LIS-SH

Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein

Suche im Gesamtbestand


         Der Landtag Schleswig Holstein

Neue Suche   Hilfe   Service  
 
 
  Rückstellungen für AKW-Stilllegung insolvenzsicher machen
Antrag Detlef Matthiessen (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) 02.12.2011 Drucksache 17/2092
Zugang: öffentlich
 
 Gehört zum Vorgang: 
 
  Kernkraftwerk 
 Rückstellungen für AKW-Stilllegung insolvenzsicher machen 
 - Aufforderung der LRg zur Initiative im Bundesrat zur Schaffung eines einheitlichen Rechtsrahmens für die Rückstellungen der Betreiber für Stilllegung und Rückbau sowie für die Entsorgung der radioaktiven Abfälle, Sicherstellung steuerrechtlicher und finanzieller Transparenz, Vermeidung von Insolvenzrisiken - 
 
 
Antrag Detlef Matthiessen (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) 02.12.2011 Drucksache 17/2092
Plenarprotokoll 17/66 15.12.2011 S 5767 (vertagt)
Plenarprotokoll 17/69 26.01.2012 S 5953-5962
Ausschussprotokoll WI 17/54 28.03.2012 S 17
Ausschussprotokoll WI 17/55 18.04.2012 S 12 (vertagt)
(Erledigt durch Ablauf der Wahlperiode)
 
 
 
 Redner:
PlPr 17/69: Matthiessen, Detlef (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) S 5953-5954 5957 (ZwFr); Matthießen, Markus (CDU) S 5954-5955; Schulze, Olaf (SPD) S 5955-5956; Kumbartzky, Oliver (FDP) S 5956-5957; Schippels, Ulrich (DIE LINKE) S 5957-5958; Harms, Lars (SSW) S 5958-5959; Kubicki, Wolfgang (FDP) S 5960-5961; Schmalfuß, Emil Min S 5961-5962
 
 
 

  Quelle: Landtagsinformationssystem Schleswig-Holstein (LIS-SH); Stand: 30.09.2020
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Informations- und Dokumentationseinrichtungen des Schleswig-Holsteinischen Landtags
 
 
 
 
Neue Suche   Hilfe   Service