl: S 4983 Überweisung an den Ausschuß für Kultur, Jugend und Sport zur abschließenden Beratung)
    Umdruck 10/1099, 10/1131, 10/1132, 10/1145, 10/1163, 10/1164, 10/1170, 10/1198, 10/1208, 10/1239, 10/1245, 10/1264, 10/1280, 10/1281
    APr KJS 10/64 11.06.1986 S 19
    APr KJS 10/66 10.09.1986 S 10
    APr KJS 10/67 17.09.1986 S 12
    APr KJS 10/75 21.01.1987 S 6
    APr KJS 10/78 11.02.1987 S 9
    APr KJS 10/79 25.02.1987 S 10
    APr KJS 10/83 01.04.1987 S 4 (Öffentl. Anhörung)
    APr KJS 10/84 02.04.1987 S 4 (Öffentl. Anhörung)
    APr KJS 10/88 20.05.1987 S 7
    (S 7 Beratung abgeschlossen)
     
     
     
     Redner:
    PlPr 10/80: Bendixen, Dr.phil. Peter (CDU) S 4960 4981; Arens, Heinz-Werner (SPD) S 4964; Schübeler, Dr.jur. Egon (CDU) S 4971; Meyer, Karl-Otto (SSW) S 4974; Ramler, Hans Gerhard (SPD) S 4976; Gravert, Anke (CDU) S 4979
     
     
     
     
     ID 01000527 
      Videofilm 
     Jugendschutz gegenüber Videoproduktionen mit Gewaltdarstellungen 
     - Freiwillige Selbstkontrolle der Programmanbieter, Möglichkeit der Indizierung von Videokassetten durch die Bundesprüfstelle, BR-Initiative für eine ausreichende Ausstattung der Bundesprüfstelle, Unterstützung von Jugendschutzorganisationen, Jugendschutzbeauftragter, stärkere Anwendung der Gewerbeordnung, medienpädagogische Initiativen in Schule und Elternhaus - 
     Weitere Themen: 
     
  • Deutschunterricht
    Verstärkte Aufnahme der Medienanalyse in die Fächer Deutsch und Kunst (hier: ÄndAntr Drs 10/1381)
  •  
     
     Antr Hager SPD 30.05.1984 Drs 10/527
    PlPr 10/29 14.06.1984 S 1673
    Umdruck 10/532, 10/599 10/601, 10/609 10/614, 10/619, 10/878, 10/879
    APr KJS 10/23 12.09.1984 S 9
    APr KJS 10/24 19.09.1984 S 5
    APr KJS 10/26 03.10.1984 S 3
    APr KJS 10/32 23.01.1985 S 7
    APr KJS 10/33 06.02.1985 S 3
    APr KJS 10/38 09.05.1985 S 4 (Nichtöffentl. Anhörung)
    APr KJS 10/39 09.05.1985 S 3 (Öffentliche Anhörung)
    APr KJS 10/40 13.05.1985 S 5 (Öffentliche Anhörung)
    APr KJS 10/41 15.05.1985 S 4 (Nichtöffentl. Anhörung)
    APr KJS 10/45 18.09.1985 S 4
    APr KJS 10/54 15.01.1986 S 3
    APr KJS 10/55 22.01.1986 S 7
    Bericht und BeschlEmpf KJS 23.01.1986 Drs 10/1337
    PlPr 10/71 19.02.1986 S 4424
    (ÄndAntr Hager SPD Drs 10/1381 (s. dort))
    Beschl: S 4432 Annahme in der Fassung der Drs 10/1337
     
     
     
     Redner:
    PlPr 10/29: Hager, Horst (SPD) S 1673; Stich, Max (CDU) S 1676; Bernhardt, Otto (CDU) S 1678
    PlPr 10/71: Schulz, Alfred (SPD) S 4424; Hager, Horst (SPD) S 4425; Kerssenbrock, Dr.jur. Trutz Graf (CDU) S 4427; Stich, Max (CDU) S 4429; Meyer, Karl-Otto (SSW) S 4431
     
     
     
     
     ID 0109306404 
      Lehrplan 
     Einführung neuer Lehrpläne für alle Fächer in allen Schulen, Herausgabe von Übersichten, Verteilung, Einführungsphase, Änderungen gegenüber früheren Lehrplänen, Raum für freie Unterrichtsgestaltung durch die Lehrer, Berücksichtigung des größeren Grundwissens der Schüler, Haupt-Lehrinhalte der einzelnen Fächer 
     Weitere Themen: 
     
  • Deutschunterricht
    Ziele, Haupt-Lehrinhalte, Behandlung literarischer Texte, Auswendiglernen
  •  
     
     APr KJS 10/64 11.06.1986 S 20
    APr KJS 10/67 17.09.1986 S 17
     
     
     

      Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 27.09.2020
    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
     
     
    Neue Suche   Kurzübersicht   Vollanzeige   Hilfe   Service