LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche   Kurzübersicht   Vollanzeige   Hilfe   Service  

Vorgänge

6 Treffer. Die Aufbereitung ergibt 6 Dokumente/Vorgänge.

 
 
 16. Wahlperiode 
 
 ID 01602813 
  Frequenzbereich 
 Auswirkungen einer Umverteilung des Frequenzbandes von 790 bis 862 MHz 
 - Sicherstellung des störungsfreien Rundfunkempfangs über DVB-T, Entschließung zur Zweiten Verordnung zur Änderung der Frequenzbereichszuweisungsplanverordnung, Versteigerung der Frequenzen 790 - 862 MHz, Erstattung der Umstellungskosten an die Kultur- und Bildungseinrichtungen, lückenlose Internetversorgung im ländlichen Bereich - 
 Weitere Themen: 
 
  • Rundfunk
  •  
     
     
    Kleine Anfrage Angelika Birk (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) und Antwort MWV 13.08.2009 Drucksache 16/2813
     
     
     
     
     ID 01602638 
      Frequenzbereich 
     Umfassende Prüfung der Auswirkungen einer Umverteilung des Frequenzbandes von 790 bis 863 MHz 
     - Aufforderung der LRg zur Ablehnung der geplanten Vergabe der Frequenzen für Mobilfunkanwendungen ohne eine Prüfung der Auswirkungen auf die bisherige Verwendung der Frequenzen bei drahtlosen Mikrofonen insbesondere des Rundfunks - 
     Weitere Themen: 
     
  • Rundfunk
  •  
     
     
    Antrag Angelika Birk (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) 29.04.2009 Drucksache 16/2638 (neu)
    Plenarprotokoll 16/112 07.05.2009 S 8359-8366
    Beschl: Ablehnung (mehrheitlich)
     
     
     
     Redner:
    PlPr 16/112: Birk, Angelika (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 8359-8360 8364; Callsen, Johannes (CDU) S 8360-8361; Eichstädt, Peter (SPD) S 8361-8362 8365; Kubicki, Wolfgang (FDP) S 8363; Spoorendonk, Anke (SSW) S 8363-8364; Biel, Dr. Jörn Min S 8365-8366
     
     
     
     
     ID 01602303 
      Fernsehen 
     Deutsch-dänische Mediengespräche 
     - Gespräche der LRg mit dänischen Stellen über die künftige Empfangbarkeit dänischen bzw. deutschen Rundfunks im dänisch-deutschen Grenzgebiet, bisherige Ergebnisse, mögliche Einrichtung einer deutsch-dänischen Medienkommission - 
     Weitere Themen: 
     
  • Rundfunk
  •  
     
     
    Kleine Anfrage Anke Spoorendonk (SSW) und Antwort MP 19.11.2008 Drucksache 16/2303
     
     
     
     
     ID 01601873 
      Fernsehen 
     Deutsch-dänische Mediengespräche 
     - Aufforderung der LRg zu Gesprächen über die künftige Empfangbarkeit des dänischen bzw. deutschen Rundfunks im Grenzland und über die mögliche Einsetzung einer gemeinsamen Medienkommission, Erhaltung des grenzüberschreitenden Zugangs zu den öffentlich-rechtlichen Radio- und Fernsehprogrammen für die Minderheiten - 
     Weitere Themen: 
     
  • Rundfunk
  •  
     
     
    Antrag Anke Spoorendonk (SSW), Dr. Johann Wadephul (CDU), Peter Eichstädt (SPD), Dr. Ekkehard Klug (FDP), Karl-Martin Hentschel (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) 26.02.2008 Drucksache 16/1873 (neu)
    Plenarprotokoll 16/80 28.02.2008 S 5846-5852
    Beschl: Annahme (einstimmig)
     
     
     
     Redner:
    PlPr 16/80: Spoorendonk, Anke (SSW) S 5846-5847; Wadephul, Dr. Johann (CDU) S 5847-5848; Eichstädt, Peter (SPD) S 5848-5849; Kubicki, Wolfgang (FDP) S 5849-5850; Matthiessen, Detlef (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 5850-5851; Carstensen, Peter Harry (CDU) MP S 5851-5852
     
     
     
     
     ID 0169010508 
      Rundfunk 
     Werbeverbot für öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten im Internet, Ausweitung von Werbemöglichkeiten im privaten Rundfunk 
     
     
    Plenarprotokoll 16/105 26.02.2009 S 7849-7850 7852
     
     
     
     Redner:
    PlPr 16/105: Kubicki, Wolfgang (FDP) S 7849-7850; Hentschel, Karl-Martin (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 7850; Wadephul, Dr. Johann (CDU) S 7852
     
     
     
     
     ID 0169824206 
      Grenzgebiet 
     Rundfunk- und Fernsehempfang im Grenzgebiet 
     Weitere Themen: 
     
  • Rundfunk
  •  
     
     
    Ausschussprotokoll FIN 16/42 21.09.2006 S 11
     
     
     

      Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 05.12.2022
    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
     
     
    Neue Suche   Kurzübersicht   Vollanzeige   Hilfe   Service