LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche   Kurzübersicht   Vollanzeige   Hilfe   Service  

Vorgänge

3 Treffer. Die Aufbereitung ergibt 3 Dokumente/Vorgänge.

 
 
 10. Wahlperiode 
 
 ID 01000085 
  Mutterschaftsurlaub 
 Kürzung des Mutterschaftsurlaubs 
 - Aufforderung an die LRg zum Einsatz im Bundesrat zur Verhinderung der Kürzung des Mutterschaftsurlaubs und des Mutterschaftsgeldes, Ausgestaltung des Mutterschaftsurlaubs als Elternurlaub, wahlweise Inanspruchnahme durch Mütter oder Väter - 
 Weitere Themen: 
 
  • Elternurlaub
    Ausgestaltung des Mutterschaftsurlaubs als Elternurlaub, wahlweise Wahrnehmung von Teilen des Urlaubs durch berufstätige Mütter und berufstätige Väter
  •  
     
     Antr Börnsen SPD 10.08.1983 Drs 10/85
    PlPr 10/7 24.08.1983 S 340
    Beschl: S 353 Ablehnung (Namentl. Abstimmung)
     
     
     
     Redner:
    PlPr 10/7: Böhrk, Gisela (SPD) S 340; Brockdorff, Ursula Gräfin von S 343; Dall'Asta, Prof.Dr.sc.pol. Eberhard (CDU) S 345 351; Meyer, Karl-Otto (SSW) S 345 351; Schwarz, Dr.jur. Henning (CDU) S 350 352; Klingner, Dr.jur. Klaus (SPD) S 350; Börnsen, Gert (SPD) S 351
     
     
     
     
     ID 0109604809 
      Elternurlaub 
     Ausdehnung des Elternurlaubs, Inanspruchnahme durch Mütter oder Väter 
     
     APr Soz 10/48 04.06.1986 S 17
     
     
     
     
     ID 0109004661 
      Elternurlaub 
     Forderung nach Elternurlaub mit Arbeitsplatzgarantie 
     
     PlPr 10/46 12.03.1985 S 2769
     
     
     
     Redner:
    PlPr 10/46: Harms (Elmshorn), Joachim (SPD) S 2769
     
     
     

      Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 30.09.2020
    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
     
     
    Neue Suche   Kurzübersicht   Vollanzeige   Hilfe   Service