LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche   Kurzübersicht   Vollanzeige   Hilfe   Service  

Vorgänge

2 Treffer. Die Aufbereitung ergibt 2 Dokumente/Vorgänge.

 
 
 12. Wahlperiode 
 
 ID 01200419 
  Grundwasser 
 Grundwasser in Schleswig-Holstein 
 - Bedeutung für die Wasserversorgung, Vorräte, Neubildung, Beeinflussung durch Gebäude-, Industrie-, Gewerbe- und Verkehrsflächen bzw. durch Freilegungen, Grundwasserabsenkungen, Belastung durch wassergefährdende Stoffe und Luftschadstoffe, kontaminierte Standorte, Altlasten, Beeinträchtigung durch Abwasser und Klärschlamm, sonstige Gefahren; Auswirkungen der Bodennutzung durch Landwirtschaft, Gartenbau und Baumschulen; Ausgleichszahlungen, Bodenschutz; Wasserschutzgebiete; Grundwasserbewirtschaftungspläne, Bedeutung; Grundwasserüberwachung; Erfahrungen mit dem in Baden-Württemberg erhobenen Wasserpfennig bzw. mit vergleichbaren Modellen, Fortentwicklung rechtlicher und technischer Vorschriften - 
 Weitere Themen: 
 
  • Tiefbau
    - Auswirkungen von im Tief-, Straßen- und Wegebau anfallenden Stoffen auf das Grundwasser -
  •  
     
     Bericht LRg 29.06.1989 Drs 12/419
    PlPr 12/31 06.07.1989 S 1760
    Beschl: S 1774 Kenntnisnahme
     
     
     
     Redner:
    PlPr 12/31: Heydemann, Prof.Dr.rer.nat. Berndt Min S 1760; Schley, Ulrich (CDU) S 1764; Amthor, Uwe (SPD) S 1766 (ZwFr); Hamer, Sabine (SPD) S 1767; Meyer, Karl Otto (SSW) S 1770; Latendorf, Fritz (CDU) S 1771
     
     
     
     
     ID 01200118 
      Grundwasser 
     Grundwasserschutz in Schleswig-Holstein 
     - Berichtsanforderung; Beeinflussung der Grundwasserneubildung durch Gebäude-, Industrie-, Gewerbe- und Verkehrsflächen bzw. durch freigelegte Grundwasserflächen, Auswirkungen von Grundwasserabsenkungen, Belastung durch wassergefährdende Stoffe und Luftschadstoffe, kontaminierte Standorte, Altlasten, Beeinträchtigung durch Abwasser und Klärschlamm, sonstige Gefahren; Auswirkungen der Bodennutzung durch Landwirtschaft und Gartenbau, Bodenschutz; bisherige und zukünftige Ausweisung von Wasserschutzgebieten; Grundwasserbewirtschaftungspläne; Grundwasserüberwachung; mögliches Wasserentnahmeentgelt, Fortentwicklung rechtlicher und technischer Vorschriften - 
     Weitere Themen: 
     
  • Tiefbau
    - Auswirkungen von im Tief-, Straßen- und Wegebau anfallenden Stoffen auf das Grundwasser -
  •  
     
     Antr Hans Buhmann CDU 22.11.1988 Drs 12/118
    PlPr 12/14 08.12.1988 S 659
    Umdruck 12/291
    APr AGR 12/8 12.01.1989 S 5
    APr UMW 12/13 18.01.1989 S 3
    APr UMW 12/14 08.02.1989 S 3
    APr AGR 12/10 09.02.1989 S 3
    Bericht und BeschlEmpf UMW 09.02.1989 Drs 12/195
    PlPr 12/18 15.02.1989 S 950
    Beschl: S 951 Annahme in der Fassung der Drs 12/195
     
     
     
     Redner:
    PlPr 12/14: Buhmann, Hans (CDU) S 659; Meyenborg, Ulrich (SPD) S 660; Meyer, Karl Otto (SSW) S 662; Heydemann, Prof.Dr.rer.nat. Berndt Min S 663
    PlPr 12/18: Hinz, Dr.rer.nat. Jürgen (SPD) BE S 950
     
     
     

      Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 16.01.2021
    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
     
     
    Neue Suche   Kurzübersicht   Vollanzeige   Hilfe   Service