LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche   Kurzübersicht   Vollanzeige   Hilfe   Service  

Vorgänge

4 Treffer. Die Aufbereitung ergibt 4 Dokumente/Vorgänge.

 
 
 17. Wahlperiode 
 
 ID 01700561 
  Maritime Wirtschaft 
 Maritime Politik umfassend verstehen! 
 - Neufassung des Antrags Drucksache 17/521; Zustimmung zum Ansatz der LRg im Bereich der integrierten Meerespolitik sowie zu ihren Bemühungen zur Stärkung des maritimen Standortes und zur Stabilisierung der Werften; Aufforderung der LRg zum Einsatz für eine bessere Ausrichtung der Instrumente der KfW auf den Schiffbau und für eine Verlängerung der Geltung der dafür nötigen EU-rechtlichen Rahmenbedingungen, für eine schnelle Umsetzung der Aufgabenliste "Liquiditätsfragen in der Maritimen Wirtschaft", für eine weitere Umsetzung des Aktionsplans "Clean Baltic Shipping" und für eine Stärkung des Wissenschaftsbereichs im maritimen Cluster - 
 
 
Änderungsantrag (Antrag) Hans-Jörn Arp (CDU), Kirstin Funke (FDP) 20.05.2010 Drucksache 17/561
Plenarprotokoll 17/18 20.05.2010 S 1400-1410
Beschl: Annahme (mehrheitlich)
 
 
 
 Redner:
PlPr 17/18: Langner, Anette (SPD) S 1400-1401 1409-1410; Arp, Hans-Jörn (CDU) S 1401-1402; Funke, Kirstin (FDP) S 1403; Tietze, Dr. Andreas (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 1403-1405 1409; Thoroe, Björn (DIE LINKE) S 1405-1406; Harms, Lars (SSW) S 1406-1407; de Jager, Jost Min S 1407-1409
 
 
 
 
 ID 01700521 
  Maritime Wirtschaft 
 Auch am "Europäischen Tag der Meere" Unterstützung und Förderung für die Maritime Wirtschaft deutlich machen! 
 - Kritik am Verzicht auf eine Landesveranstaltung zum "Europäischen Tag der Meere", Aufforderung der LRg zur Initiative auf europäischer und Bundesebene für eine Unterstützung und Förderung der maritimen Wirtschaft: Sicherung des Schiffbaustandorts, Werftenfinanzierung, Innovationsförderung, umweltgerechte Schifffahrt, faire Wettbewerbsbedingungen, Ausbau der Meerestechnik und der On- und Offshore-Industrie - 
 
 
Antrag Anette Langner (SPD) 04.05.2010 Drucksache 17/521
Plenarprotokoll 17/18 20.05.2010 S 1400-1410
(Änderungsantrag (Antrag) CDU, FDP Drucksache 17/561 (s. dort))
Beschl: Ablehnung (mehrheitlich)
 
 
 
 Redner:
PlPr 17/18: Langner, Anette (SPD) S 1400-1401 1409-1410; Arp, Hans-Jörn (CDU) S 1401-1402; Funke, Kirstin (FDP) S 1403; Tietze, Dr. Andreas (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 1403-1405 1409; Thoroe, Björn (DIE LINKE) S 1405-1406; Harms, Lars (SSW) S 1406-1407; de Jager, Jost Min S 1407-1409
 
 
 
 
 ID 0179822601 
  Meer 
 Maritimes Cluster Norddeutschland (MCN) und norddeutsche Zusammenarbeit; Struktur des Clusters, Geschäftsstellen, Federführung in SH durch die WTSH, möglicher Beitritt Mecklenburg-Vorpommerns, beteiligte Unternehmen, Öffentlichkeitsarbeit, Kosten 
 Weitere Themen: 
 
  • Maritime Wirtschaft
  •  
     
     
    Ausschussprotokoll EU 17/26 02.03.2011 S 4-5 Anlage (15 S.)
     
     
     
     
     ID 0179202507 
      Maritime Wirtschaft 
     Reduzierung der Haushaltsmittel für Veranstaltungen im Zusammenhang mit der Projektgruppe Meer 
     
     
    Ausschussprotokoll FIN 17/25, WI 17/21, BIL 17/15 29.09.2010 S 8
     
     
     

      Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 17.01.2021
    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
     
     
    Neue Suche   Kurzübersicht   Vollanzeige   Hilfe   Service