LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche   Kurzübersicht   Vollanzeige   Hilfe   Service  

Vorgänge

9 Treffer. Die Aufbereitung ergibt 9 Dokumente/Vorgänge.

 
 
 19. Wahlperiode 
 
 ID 01902679 
  Schulgesetz 
 Gesetzentwurf zur Änderung des Schulgesetzes 
 - Änderung diverser §§ des Schulgesetzes idF vom 01.07.2020; Regelung schulinterner Bewerbungen bei der Schulleiterwahl, Stärkung der Mitwirkungsrechte der Schüler, Erweiterung der Ordnungsmaßnahmen zur Stärkung der Schulen bei Konflikten mit Schülern, schulaufsichtliche Möglichkeit zur Förderung einer gleichmäßigen Auslastung von Schulen derselben Schulart im Rahmen der freien Schulwahl, Ergänzung schuldatenschutzrechtlicher Vorschriften beim Einsatz landeseinheitlicher automatisierter Verfahren, Schaffung einer gesetzlichen Grundlage für Maßnahmen des Notenschutzes und des Nachteilsausgleichs, Verbot des Mitführens von Waffen, Verpflichtung zur Teilnahme an Schulleistungsstudien, Möglichkeit für Halligschulen zur organisatorischen Verbindung mit Grund- und Gemeinschaftsschulen, Wiederaufnahme des Begriffs Erziehung in das Gesetz - 
 Weitere Themen: 
 
  • Waffe
    - Verbot des Mitführens von Waffen und vergleichbar gefährlichen Gegenständen in der Schule -
  •  
     
     
    Gesetzentwurf LRg 12.01.2021 Drucksache 19/2679 (40 S)
    Umdruck 19/5450, 19/5503, 19/5523, 19/5535, 19/5539, 19/5562, 19/5567, 19/5583, 19/5594, 19/5595, 19/5601, 19/5602, 19/5604, 19/5608, 19/5610, 19/5611, 19/5612, 19/5625, 19/5630
    Sammeldrucksache LtgPräs 26.01.2021 Drucksache 19/2731
    1. Lesung Plenarprotokoll 19/108 (neu) 28.01.2021 S 8281
    Ausschussprotokoll BIL 19/55 18.02.2021 S 10 (Videokonferenz)
    Ausschussprotokoll BIL 19/56 24.02.2021 S 4
    Ausschussprotokoll BIL 19/58 24.03.2021 S 8
     
     
     
     
     ID 01902078 
      Demokratie 
     Für Demokratie - Gegen Rassismus, Rechtsextremismus und Terror 
     - Bekenntnis zur Abwehr von Rassismus, Antisemitismus und Rechtsextremismus mit allen rechtsstaatlichen Mitteln, Bekundung der Solidarität mit den Opfern von rassistischen, rechtsradikalen und -terroristischen Angriffen, Gedenken an die Opfer des Anschlags von Hanau, Erinnerung an die Vernichtung der ersten deutschen Republik durch die Feinde der Demokratie und an den darauf folgenden Weg in den Untergang, Bekräftigung der Würde des Menschen als Fundament des Staates und allen staatlichen Handelns, Bewertung der derzeitigen Entwicklung als Alarmzeichen; Notwendigkeit weiterer Maßnahmen in den Bereichen: Bekämpfung rechtsextremistischer und -terroristischer Strukturen, Prüfung von Vereinsverboten, Unterbindung von Konzerten, Festivals usw. als Finanzquelle, fokussiertere Bekämpfung rechtsextremistisch motivierter Gewalt, Zustimmung zur Einrichtung einer Zentralstelle bei der Generalstaatsanwaltschaft und einer Schwerpunktabteilung Staatsschutz bei der Staatsanwaltschaft Flensburg, Unterstützung und Beratung von Gewaltopfern, Förderung der Demokratiebildung insbesondere an Schulen, Weiterentwicklung des Gedenkstättenkonzepts, Schaffung eines Paktes für Demokratie, Stärkung der pluralen Gesellschaft, Verschärfung des Waffenrechts, Verfolgung von Hass und Hetze im Netz; regelmäßige und anlassbezogene Berichterstattung im Ausschuss - 
     Weitere Themen: 
     
  • Waffe
    - Verschärfung des Waffenrechts -
  •  
     
     
    Antrag Claus Christian Claussen (CDU), Jan Marcus Rossa (FDP), (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) 05.03.2020 Drucksache 19/2078 (neu)
    Plenarprotokoll 19/83 18.03.2020 S 6312 (vertagt)
    Plenarprotokoll 19/86 08.05.2020 S 6533-6542
    (Alternativantrag AfD Drucksache 19/2171 (s. dort)
    Beschl: Annahme (einstimmig)
     
     
     
     Redner:
    PlPr 19/86: Heide, Tobias von der (CDU) S 6533-6535; Pein, Tobias von (SPD) S 6535-6536; Touré, Aminata (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 6536-6537; Rossa, Jan Marcus (FDP) S 6537-6538; Schaffer, Claus (AfD) S 6538-6539; Harms, Lars (SSW) S 6539-6540; Hansen, Jörg (FDP) S 6541-6542
     
     
     
     
     ID 01901331 
      Waffe 
     Extremisten entwaffnen 
     - Zu Antrag Drucksache 19/1316; Aufforderung der LRg zur Bundesratsinitiative für eine Änderung von § 5 Abs 5 des Waffengesetzes; Einholung von Informationen des Verfassungsschutzes zur Beurteilung der waffenrechtlichen Unzuverlässigkeit bei Extremisten; Stellungnahme des wissenschaftlichen Dienstes - 
     
     
    Alternativantrag Dr. Kai Dolgner (SPD) 05.03.2019 Drucksache 19/1331
    Umdruck 19/2478, 19/2675, 19/2686, 19/2713, 19/2725, 19/2750, 19/2780, 19/2782, 19/2791, 19/2792, 19/2804, 19/2814, 19/2855, 19/3090
    Plenarprotokoll 19/53 06.03.2019 S 4033-4043
    Ausschussprotokoll IR 19/51 06.03.2019 S 31
    Ausschussprotokoll IR 19/57 05.06.2019 S 8
    Ausschussprotokoll IR 19/69 06.11.2019 S 15
    Ausschussprotokoll IR 19/74 08.01.2020 S 7
    Bericht und Beschlussempfehlung IR 09.01.2020 Drucksache 19/1922
    Sammeldrucksache LtgPräs 21.01.2020 Drucksache 19/1946
    Plenarprotokoll 19/79 24.01.2020 S 6083
    (Zurückgezogen)
     
     
     
     Redner:
    PlPr 19/53: Harms, Lars (SSW) S 4033-4034; Claussen, Claus Christian (CDU) S 4034-4035; Dolgner, Dr. Kai (SPD) S 4035-4036 4037 (ZwFr) 4039 (ZwFr) 4040 (ZwFr); Peters, Burkhard (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 4036-4038; Rossa, Jan Marcus (FDP) S 4038-4040 4041 (ZwFr); Schaffer, Claus (AfD) S 4040-4042; Grote, Hans-Joachim Min S 4042-4043
     
     
     
     
     ID 01901316 
      Waffe 
     Extremisten entwaffnen 
     - Aufforderung der LRg zur Bundesratsinitiative für eine Feststellung der waffenrechtlichen Unzuverlässigkeit bei behördlich gespeicherten Extremisten im Rahmen des Waffenrechts; Stellungnahme des wissenschaftlichen Dienstes - 
     
     
    Antrag Lars Harms (SSW) 27.02.2019 Drucksache 19/1316
    Umdruck 19/2478, 19/2675, 19/2686, 19/2713, 19/2725, 19/2750, 19/2780, 19/2782, 19/2791, 19/2792, 19/2804, 19/2814, 19/2855, 19/3090
    Plenarprotokoll 19/53 06.03.2019 S 4033-4043
    (Alternativantrag SPD Drucksache 19/1331 (s. dort))
    Ausschussprotokoll IR 19/51 06.03.2019 S 31
    Ausschussprotokoll IR 19/57 05.06.2019 S 8
    Ausschussprotokoll IR 19/69 06.11.2019 S 15
    Ausschussprotokoll IR 19/74 08.01.2020 S 7-8
    Bericht und Beschlussempfehlung IR 09.01.2020 Drucksache 19/1922
    Sammeldrucksache LtgPräs 21.01.2020 Drucksache 19/1946
    Plenarprotokoll 19/79 24.01.2020 S 6083
    Beschl: Ablehnung (mehrheitlich)
     
     
     
     Redner:
    PlPr 19/53: Harms, Lars (SSW) S 4033-4034; Claussen, Claus Christian (CDU) S 4034-4035; Dolgner, Dr. Kai (SPD) S 4035-4036 4037 (ZwFr) 4039 (ZwFr) 4040 (ZwFr); Peters, Burkhard (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 4036-4038; Rossa, Jan Marcus (FDP) S 4038-4040 4041 (ZwFr); Schaffer, Claus (AfD) S 4040-4042; Grote, Hans-Joachim Min S 4042-4043
     
     
     
     
     ID 01901054 
      Waffe 
     Kontrollen von Waffenbesitz in Schleswig-Holstein 
     - Zahl der anlassbezogenen und verdachtsunabhängigen Aufbewahrungskontrollen nach Kreisen und kreisfreien Städten, Ergebnisse, Gebühren, Personalausstattung der Waffenbehörden - 
     
     
    Kleine Anfrage Lars Harms (SSW) und Antwort MILI 27.11.2018 Drucksache 19/1054
     
     
     
     
     ID 01900906 
      Reichsbürgerbewegung 
     "Reichsbürger*innenbewegung" in Schleswig-Holstein 
     - Definition, Gruppierungen und Netzwerke, Ziele und Strategien, Zahl der zugehörigen Personen, Einstufung in Gefährder und relevante Personen, Reichsbürger im öffentlichen Dienst und bestimmten Berufen, Plattformen im Internet, Parteizugehörigkeiten und politisches Engagement, Verbindungen zum Rechtsextremismus, Waffenbesitz und Gefahrenpotential, Auftreten von Reichsbürgern als eigene "Hoheitsgewalt", behördliche Vollstreckungen und Widerstandshandlungen, Abgabe deutscher Personalausweise durch Reichsbürger und Anträge auf Staatsangehörigkeitsdokumente - 
     Weitere Themen: 
     
  • Waffe
    - Waffen im Besitz von Reichsbürgern, Gefahrenpotential, Entziehung von waffenrechtlichen Erlaubnissen -
  •  
     
     
    Große Anfrage Lasse Petersdotter (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) 21.08.2018 Drucksache 19/906
    Umdruck 19/2218, 19/2493
    Antwort LRg 20.11.2018 Drucksache 19/1069 (16 S)
    Ausschussprotokoll IR 19/46 13.12.2018 S 10
    Plenarprotokoll 19/45 13.12.2018 S 3395-3405
    (Beschl: Überweisung an den Innen- und Rechtsausschuss zur abschließenden Beratung)
    Ausschussprotokoll IR 19/50 20.02.2019 S 5-10
    Ausschussprotokoll IR 19/73 18.12.2019 S 4-7
    (Kenntnisnahme)
     
     
     
     Redner:
    PlPr 19/45: Grote, Hans-Joachim Min S 3395-3396; Petersdotter, Lasse (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 3396-3399; Pein, Tobias von (SPD) S 3399-3400; Claussen, Claus Christian (CDU) S 3400-3401; Rossa, Jan Marcus (FDP) S 3401-3402; Schaffer, Claus (AfD) S 3402-3403; Harms, Lars (SSW) S 3403-3405; Bohn, Dr. Marret (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 3405 *
     
     
     
     
     ID 01900737 
      Justizvollzugsanstalt 
     Situation in den Strafvollzugsanstalten in Schleswig-Holstein 
     - Arten und Mengen der in den einzelnen JVA's seit 2014 aufgefundenen Drogen, Bekämpfung der Weitergabe und Verbreitung; in JVA's aufgefundene Waffen, als Waffen zu gebrauchende Gegenstände, Mobiltelefone und sonstige unerlaubte Gegenstände; mögliche Strukturen organisierter Kriminalität, Verhalten sog. Motorcycle Outlaw Clubs, islamistische Aktivitäten - 
     Weitere Themen: 
     
  • Waffe
  •  
     
     
    Kleine Anfrage Stefan Weber (SPD) und Antwort MJEVG 04.06.2018 Drucksache 19/737
     
     
     
     
     ID 01900474 
      Waffe 
     Bericht über den Besitz und die Nutzung von Waffen in Schleswig-Holstein 
     - Zahl der privaten Waffenbesitzer und der Waffen nach Waffenbehörden, der widerrufenen Erlaubnisse 2015-2017, der Privatpersonen mit "Waffenschein" und "Kleinem Waffenschein" sowie der Kurz- und Langwaffen; Bilanz der Selbstauskunft, Anzeigen wegen unerlaubten Waffenbesitzes 2015-2016, Unfälle im Zusammenhang mit Waffenbesitz, Zahl der anlassbezogenen und verdachtsunabhängigen Aufbewahrungskontrollen, Ergebnisse - 
     
     
    Bericht MILI 23.01.2018 Drucksache 19/474 (12 S)
    Plenarprotokoll 19/23 22.02.2018 S 1538-1551
    (Beschl: Überweisung an den Innen- und Rechtsausschuss zur abschließenden Beratung)
    Ausschussprotokoll IR 19/25 07.03.2018 S 10
    Ausschussprotokoll IR 19/32 30.05.2018 S 5-7
    (Kenntnisnahme)
     
     
     
     Redner:
    PlPr 19/23: Grote, Hans-Joachim Min S 1538-1540; Harms, Lars (SSW) S 1540-1542 1551; Göttsch, Hauke (CDU) S 1540-1541 (ZwB); Brockmann, Tim (CDU) S 1542-1543; Wagner-Bockey, Kathrin (SPD) S 1543-1544 1548-1549; Peters, Burkhard (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 1544-1546 1551; Hansen, Jörg (FDP) S 1546-1547; Schaffer, Claus (AfD) S 1547-1548 1549; Sayn-Wittgenstein, Doris Fürstin von (AfD) S 1548 1548 (ZwFr); Dolgner, Dr. Kai (SPD) S 1550; Nobis, Jörg (AfD) S 1550-1551
     
     
     
     
     ID 01900312 
      Waffe 
     Bericht über den Besitz und die Nutzung von Waffen in Schleswig-Holstein 
     - Berichtsantrag zu registriertem privatem Waffenbesitz seit 2015, Waffenarten, Verwendungszweck, Waffenscheine, Anzeigen wegen unerlaubten Waffenbesitzes oder Waffenmissbrauchs, Unfälle durch private Waffen, Aufbewahrungskontrollen 2016, Widerrufe der Besitzerlaubnis seit 2009, Bewertung der Selbstauskunft durch Waffenbesitzer - 
     
     
    Antrag Lars Harms (SSW) 06.11.2017 Drucksache 19/312
    Sammeldrucksache LtgPräs 14.11.2017 Drucksache 19/322
    Plenarprotokoll 19/15 17.11.2017 S 997
    Beschl: Annahme (einstimmig)
    (Bericht s. Drucksache 19/474)
     
     
     

      Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 17.04.2021
    Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
     
     
    Neue Suche   Kurzübersicht   Vollanzeige   Hilfe   Service