LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche   Kurzübersicht   Vollanzeige   Hilfe   Service  

Vorgänge

13 Treffer. Die Aufbereitung ergibt 13 Dokumente/Vorgänge.

 
 
 14. Wahlperiode 
 
 ID 01402021 
  Rundfunk 
 Vorschlag der Landesregierung für eine Entscheidung des Landtages nach § 4 Abs. 1 Landesrundfunkgesetz (LRG) über die Zuordnung von Übertragungskapazitäten für Rundfunk 
 - Zuordnung von Übertragungskapazitäten an ULR, NDR, DeutschlandRadio und Danmarks Radio - 
 
 Antr LRg 23.02.1999 Drs 14/2021
PlPr 14/80 24.03.1999 S 6006
Beschl: Annahme
 
 
 
 
 ID 01401237 
  Rundfunk 
 Vorschlag der Landesregierung für eine Entscheidung des Landtages nach § 4 Abs. 1 Landesrundfunkgesetz (LRG) über die Zuordnung von Übertragungskapazitäten für Rundfunk 
 - Zuordnung von Übertragungskapazitäten an ULR, NDR und DeutschlandRadio - 
 
 Antr LRg 27.01.1998 Drs 14/1237
PlPr 14/53 20.02.1998 S 3774
Beschl: Annahme
 
 
 
 
 ID 01401164 
  Informationsgesellschaft 
 Auf dem Weg in die Informationsgesellschaft - Chancen, Risiken und Herausforderungen von Multimedia in Schleswig-Holstein 
 - Technologie- und Infrastrukturausstattung, Förderung, diskriminierungsfreier Zugang, Branchenentwicklung, Aus- und Weiterbildung, Auswirkungen auf Kinder- und Jugendliche, Erziehung, Studium und Arbeitswelt, Beteiligung der Verwaltung, Bibliotheken, Schulen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen, Bereitstellung öffentlicher Informationen, Konzentration im Rundfunkwesen, Bedeutung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks, Sicherstellung des Verbraucher-, Jugend- und Datenschutzes sowie der Datensicherheit, Verhinderung rechtsextremistischer Inhalte - 
 Weitere Themen: 
 
  • Rundfunk
    - Konzentrationsgrad von Rundfunkveranstaltern, mögliche Kontrolle, Chancen kleiner und mittlerer Unternehmen, Bedeutung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks -
  •  
     
     GrAnfr Bernd Saxe SPD 15.12.1997 Drs 14/1164
    Antw LRg 15.06.1998 Drs 14/1509 (112 S)
    PlPr 14/63 03.07.1998 S 4539-4554
    Umdruck 14/2685, 14/3005, 14/3128, 14/3129, 14/3139, 14/3144, 14/3146, 14/3147, 14/3152-14/3154, 14/3207
    APr WI 14/38 24.08.1998 S 6
    APr WI 14/40 16.09.1998 S 11
    APr BIL 14/39 24.09.1998 S 12
    APr WI 14/41 18.11.1998 S 13
    APr WI 14/43 25.11.1998 S 6
    APr WI 14/47 13.01.1999 S 7
    APr WI 14/53 10.03.1999 S 5 Anlage (71 S) (öffentliche Anhörung)
    APr WI 14/60 16.06.1999 S 18
    Bericht und BeschlEmpf WI 17.06.1999 Drs 14/2225
    PlPr 14/92 09.07.1999 S 6914
    Beschl: Kenntnisnahme
     
     
     
     Redner:
    PlPr 14/63: Steinbrück, Peer Min S 4539-4542; Saxe, Bernd (SPD) S 4542-4544; Füllner, Meinhard (CDU) S 4545-4547; Hentschel, Karl-Martin (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 4547-4550; Happach-Kasan, Dr. Christel (F.D.P.) S 4550-4552; Spoorendonk, Anke (SSW) S 4552-4554; Haller, Klaus (CDU) S 4554
    PlPr 14/92: Eichelberg, Uwe (CDU) BE S 6914
     
     
     
     
     ID 01401078 
      Verfahren vor dem Bundesverfassungsgericht 
     Stellungnahme zu der Verfassungsbeschwerde gegen den Beschluß des Hamburgischen Oberverwaltungsgerichts vom 15. September 1997 - OVG Bs III 70/97 - und dem Antrag auf Erlaß einer einstweiligen Anordnung (Zuteilung von Wahlsendezeiten im Hörfunk und im Fernsehen) 
     - Verzicht auf Stellungnahme (Az: 2 BvR 1679/97) - 
     Weitere Themen: 
     
  • Rundfunk
  •  
     
     Umdruck 14/1222
    APr IR 14/37 29.10.1997 S 9
    Bericht und BeschlEmpf IR 29.10.1997 Drs 14/1078
    PlPr 14/47 12.12.1997 S 3280
    Beschl: Annahme
     
     
     
     Redner:
    PlPr 14/47: Maurus, Heinz (CDU) BE S 3280
     
     
     
     
     ID 01400284 
      Gesetz zum Dritten Staatsvertrag zur Änderung rundfunkrechtlicher Staatsverträge und zur Verbesserung des Rundfunkgebühreneinzugs 
     Gesetz zum Dritten Staatsvertrag und zur Änderung rundfunkrechtlicher Staatsverträge (Dritter Rundfunkänderungsstaatsvertrag) und zur Verbesserung des Rundfunkgebühreneinzuges 
     - Änderung des Rundfunk-, ARD-, ZDF-, Rundfunkgebühren- und des Deutschlandradio-Staatsvertrages, Außerkrafttreten des Rundfunkfinanzierungsstaatsvertrages; Neuregelung des Verfahrens zur Finanzbedarfsermittlung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks, weitere Spartenprogramme, Ermächtigung der Meldebehörden zur Datenübermittlung an den Norddeutschen Rundfunk, Sicherung der Meinungsvielfalt im privaten Rundfunk und Fernsehen, Neuorganisation der Medienaufsicht, Abgrenzung des Rundfunks von Mediendiensten - 
     Weitere Themen: 
     
  • Rundfunk
    - Neuregelung des Verfahrens zur Finanzbedarfsermittlung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks, weitere Spartenprogramme, Ermächtigung der Meldebehörden zur Datenübermittlung an den Norddeutschen Rundfunk, Sicherung der Meinungsvielfalt im privaten Rundfunk und Fernsehen, Neuorganisation der Medienaufsicht, Abgrenzung des Rundfunks von Mediendiensten -
  •  
     
     GesEntw LRg 01.10.1996 Drs 14/284 (70 S)
    1. Lesung PlPr 14/13 30.10.1996 S 847
    APr IR 14/8 31.10.1996 S 4
    Bericht und BeschlEmpf IR 31.10.1996 Drs 14/322
    2. Lesung PlPr 14/14 31.10.1996 S 897-911
    Beschl: Annahme
    Ges vom 18.11.1996 (GVOBl 1996 Nr 23 S 686-708)
     
     
     
     Redner:
    PlPr 14/14: Maurus, Heinz (CDU) BE S 897; Saxe, Bernd (SPD) S 897-899; Dall'Asta, Prof. Dr. Eberhard (CDU) S 899-902 910-911; Fröhlich, Irene (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 902-903; Kubicki, Wolfgang (F.D.P.) S 903-905; Spoorendonk, Anke (SSW) S 905-907; Simonis, Heide (SPD) MP S 907-910
     
     
     
     
     ID 0149009603 
      Internet 
     Anpassung des Medienrechts an neue Medien, Regelung des Rundfunkzugangs über das Internet 
     Weitere Themen: 
     
  • Rundfunk
  •  
     
     PlPr 14/96 13.10.1999 S 7224 7233
     
     
     
     Redner:
    PlPr 14/96: Kubicki, Wolfgang (F.D.P.) S 7224 7233
     
     
     
     
     ID 0149009605 
      Rundfunk 
     Vertretung der Regional- und Minderheitensprachen in Hörfunksendungen 
     
     PlPr 14/96 13.10.1999 S 7228
     
     
     
     Redner:
    PlPr 14/96: Spoorendonk, Anke (SSW) S 7228
     
     
     
     
     ID 0149903195 
      Rundfunk 
     Verwaltungsrechtsstreit der Firma OK Radio GmbH & Co Hamburg KG ./. Norddeutscher Rundfunk wegen der Nutzung einer Rundfunkfrequenz für das Jugendradio des Norddeutschen Rundfunks 
     
     Umdruck 14/3195
     
     
     
     
     ID 0149006311 
      Rundfunk 
     Rolle des öffentlich-rechtlichen Rundfunks bei der Verschmelzung von Mediendiensten, Gefahr einer Wettbewerbsverzerrung 
     
     PlPr 14/63 03.07.1998 S 4547
     
     
     
     Redner:
    PlPr 14/63: Füllner, Meinhard (CDU) S 4547
     
     
     
     
     ID 0149005804 
      Friesische Sprache 
     Friesischsprachige Sendungen in Rundfunk und Fernsehen 
     Weitere Themen: 
     
  • Rundfunk
  •  
     
     PlPr 14/58 14.05.1998 S 4108
     
     
     
     Redner:
    PlPr 14/58: Spoorendonk, Anke (SSW) S 4108
     
     
     
     
     ID 0149901807 
      Rundfunk 
     11. Bericht der Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten 
     
     Umdruck 14/1807
     
     
     
     
     ID 0149301719 
      Friesische Sprache 
     Ausbau des Friesischunterrichts in Schulen, Erhalt der Friesisch-Professur in Flensburg, Friesisch im Rundfunk, zweisprachige Ortsschilder 
     Weitere Themen: 
     
  • Rundfunk
    Friesisch im Rundfunk
  •  
     
     APr BIL 14/17 07.08.1997 S 8-9
     
     
     
     
     ID 0149001415 
      Rundfunk 
     Bestands- und Entwicklungsgarantie für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk 
     
     PlPr 14/14 31.10.1996 S 898
     
     
     
     Redner:
    PlPr 14/14: Saxe, Bernd (SPD) S 898
     
     
     

      Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 04.12.2022
    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
     
     
    Neue Suche   Kurzübersicht   Vollanzeige   Hilfe   Service